• NightDragon
    Dabei seit: 1058400000000
    Beiträge: 109
    geschrieben 1239742804000

    Nein kommt es natürlich nicht....meinte in meinem Beispiel ja auch nur die Visumzentrale und bei 30 EUR Unterschied überleg ich schon... :shock1:

    Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind. Wirklich arm ist nur der, der nie geträumt hat.
  • openwater1
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 2613
    Zielexperte/in für: Nordosten Kubas
    geschrieben 1239743694000

    oki doki - ! :kuesse:

    Cuándo tiene el médico consulta ? Mi corazón quiere, pero ahora yo no puedo ir a Cuba
  • rantanplan285
    Dabei seit: 1233878400000
    Beiträge: 331
    geschrieben 1240136763000

    Danke Juanito....ich denke, ich werde das Visum am Flughafen wohl finden....

  • Trieli
    Dabei seit: 1225843200000
    Beiträge: 1052
    geschrieben 1240183700000

    *klugscheissermodusan* Es ist kein Visum, sondern eine Touristenkarte. *klugscheissermodusaus*

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12683
    geschrieben 1240222878000

    yo se que hablas español.. :D

    Lies mal die 4. Zeile unter INFORMACION IMPORTANTE:

    :laughing:

    http://www.bilder-hochladen.net/files/2s6-k7-jpg-nb.html

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • rantanplan285
    Dabei seit: 1233878400000
    Beiträge: 331
    geschrieben 1240225612000

    @ trieli: *klugscheissermodusan* Wer lesen kann ist klar im Vorteil *klugscheissermodusaus*

  • Trieli
    Dabei seit: 1225843200000
    Beiträge: 1052
    geschrieben 1240229036000

    Ist mir ehrlich gesagt relativ egal, wie die Kubaner es nennen. Faktisch ist es nach internationalem Standard kein Visum, da diese nur durch Konsulate oder andere offizielle Stellen nach Prüfung vergeben werden. Und dazu zählen sicherlich keine Fluggesellschaften oder Reiseveranstalter.

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12683
    geschrieben 1240239664000

    Die Einreisekarte wird vom Konsulat an Reisebüros und Fluggesellschaften ausgegeben (ausgehändigt, verkauft), welche einen Vertrag mit dem Konsulat haben!

    Also wird das Visum nicht von privaten Stellen Vergeben sondern nur Ausgegeben!

    Kann man auf der HP des Konsulates nachlesen.

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Trieli
    Dabei seit: 1225843200000
    Beiträge: 1052
    geschrieben 1240242958000

    Und wie erklärst du dir all die Karten, die im Internet von privat verkauft werden.

    Da ist ja keine Kontrolle mehr möglich, da es auch nicht verboten ist sie weiter zu verkaufen.

    Ausserdem liegen der Vergabe von Visa international einige Kriterien zu Grunde, die auch ein Reisebüro oder Veranstalter überhaupt nicht überprüfen kann.

    Zum Erhalt eines Visums in Deutschland wird z.B. im Land des Antragsstellers nach Vorstrafen, der wirtschaftlichen Situation etc. abgefragt, bevor es erteilt wird.

  • openwater1
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 2613
    Zielexperte/in für: Nordosten Kubas
    geschrieben 1240259681000

    Compadres, compays, amigos!!!!!!!!!!!!!!!!! Hammer et balt??? Kauf den Lappen am Flughafen ( sofern nicht in den Reiseunterlagen ) ... und gut ist!!!

    Egal wie Ihr das Papier nennt - NICHT KUBANER - kommen damit für 30 Tage aus. Mit dem neuen PAPIER ist es noch einfacher !!!!!!!!

    *klugscheissermodusan* Briefmarken heissen in Wirklichkeit Postwertzeichen und haben den gleichen Zweck -trotzdem kommen Briefe in Cuba nicht an *klugscheissermodusaus* :kuesse: :kuesse: :laughing: ;) :kuesse: :rofl:

    Cuándo tiene el médico consulta ? Mi corazón quiere, pero ahora yo no puedo ir a Cuba
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!