• Franzenmann
    Dabei seit: 1221696000000
    Beiträge: 54
    geschrieben 1238586311000

    Hallo,

    lieben Dank erstmal für die Antworten.

    Mein Sohn ist m.E. ein typischer Teenager.

    Tagsüber braucht er ein bißchen Aktion, deswegen sind die Tips mit dem Tauchen, Schnorneln und Moto fahren sehr gut.

    Abends würde er gerne mit etwa gleichaltrigen Musik hören (tanzen nicht, machen Jungs doch eher selten und in dem Alter schon gar nicht ;) )

    Nun habe ich noch eine Frage wegen des Wetters zu Weihnachten in Trinidad.

    Ich weiß, keiner von Euch ist eine Wetterfee aber vielleicht war ja jemand schon zu dieser Zeit vor Ort.

    Laut der Wetterauskunft bei HC ist da zwischen 18 und 28 Grad ja alles möglich. Sind generell eher 25 als 20 Grad zu erwarten?

    Ansonsten, was haltet ihr von der Gegend um Santiago de Cuba?

    Liebe Grüße

    franzenmann

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12666
    geschrieben 1238587357000

    Du wolltest doch in Strandnähe?

    Der nächste Strand bei Santiago ist 20 CUC. entfernt. :laughing:

    Trinidad ist ok. für das was du angegeben hast.

    Strand von der Stadt mit Bus für 2 CUC, 20 min. Fahrtzeit. Hop-on-hop-off

    Taxi 5 CUC Einfach, egal wieviele Leute. Dolmussystem möglich.

    Wetter ist auch ok.

    Gleichaltrige? In Kuba dürfen erst 18-jährige (Einheimische) in die Disco.

    Unten auf der Calle Marti ist ein Disco, glaube aber nur Samstags, Freitags?

    Da sind etwas anständigere junge Leute ab 18, keine putas. ;)

    Dann noch am Parque Cespedes, ggü. Daiquiri, Casa Fischer, ist aber auch nur am Wo-end Karaoke.

    Eintritt jeweils 1 CUC.

    Die Höhle kostet 10 CUC mit frei-saufen :shock1:

    So ist auch das Publikum. Da würde ich ihn nicht allein hinlassen. der Rückweg ist auch im Dunkeln. Ansonsten kann er auch um 03:00 sicher durch die Innenstadt laufen.

    Du kannst einen 2 - 3 Tagesausflug nach Santiago Stadt machen. 12 Std. Fahrtzeit für 33 CUC pro Nase. Wenn du unbedingt hin willst.

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Franzenmann
    Dabei seit: 1221696000000
    Beiträge: 54
    geschrieben 1238591309000

    Danke Juanito,

    dann werde ich wohl mal sehnsüchtig auf die Kataloge für Dezember warten und mich auf die Hotelauswahl für Trinidad stürzen.

    Freu mich jetzt schon ;)

    Liebe Grüße aus dem geraden wunderschön sonnigen Ruhrgebiet

    franzenmann

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12666
    geschrieben 1238603741000

    In Trinidad gibts nur 2 akzeptable Hotels.

    Kannst du hier bei HC nachlesen.

    >brisas-del mar<

    Befindet sich direkt am Strand.

    das Andere am Strand Hotel Ancon? Schlechtes Essen, unfreundliche Bedienung (in der Mehrzahl)

    Dann noch das Hotel in der Innenstadt. Neu erbaut unter Verwendung der antiken Fassade. 5 Sterne?

    Das Ibero-Star.

    Las Cuevas sind Bungalows, nicht so gut.

    Ansonsten Casas Particulares?

    Besseres Essen, saubere Zimmer.

    Fragst du Doro ob es ihr gefallen hat. Aber in Trd. hat sie etwas Pech gehabt glaube ich.

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Franzenmann
    Dabei seit: 1221696000000
    Beiträge: 54
    geschrieben 1238684831000

    Hallo Juanito,

    mein Mann zieht Hotels vor (warum auch immer) und vielleicht ist ein Hotel wegen der Animation für den Sohnemann ja auch ganz gut.

