• motte52
    Dabei seit: 1168905600000
    Beiträge: 120
    geschrieben 1169986404000

    Hallo an alle,

    es werden Hartschalenkoffer für die Reise nach Kuba empfohlen, ist das unbedingt notwendig, oder gehen auch andere?

    Ich wäre für euren Rat sehr dankbar.

    LG Jutta

  • meinungsfreiheit
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 3986
    geschrieben 1169988191000

    Hallo Motte,

    wer empfiehlt das?

    Ich hatte zwar ne Hartschale, aber nicht extra gekauft. Hab sogar abgeschlossen und einen TSA Koffergurt abgeschlossen drumgehabt.

    Wenn der Inhalt des Koffers nicht verdächtig erscheint, solltest mit keinem Koffer Probleme haben.

    Wenn ich gesehen habe, wie die Cubis umherreisen, mit Pappschachteln und Co., dann sollte ein normaler Koffer kein Problem sein. ;)

    Also extra nen Hartschalenkoffer kaufen würd ich nicht machen, ist auch nicht nötig!

    Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der Richtige!
  • Dylan
    Dabei seit: 1184630400000
    Beiträge: 7605
    geschrieben 1169989524000

    Hallo Motte,

    hatte selber einen großen – nicht abgeschlossenen – Stoffkoffer mit diversem, für Kubaner sehr interessanten Inhalt (25 Taschenrechner, Damen-Kosmetik, Herren-Kosmetik, Süßigkeiten, CDs etc. etc.) mit nach Kuba genommen. Kam alles in Kuba sicher und vollständig an.

    Hartschalenkoffer könnten auch bei unsachgemäßer Handhabung und Transport einreißen bzw. aufplatzen. So geschehen bei einem mitreisenden Pärchen.

    Aber das muss alles nicht die Norm sein. Es kann so oder so sein; es kann alles gut gehen oder auch nicht.

    Habe auch schon von den verschiedensten Situationen und Erlebnissen gehört und gelesen.

    Die Devise heißt also: Entweder oder.

    "Lass dich überraschen, schnell kann es geschehn..."

    Gruß

    Hefe

    Dies ist mein persönlicher Eindruck oder meine persönliche Meinung oder meine persönliche Erfahrung und muss nicht mit den Eindrücken oder den Meinungen oder den Erfahrungen anderer Personen übereinstimmen oder entsprechen.
  • Don Alfredo
    Dabei seit: 1146009600000
    Beiträge: 246
    geschrieben 1170001437000

    @'meinungsfreiheit' sagte:

    Hab sogar abgeschlossen und einen TSA Koffergurt abgeschlossen drumgehabt.

    Koffergurt ist gut, jedoch würde ich ihn, wie Hefe schon sagt nicht abschließen, denn...

    .................................................................................................

    Wenn der Inhalt des Koffers nicht verdächtig erscheint, solltest mit keinem Koffer Probleme haben.

    Und da liegt der Hase im Pfeffer, denn wenn doch, brechen sie ihn Dir unweigerlich auf und dann kannst Du..... :D

    .................................................................................................

    Wenn ich gesehen habe, wie die Cubis umherreisen, mit Pappschachteln und Co., dann sollte ein normaler Koffer kein Problem sein. ;)

    Also extra nen Hartschalenkoffer kaufen würd ich nicht machen, ist auch nicht nötig!

    Solltest Du jedoch einen Hartschalenkoffer besitzen, würde ich ihn unbedingt benutzen da er normalerweise leichter als ein Stoffkoffer ist und Du könntest etwas mehr viel. auch (Geschenke für die Cubaner) mitnehmen. :D

    Algunas personas tienen dos caras, una que muestran al mundo y otra, que le ocultan.
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12832
    geschrieben 1170002190000

    Ich reise nur noch mit dem Hartschalenkoffer nach Kuba!

    Er war schon eine zweistellige Anzahl Reisen dort. So sieht er auch aus :D Ehemals Schwarz, jetzt....

