• Robu
    Dabei seit: 1180137600000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1190212685000

    Hallo Leute,

    wir möchten im Frühjahr 2008 nach Kuba. Nun wollten wir eigentlich nach Cayo Cocco oder Cayo Guillmero. Dies geht aber wohl nur noch mit einer Übernachtung auf der Hin- und eine auf der Rückreise in Havanna oder Vadero. Das finden wir ziemlich blöd und möchten wir nicht :?

    Ich habe gehört in den Cayo's sollen in Kuba die schönsten Strände sein. Nun bin ich hin und her gerissen ob wir nach Vadero gehen sollen oder es dann ganz lassen - nicht dass wir enttäuscht sind. Habt Ihr Tipps oder Erfahrungen?

    Vielen Dank.

    Liebe Grüsse

    Christine

  • Robu
    Dabei seit: 1180137600000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1190289317000

    Hat keiner einen Tipp für mich? :frowning:

  • DorisKr
    Dabei seit: 1158278400000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1190292379000

    Hallo Christine,

    ich fliege mit meinem Freund im November nach Cayo Largo. Leider geht das nicht ohne eine Zwischenübernachtung. Wir haben jetzt so gebucht, dass wir in Varadero landen, dann direkt nach Hanvannah gefahren werden und dort 3 Tage verbringen. Da wir uns Havannah sowieso anschauen wollten, haben wir uns gedacht, dass es so am sinnvollsten ist.

    Dann geht es 10 Tage nach Cayo Largo und beim zurück fliegen haben wir noch eine Übernachtung in Varadero., wie gesagt, es geht nicht anders. Aber wie du schon sagtest, die haben dort wunderschöne Strände und da ist es mir den Aufwand wert :-)

    Lg

    Doris

  • vpo
    Dabei seit: 1065139200000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1190312491000

    Hola,

    Varadero ist doch nicht Cuba!!! ;) Nur Touristen!!! :frowning: :frowning:

    Ich kann die Region Holguin mit dem Strand Playa Esmeralda nur empfehlen.

    Diesen Strand würde ich als einen der schönsten Strände von Cuba bezeichnen! Einfach nur SUPER!!! Es gibt an diesem Strand drei Hotels. Das Sol Rio de Mares (4 Sterne), Sol Rio de Luna (4 Sterne) und das Paradisus Rio de Oro (5 Sterne).

    Die Hotels liegen direkt am Strand und das Sol Rio de Mares / Sol Rio de Luna können wir persönlich empfehlen. :laughing:

    Gruß

    vpo

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12832
    geschrieben 1190323288000

    Nur Touristen??

    Soll ich ein Bild einstellen wo alles Schwarze drauf sind? :D

    (Sind keine Touristen aus Afrika)

    :shock1:

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Belicosos Finos
    Dabei seit: 1114732800000
    Beiträge: 491
    geschrieben 1190362694000

    @vpo sagte:

    Hola,

    Varadero ist doch nicht Cuba!!! ;) Nur Touristen!!! :frowning: :frowning:

    Gruß

    vpo

    Hola Amigo vpo!

    Das kann man so nicht sagen. Wir haben in Varadero (so heisst nur der Ort, nicht die Halbinsel wo die meisten Hotels stehen) sehr viele Einheimische jeglicher Coleur angetroffen. Auch in Varadero bekommt man von dem Cubaflair einiges mit. Wenn es auch nicht unbedingt "Cuba unplugged" ist. Es ist nicht jedermanns Sache mit Einheimischen auf dem Hüttenboden zu sitzen und den Rum aus Plastikbechern oder aus der Flasche zu trinken!;)

    Gruß Belicosos

    Was nützen die schönsten Ohren, wenn nix dazwischen ist?
  • christian31c
    Dabei seit: 1174780800000
    Beiträge: 613
    geschrieben 1190363773000

    Kuba ist immer nur so viel Kuba, soviel der Reisende zulässt! Egal ob Varadero, Cayo Largo, Holguin, Pinar del Rio,....

    Wer nur im Hotel hockt und nicht nach draußen geht, und auch den Kontakt vor den "Einheimischen" scheut, der wird nie das reale Kuba sehen. Aber dann egal ob Varadero oder woanders.

    Klar ist, das Varadero extra für den Tourismus geschaffen wurde, aber selbst dort gibt es Plätze wo man echtes kub. Leben sieht. Zwar nicht so extrem wie "draussen" aber immerhin.

    Noch was, wenige Kilometer vor Varadero (fährt man auf der Fahrt vom Flughafen vorbei) gibts ein kleines Fischerdörfchen. BOCA DE CAMARIOCA, da kann man auch reales kub. Leben sehen. Vl. ein Tipp für die Faulen, die nicht ganz so weit fahren möchten.

    CCB
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12832
    geschrieben 1190368612000

    Nach Boca kann man sehr gut per Anhalter fahren.

    Tippst du mit dem Finger an die Lippen- und sie wissen wo du hin willst :D

    (Sonst denken sie du wolltest bis nach Matanzas.)

    Gibt es die Disco dort noch? War mal vor 6-7 Jahren da drin.

    Aber Cardenas ist natürlich auch ein "must"

    Über die Brücke, dann nach links, 500 Meter weiter warten die Ami-Schlitten.

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Zwerg1
    Dabei seit: 1127001600000
    Beiträge: 198
    geschrieben 1190454455000

    Hallo Doris,

    wir fliegen auch im November bzw. 31.10- 22.11.07 nach Cayo Largo

    Wir werden auch in Varadéro landen, und eine Nacht in Varadero Übernachten, aber am nächsten Tag geht es sofort weiter nach Cayo Largo, direkt von Varadero aus, wir müssen also nicht erst noch nach Havanna gebracht werden.

    Wann Fliegt Ihr denn im November vielleicht trifft man sich ja auf cayo largo:-))

    Ich freu mich schon Tierisch auf cayo largo, und die Strände dort!

    Gruß der zwerg

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12832
    geschrieben 1190458536000

    3 Wochen Cayo Largo??

    Da ist doch absolut tote Hose.

    Oder bist du auf Hochzeitsreise?? :kuesse:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Cayo_Largo_del_Sur

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!