• Shepard
    Dabei seit: 1156464000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1307276541000

    Hallo bin neu hier und habe auch gleich eine Frage vielleicht kann mir jemand weiter helfen.

    Meine Frau und ich wollen ende Juli für 2 Wochen nach Kuba. Bin gerade dabei die Route zu planen wir reisen größtenteils mit Mietwagen umher.

    Wir landen in Varadero und wollen dann direkt erstmal nach Havanna für 2-3 Nächte bevor es weiter nach Vinales tal/ Trinidad usw. geht.

    Jetzt ist die Frage macht es sinn für die dauer in Havanna und vom Flughafen aus das Auto schon zu mieten oder ist das in Havanna absolut nicht notwendig und würde nur rumstehen? Desweitern weiß jemand ob im Hotel Nacional kostenlose Parkplätze angeboten werden ?

    Viele Grüße Markus

  • Dylan
    Dabei seit: 1184630400000
    Beiträge: 7605
    geschrieben 1307287373000

    Für Havanna werdet Ihr wohl kein Auto benötigen. Ihr müsst dann halt nur zusehen, wie Ihr von Varadero nach Havanna kommt.

    Da aber im Juli Ferienzeit ist, kann es vielleicht zu Engpässen mit Mietfahrzeugen kommen. Vielleicht dann doch lieber das Fahrzeug für Varadero mieten, wenn es in Havanna keine Mietautos mehr geben sollte.

    In Santiago war es so, dass für Hotelgäste das Parken kostenlos war. Mann hat aber trotzdem dem Parkplatzwächter einen kleinen Obolus gegeben.

    Dies ist mein persönlicher Eindruck oder meine persönliche Meinung oder meine persönliche Erfahrung und muss nicht mit den Eindrücken oder den Meinungen oder den Erfahrungen anderer Personen übereinstimmen oder entsprechen.
  • Shepard
    Dabei seit: 1156464000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1307391072000

    Hallo danke für deine Antwort.

    Also ich habe den Plan jetzt nochmal umgeschmissen und sieht wie folgt aus.

    Zahlen in klammern bedeuten die nächte

    ROUTE:

     

    Varadero Airp. Landung Ortszeit: 13:30 Uhr

     

    - Auto annahme Varadero Airp. -

    Santa Clara (1)--->Cayo Santa Maria (2)--->

    Sancta Spiritus (0)--->Trinidad Las Cuevas (2)--->

    Cienfuegos Palacio Azul (1)

        - Auto abgabe in Havanna -

    Havanna Nacional (3)

    Varadero (4)

    Abflug

    Wollen aus Kostengründen nur 7 Tage Mietwagen mieten habt ihr sonst noch irgendwelche tipps oder denkt ihr das ist in Ordnung so? :)

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12816
    geschrieben 1307392316000

    Wenn du den Mietwagen woanders abgibst als gemietet kostet es extra.

     

    Übernahme am Airport kostet 20 cuc extra.

     

    Und du schaffst es nicht by daylight bis Santa Clara 

     

    Nicht zu viel vorplanen.

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Shepard
    Dabei seit: 1156464000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1307395653000

    ja zuviel planen muss nicht sein würde allerdings gerne schon ein paar Hotels vorher buchen und bezahlen das wir nicht soviel Geld mit schleppen müssen

    meinste schafft man wirklich nicht bei Tageslicht nach Santa Clara? Dann müssen wir vielleicht doch auf den weg nochmal halt machen - kann man irgendwo die Entfernungen verschiedener städte nachlesen?

  • Dylan
    Dabei seit: 1184630400000
    Beiträge: 7605
    geschrieben 1307404138000

    @Shepard sagte:

    ...kann man irgendwo die Entfernungen verschiedener städte nachlesen?

    Ja, z.B. hier.

    Dies ist mein persönlicher Eindruck oder meine persönliche Meinung oder meine persönliche Erfahrung und muss nicht mit den Eindrücken oder den Meinungen oder den Erfahrungen anderer Personen übereinstimmen oder entsprechen.
  • Mischka67
    Dabei seit: 1286928000000
    Beiträge: 138
    geschrieben 1307431230000

    In Trindidad im Las Cuevas würde ich versuchen einen Bungalow mit dem Buchstaben "G" zu bekommen. Wenn Du vorab buchst, hast Du ja vielleicht noch Einfluß darauf. Die sind wirklich super und viel schöner als die anderen. Wir durften in einen solchen umziehen, weil unsere Klimaanlage nicht funktionierte.

  • Mischka67
    Dabei seit: 1286928000000
    Beiträge: 138
    geschrieben 1307431451000

    Warum nicht zuerst in Havanna bleiben bevor man sich auf die Straße "traut"? Ich finde, man kann sich in Havanna langsam aklimatisieren und auch das kubanische Leben ein bißchen kennen lernen. Unterschätz auch die Hitze und den anstrengenden FLug nicht. Man ist schon ziemlich erledigt. Wir waren zuerst 1 Woche in Havanna und dann unterwegs (allerdings nicht mit dem Mietwagen). Wir fanden das so ideal.

     

    Ihr könnt ja von Varadero aus mit dem Bus oder Taxi nach Havanna fahren, dort ein paar Tage bleiben, den Wagen übernehmen, Eure Tour starten und dann den Wagen in Varadero wieder abgeben. Also ICH würde es so machen...

     

    Viel Spaß bei der Planung, ist ja irgendwie immer das spannendste an einem Urlaub finde ich.

  • Trieli
    Dabei seit: 1225843200000
    Beiträge: 1052
    geschrieben 1307461801000

    Trinidad dürfte aber auch arg knapp werden wenn ihr erst um 13.30 Uhr landen. Man sollte so eine Stunde für Zoll und Gepäck einplanen und dann muß man ja noch das Auto übernehmen. Und so gegen 18.30 Uhr fällt ja dort auch schon die Sonne vom Himmel. Also alles recht knapp für etwas über 300 km.

    Ich würde mich da mischka anschliessen und erstmal nach Havanna oder aber eine Nacht Varadero und dann los. Dann könnt ihr das Auto auch am Hotel übernehmen und ausgeschlafen los düsen. Denn man ist ja nach so einem Flug auch recht ko. Und übermüdet sollte man sicher nicht auf Kubas Strassen unterwegs sein.

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12816
    geschrieben 1307466342000

    Trinidad war nicht geplant, sondern Santa Clara.

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!