• Brehmion
    Dabei seit: 1081036800000
    Beiträge: 106
    geschrieben 1453358750000

    Hallo,

    ich habe gebucht für Ende Oktober 1 Woche Rundreise mit Neckermann Osten Kubas und danach 1 Woche Baden im Hotel Sol Palmeras Varadero.

    Wie siehts denn auf Kuba mit dem Internet aus? Klappt das überhaupt einigermaßen? In einigen Hotels während der Tour und im Strandhotel hat man angeblich WLAN. Wer hat aktuelle Erfahrungen?

  • AndyW68
    Dabei seit: 1450742400000
    Beiträge: 127
    geschrieben 1453404283000

    Wenn sie angeben das WLAN vorhanden ist, dann sollte es so sein. Die cubanischen Hotels wurden sukzessive damit ausgerüstet. Es funktioniert meist nur in der Lobby und ist auch nicht besonders schnell, aber für normalen Gebrauch reicht es. Du musst eine Karte der staatlichen Etecsa erwerben. Darauf steht der Username und das Passwort (alles Zahlen). Preis für 1 Stunde ist seit Mitte 2015... 2 Cuc. Vorher warens 4.50. Damit gehst du ins WiFi des Hotels. Zum Ausloggen musst du 1.1.1.1 in den Hauptbrowser eingeben, sonst läuft die Zeit weiterhin ab. Das gute ist, dass es überall von der Etecsa betrieben wird und du das Guthaben mit ins nächste Hotel und auch auf den Flughafen mitnehmen kannst. Allerdings musst du nach 1 Stunde eine neue Karte benutzen.

  • mungo2010
    Dabei seit: 1146009600000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1453664205000

    AndyW68:

     Du musst eine Karte der staatlichen Etecsa erwerben. 

    Da habe ich ein paar Fragen dazu. :frowning:

    Wie heisst die Karte? Kann man die auch am Flughafen oder im Hotel kaufen? Oder nur bei Etesca direkt?

    Gibt es da nur diese Karte für jeweils ne Stunde oder auch welche mit größerem Zeitfenster?

  • AndyW68
    Dabei seit: 1450742400000
    Beiträge: 127
    geschrieben 1453666184000

    Gibt es in den Hotels, Flughafen weiß ich nicht und zum Etecsa Shop wirst du dich kaum verirren, da gibt's aber auch welche. Kenne nur die Stundenkarte für Touris die kosten 2 Cuc. Möglicherweise gibt's für Cubaner noch andere, aber beachte, daß es die WiFi Zugänge nur an einigen Hotspots in Städten und den Hotels gibt.

  • mungo2010
    Dabei seit: 1146009600000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1453797309000

    Danke AndyW68,

    gibt es irgendwo ne Übersicht über die vorhandenen Hotspots / Hotels?

    Kann ja sein, dass noch welche dazu kommen.

    Immerhin eignet sich die Karte für kurze Infos, wenn man auch den Logout beachtet. Hätt ich nicht gewusst.

    ;)

  • AndyW68
    Dabei seit: 1450742400000
    Beiträge: 127
    geschrieben 1453831537000

    Eine Übersicht wird's wohl nicht geben.  Bei Hotels vielleicht vorher mal anfragen und in den Städten schauen wo viele Cubis mit Handys rumspielen   :laughing:  oder einfach einen Einheimischen fragen.

  • Brehmion
    Dabei seit: 1081036800000
    Beiträge: 106
    geschrieben 1453966621000

    Danke schon mal  ;)  nun tauchte eine weitere Frage auf - "angeblich" sind Samsung Smartphones "gesperrt" ? Kann das sein? ich habe ein S 4 mini - und in einem der Forenbeiträge zu Kuba las ich dass von Samsung S 3 bis S 5 überhaupt kein WLAN angezeigt würde ..???? ratlos bin... :frowning:

  • HerrDerAugenringe
    Dabei seit: 1342915200000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1453999345000

    Brehmion:

    Danke schon mal  ;)  nun tauchte eine weitere Frage auf - "angeblich" sind Samsung Smartphones "gesperrt" ? Kann das sein? ich habe ein S 4 mini - und in einem der Forenbeiträge zu Kuba las ich dass von Samsung S 3 bis S 5 überhaupt kein WLAN angezeigt würde ..???? ratlos bin... :frowning:

    Ich war 04.01 bis 18.01.16 inKuba.

    War im Hotel Blue Varadero.

    Internet gab es nur in der Lobby.

    Zum Thema Samsung:

    Alles was ein Samsung "Mini" war, da funktionierte das WLAN.

    S3,S4, S5 Mini..

    Ein Samsung Tab funktionierte  auch.

    Keine Ahnung welches Modell.

    Alle anderen Samsung Modelle S3, S4,S5, S6 Edge fand es kein WLAN.

    Ehrlich gesagt keine Ahnung warum.

    Auch von Gästen in anderen Hotels, berichteten das gleiche.

    Was noch geht:

    Iphone Modelle.

    Beim Ipad sollten immer die "Cookies" gelöscht werden...

    Meine Erfahrung ;)

    Was ich noch in der Lobby gesehen habe, was funktionierte:

    Modelle aus China. Die Leute waren mit ihrem Handy beschäftigt..

  • Brehmion
    Dabei seit: 1081036800000
    Beiträge: 106
    geschrieben 1454000249000

    dann kann ich ja (hoffentlich) mit meinem S4 mini Erfolg haben und ein Samsung Tab hab ich ja auch :D . Aber woran das liegt das die anderen Modell kein WLAN finden..das würd mich echt interessieren.

  • AndyW68
    Dabei seit: 1450742400000
    Beiträge: 127
    geschrieben 1454007505000

    Den wirklichen Grund für das nichtfinden wird dir niemand sagen können. Die allgemein wahrscheinlichste Erklärung liegt in den Sicherheitszertifikaten der Handys. Für die neuesten Versionen sind die cubanischen Sicherheitstechniken wohl zu alt und werden runden abgelehnt und deshalb das WiFi Netz garnicht erst angezeigt. Ich hab bei mir im Hotel auch zwei getroffen, die hatten auch Samsungs und bei ihr gings garnicht, bei ihm hingegen einwandfrei. Selbst mein Sony Z1 Compact meckert rum bezüglich der Sicherheit der Nauta Website beim einwählen und ich muss es 2x. bestätigen das es weitermachen soll. Auch beim Ausloggen kommt es manchmal zu Problemen. Ein Freund von mir wollte sich mit dem Laptop abmelden, kam aber nicht raus und musste sich über das angehängte I Phone abmelden. Das alles wird aber ein Mysterium der Etecsa bleiben....

    Aber immer noch besser als eines meiner früheren Sony Modelle bei seinem 2. Besuch in Ägypten, das beim Anschalten auf dem Flughafen in Hurghada hochfuhr und beim erreichen des Startbildschirms sofort wieder ausging ohne das man irgendetwas tun konnte. Nicht mal als Fotoapparat war es zu gebrauchen,  da es immer wieder ausging.  :frowning:  Zurück in Deutschland, angeschaltet und alles i.O.....soviel zu moderner Technik. Wenn du noch ein älteres Modell hast, nimm es vorsichtshalber mit.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!