• rantanplan285
    Dabei seit: 1233878400000
    Beiträge: 331
    geschrieben 1269358612000

    Entschuldige, ich hatte den Eindruck, als wenn du diese Tierquälerein rechtfertigen willst.....

  • zuckerschnute277
    Dabei seit: 1253923200000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1271680541000

    Hallo Franz und Moni!Waren im Dezember 2009 in Kuba im HOTEL mercure cuatro palmas und es hat uns sehr gut gefallen.Es kommt drauf an was du von einem Hotel erwartest.Wir sind ohne Erwartung hingefahren und wurden nicht enttäuscht.Klar kann man mal Pech haben und vielleicht nen nich so schönes Zimmer bekommen oder sowas.Aber das kann man ja vor Ort klären.Wir waren leider nur in den Bungalowgebäuden untergebracht worden, obwohl bei uns stand: Nebengebäude.Im Hauptgebäude sollen die Zimmer geräumiger sein und schöner. Aber: uns hat es gereicht,es war sauber, die Klimaanlage ging und bewacht wurden die Gebäude immer.Und man schläft ja wirklich nur dort.Also mit dem Hotel waren wir sehr sehr zufrieden, habe vorher auch viele Hotelbewertungen gelesen und habe mich für dieses Hotel entschieden.Schlechte Bewertungen gibt es immer!Schaut euch die aktuellen an.Essen war super, Leute wirklich supernett und Cocktails spitze!!!!!Wenn Ihr das Hotel bucht, dann müsst ihr unbedingt abends in die Cocktailbar nähe Strand,(gehört zum Hotel)Cocktaild sind besser als an der Lobbybar!Und die Hotelrestaurants müsst ihr auch probieren.Ich war echt froh dasich das Hotel gewählt habe, denn nur ein Stück weiter ist ein schöner Park und zu den Märkten mit Souvenirs ist es auch nich weit.Gleich gegenüber vom Hotel ist eine Freiluftbar wo jeden abend livemusik ist.Echt schön.Es wird auf der Straße getanzt.Wer Salsa kann, Mitmachmuss!!!!Ich kanns leider nicht.Aber könnt ihr im Hotel lernen:).

  • zuckerschnute277
    Dabei seit: 1253923200000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1271680986000

    Zum Thema Katamaranausflug:Haben wir gemacht, war nicht schlecht. Aber mit den Delphinen schwimmen is nich.hab ich mir auch anders vorgestellt.

    Gefangene Delphine im offenen Meer, anstehen zum Delphin streicheln und küsschen geben lassen, das wars!Mehr ist es nicht!Katamaranfahrt is nich schlecht, kurz baden auf Cayo Blanco und Mittagessen mit 200 Leuten, das war nich so toll.Da heißt es einsame Insel......na ja und dann gehts wieder zurück.das wars.Also dasHotel kann ich wirklich empfehlen und der Ausflug, na ja fands schon nich schlecht.auch wenn das mit den Delphinen nich so toll war wie gedacht.Ich wünsch EUch einen schönen Urlaub!!!!!Wenn Ihr noch Fragen habt.......

  • Manu_W
    Dabei seit: 1243987200000
    Beiträge: 43
    geschrieben 1281269711000

    Hi,

    am 20. August ist es endlich so weit (=

    Nun will ich noch wissen welche Ausflüge sollte man auf Kuba unbedingt machen. Wir sind in Guardalavaca.

  • Dylan
    Dabei seit: 1184630400000
    Beiträge: 7605
    geschrieben 1281284171000

    • Das archäologische "Museum Chorro de Maita" mit der größten indianischen Begräbnisstätte in der Karibik und einem nachgebauten Indianerdorf.

    • "Cayo Saetía" mit freilaufenden Grosstieren wie man sie aus den Savannen von Afrika her kennt.

    • Der Naturpark "Bahía de Naranjo".

    • Reitausflüge

    • Dampflokfahrt in die Zuckerrohrfelder

    Dies ist mein persönlicher Eindruck oder meine persönliche Meinung oder meine persönliche Erfahrung und muss nicht mit den Eindrücken oder den Meinungen oder den Erfahrungen anderer Personen übereinstimmen oder entsprechen.
  • Trieli
    Dabei seit: 1225843200000
    Beiträge: 1052
    geschrieben 1281298356000

    Wird zwar nicht organisiert angeboten. Aber ich würde auf jeden Fall nach Banes fahren. Gefällt mir persönlich besser als Gibara. (Wird Gibara überhaupt als Tagesausflug angeboten?)

    Ansonsten gibt es inzwischen auch eine Tour nach Jamaika. Finde ich schon interessant und werde es das nächste Mal auf jeden Fall machen.

    Den Tagesausflug nach Holguin kann ich auch empfehlen. Die Aussicht von "Loma de la Cruz" ist einfach unglaublich. 

    Und wie Dylan schon schrieb. Auf jeden Fall Santiago de Cuba.

    Und die Katamaranfahrt ist auch toll.

  • openwater1
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 2613
    Zielexperte/in für: Nordosten Kubas
    geschrieben 1281298945000

    .. und wie schon über PN angeboten:  Preisliste per mail :kuesse:

    Cuándo tiene el médico consulta ? Mi corazón quiere, pero ahora yo no puedo ir a Cuba
  • ukeca
    Dabei seit: 1192924800000
    Beiträge: 59
    geschrieben 1281363014000

    Zu empfehlen ist der 3-Tagesausflug Baracoa-Santigo. Abseits von den Touristenhochburgen sieht man viel vom "richtigen" Kuba. Wir waren nur 6 Personen in der Reisegruppe. Man wird auch nicht von einer Sehenswürdigkeit zur anderen gehetzt, sondern man hat viel Zeit und sieht Herrliches in der Natur.

  • Trieli
    Dabei seit: 1225843200000
    Beiträge: 1052
    geschrieben 1281379881000

    Dann würde ich aber eher schauen, dass ich eine kleine Rundreise vorne weg buche. Ansonsten zahlt man ja doppelt Hotel ohne von dem einen was zu haben. Was bei einigen Hotels schon echt viel Geld sein kann!

  • Manu_W
    Dabei seit: 1243987200000
    Beiträge: 43
    geschrieben 1281390275000

    Danke für die schnellen Antworten

    Wir werden nach Santiago und in die Indianersiedlung fahren denke ich. Und vielleicht wird noch eine schöne Tagesinselrundfahrt angeboten.

    Gibts dort in der Region auch einen einheimischen Markt wo es Klamotten, Lebensmittel, ... gibt?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!