    Hatte vorher immer 2 mit, einen voller Geschenke, der blieb dann dort. Aber jetzt mit nur noch 20 bzw. 30 Kg?

    Also Schalenkoffer und ein FESTES Band kreuzweise rum. Dann öffnen sie lieber die anderen schöneren. :D

    Geklaut wird bevor die Koffer auf dem Band rollen oder bei der Ausreise eben danach, da die Überraschung erst in D. bemerkt wird.

    Auch kann man sein Bargeld und anderes im verschlossenen Koffer lassen, wo es keinen Safe gibt. Casas particulares, aber dahin gehen ja nur Eingeweihte.

    Vielleicht Don Alfredo und Hefe (siehe Damen-Kosmetik) beim nächsten Mal? :bulb:

    In den AI-Hotels kommt nichts weg. Nicht nötig- der Touri verschenkt doch alles.

    Ein Zimmermädchen hat an 1 Tag soviel wie ein Bauarbeiter im Monat!

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Don Alfredo
    Dabei seit: 1146009600000
    Beiträge: 246
    geschrieben 1170002926000

    [quote="juanito"]

    Auch kann man sein Bargeld und anderes im verschlossenen Koffer lassen, wo es keinen Safe gibt. Casas particulares, aber dahin gehen ja nur Eingeweihte.

    Vielleicht Don Alfredo und Hefe (siehe Damen-Kosmetik) beim nächsten Mal? :idee

    "Safe", was ist das :question:, habe bisher immer mein Gepäck dafür benutzt, da ich mir nicht vorstellen kann, daß Hotelangestellte sich einen koffer schnappen um ihn raus zu schleppen. :D

    Allerdings mußte ich, da ich meinem Urlaub immer eine Rundreise voranstelle, mein Gepäck bisher immer trennen und da ich noch keinen Hartschalentrolly besitze, sind es bei mir immer ein Stofftrolly und eine leichte Reisetasche. Dazu kommen dann noch ein kleiner Rucksack mit meiner Foto -und Video Ausrüstung sowie das Video-Stativ in einem Bag.

    Man ist das eine Schlepperei. :disappointed:

    Algunas personas tienen dos caras, una que muestran al mundo y otra, que le ocultan.
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12832
    geschrieben 1170003336000

    Don,

    sag ich doch: Hotelangestellten klauen NICHT, da der Job im Hotel begehrt ist. Es werden sogar Schmiergelder gezahlt um rein zu kommen.

    Oder eben Vitamin B.

    Trinkgeld pro Tag soviel wie ein Arbeiter im Monat von Fidel bekommt.

    250 Peso Mind.-Lohn

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Don Alfredo
    Dabei seit: 1146009600000
    Beiträge: 246
    geschrieben 1170004288000

    @'juanito' sagte:

    In den AI-Hotels kommt nichts weg. Nicht nötig- der Touri verschenkt doch alles.

    Ein Zimmermädchen hat an 1 Tag soviel wie ein Bauarbeiter im Monat!

    Zimmermädchen, ja o.k., ein wenig. ;)Bei mir waren es eher zwei Gärtner und ein Security Man, die davon prifitiert haben. Die Küchenangestellten kommen in diesem Jahr dran. :D

    Algunas personas tienen dos caras, una que muestran al mundo y otra, que le ocultan.
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12832
    geschrieben 1170004446000

    Der Security-man hat dir wohl deinen Besuch reingeschmuggelt? :D

    Kostet übrigens 10 CUC pro Nacht/Besucher/in

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Don Alfredo
    Dabei seit: 1146009600000
    Beiträge: 246
    geschrieben 1170004716000

    Nein, ich mußte ihn beim rausschmuggeln(er hatte uns beim verlassen der Anlage erwischt) mit 6Cuc und zwei T-Shirts umstimmen das Mädel nicht..... :D

    Algunas personas tienen dos caras, una que muestran al mundo y otra, que le ocultan.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!