    Die beiden Hotels in Trinidad sind leider nicht so ganz mein Fall.

    Vielleicht doch besser wieder in den Nordn Kubas? Was haltet Ihr von der Playa Esmeralda (zu überschaubar?) bzw. von Guardalavaca?

    Erneut meinen allerherzlichsten Dank für die lieben Antworten

    franzenmann

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12666
    geschrieben 1238685509000

    Ich hatte nur an Deinen Sohn gedacht, dass er etwas Unterhaltung hat.

    Und Trinidad ist eine sehr interessante Stadt und hat eine sehenswerte Umgebung.

    Die Animation in den Hotels ist glaube ich nix für einen 17-jährigen?

    Im Januar war ich in einem Hotel in Varadero und fand sie albern.

    +++

    Mit so einem Pferdewagen bin ich allein, nur mit dem Kutscher in die Berge gefahren, wollte jemanden besuchen

    >pferdewagen<

    Foto nicht von mir.

    Hatte 10 CUC bezahlt und wir waren 6 Std. gesamt unterwegs.

    Über Stock und Stein. Ein Auto hätte es nicht geschafft. das Pferd war auch müde und unwillig dann.

    Hatte aber keine Luftgummiräder sondern schmale Reifen

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Franzenmann
    Dabei seit: 1221696000000
    Beiträge: 54
    geschrieben 1238709551000

    das mit dem Pferdewagen hört sich ja nach einer ganzen Menge Spaß an.... wenn auch nicht für das Pferd ;)

    Kannst schon recht haben mit der Animation im Hotel. Meistens sind das peinliche Spiele........

    Wenn man vor Ort wirklich viel machen/sehen kann, spricht das ja durchaus für Trinidad...

    naja und das Hotel, da ist man im Idealfall ja nur zum schlafen.

    Werde dann wohl wirklich die Winterkataloge abwarten und nach den Preisen für die Hotels in Trinidad suchen.

    Schön, dass in diesem Forum so viele Kenner der jeweiligen Länder und nicht nur "Neckermänner" unterwegs sind (ist nicht als Beleidigung gemeint, sondern ein Hinweis auf diese typischen Touristen... wobei, vielleicht bin ich ja auch einer :p ).

    Danke

    franzenmann

  • Doro12
    Dabei seit: 1228521600000
    Beiträge: 596
    geschrieben 1238712824000

    Hoffentlich kann ihm, dem 17-jährigen, nicht ähnliches passieren wie Marco aus Ülzen, der in der Türkei wegen Sex mit einer Minderjährigen in U-Haft war. Keine Ahnung!

    Ich stelle mir jetzt schon vor, wie die Chicas auf ihn fliegen.

    Doro

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12666
    geschrieben 1238715261000

    Und wie sind die Chicos auf Dich geflogen?? :laughing:

    Reife yuma, dinero, cellular vorhanden!

    Was ist bei einem 17-jährigen zu holen? :frowning:

    Kuba tickt anders!

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Doro12
    Dabei seit: 1228521600000
    Beiträge: 596
    geschrieben 1238752981000

    Ein Stück Seife hat vielleicht auch ein Siebzehnjähriger dabei. Meine Frage war ernst gemeint. Es war auch mehr eine Frage, wie die Behörden auf Kuba in solchen Dingen reagieren würden.

    Unsere Casa in der Lino Perez direkt am Parque Cespedes ist übrigens empfehlenswert. Sie verfügt über mehrere Zimmer, die von einem schönen Innenhof abgehen. Die Übernachtung pro Zimmer und pro Nacht hat nur 20,00 CUC gekostet. Und das Essen war in Ordnung.

    Am Parque Céspedes liegt auch das Grand Hotel.

    Katamaran-Fahren vom Yachthafen in Ancón, wo auch der Bus zum Strand hält, nicht vergessen.

    Doro

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!