• Dylan
    Dabei seit: 1184630400000
    Beiträge: 7586
    geschrieben 1319640366000

    @Zwerg1 sagte:

    Ich verstehe allerdings nicht ganz warum du 2 Wochen Cayo Largo buchst, wenn du eigentlich das Land Cuba kennenlernen möchtest...

    Cheers hat doch geschrieben, dass er/sie bei der Buchung nicht darauf geachtet hat, dass Cayo Largo del Sol NICHT auf Kuba selbst liegt. ;)

    Für Übernachtungen bei Einheimischen, kannst Du auch das Personal Deines Vertrauens fragen. Die wissen, wo man eine Casa Particulares herbekommt.

    Dies ist mein persönlicher Eindruck oder meine persönliche Meinung oder meine persönliche Erfahrung und muss nicht mit den Eindrücken oder den Meinungen oder den Erfahrungen anderer Personen übereinstimmen oder entsprechen.
  • Zwerg1
    Dabei seit: 1127001600000
    Beiträge: 198
    geschrieben 1319643043000

    @  dylan ja das habe ich gelesen, aber wenn ich einen Urlaub Buche, informiere ich mich doch vorher oder? :-)

  • molodez45
    Dabei seit: 1319587200000
    Beiträge: 5
    gesperrt
    geschrieben 1319645766000

    verschiebe den inlandsflug um x tage und storniere das hotel für diese x tage. geht das nicht, dann kläre ab, dass du später ankommst und buche dir sofort einen inlandsflug für diesen tag. hotel in havanna kann man problemlos einzeln buchen.

    irgendwelche geschichten von "fähre" und einheimischen auf der insel sind märchen. wirklich gute infos findet man im cayo-largo.net .

  • Zwerg1
    Dabei seit: 1127001600000
    Beiträge: 198
    geschrieben 1319647208000

    hallo,

     

    ich weis ja nicht wo du die Infos her hast, aber Märchen sind es nicht, wie oft warst du schon auf cayo largo? ich fliege jetzt das 5x nach cayo largo und bin recht gut Informiert :-)

  • Zwerg1
    Dabei seit: 1127001600000
    Beiträge: 198
    geschrieben 1319648526000

    wenn man pauschal gebucht hat, sollte man dies nicht stornieren!!!!!!!! die kosten sind einfach zu hoch ich denke einfach bevor man einen Urlaub bucht Informieren:-)

     

     

    @ jochanito hilf mir :-)

  • molodez45
    Dabei seit: 1319587200000
    Beiträge: 5
    gesperrt
    geschrieben 1319649917000

    wieso fühlst du dich angesprochen, zwerg? du hast doch in diesem thread alles richtig gesagt ( nur flug, keine fähre).

     

    vorab informieren oder stornieren ist doch hier nicht die frage. er hat bereits gebucht, was er eigentlich nicht wollte. er soll doch nur  x tage stornieren und einen flug verschieben, nicht die komplette buchnung.

     

    beim nächsten mal dann vorher lesen:

    http://www.ujut.net/cuba/reg/cayolargo.pdf

     

    http://ujut.net/cuba/cayolargo.gif

  • Zwerg1
    Dabei seit: 1127001600000
    Beiträge: 198
    geschrieben 1319651002000

    ich muss ned  vorher lesen ich bin auf  den laufenden :-)

     

  • openwater1
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 2613
    Zielexperte/in für: Nordosten Kubas
    geschrieben 1319665108000

    Hola mein lieber Zwerg, hola  Melodezxx:

      :kuesse:

     

    Immer ruhig mit den jungen Pferden :p Zerfleischt Euch doch nicht !  :question:

     

    ES ist halt dumm gelaufen. 

     

    Shitt happens.

    Ich glaube nicht, dass der Reiseveranstalter, die Kosten für 2-3 Tage Abwesenheit kostenfei *storniert*.  Entweder komplett - zurücktreten! - und Storno bezahlen  ( Frage wann geht es los)  - oder zusätzlich, wie der Zwerg und Dylan schrieben,  Ausflüge buchen .

     

    Saludos

    Cuándo tiene el médico consulta ? Mi corazón quiere, pero ahora yo no puedo ir a Cuba
  • molodez45
    Dabei seit: 1319587200000
    Beiträge: 5
    gesperrt
    geschrieben 1319734884000

    der einzige "ausflug" weg von cayo largo ist ein flug nach havanna. dort oder in varadero ist er aber sowieso am anfang und ende des urlaubs. er braucht also nur einen inlandsflug verschieben lassen. das muss er sein reisebüro fragen.

     

    der fragesteller scheint nichts begriffen zu haben. er fragt in einem anderen forum weiter nach fähren.

  • Pipito
    Dabei seit: 1256083200000
    Beiträge: 104
    geschrieben 1319738612000

    Ich finde es gut, dass sich "Nikomat" jetzt aber mal so richtig erkundigt. Wer weiß, was er noch so alles erfährt. Vermutlich ist ihm bezüglich der Fähren die Idee gekommen, dass er da eine echte Marktlücke entdeckt hat, will aber lieber ganz sicher gehen, bevor er in das Fähren-Projekt investiert. Der Wirtschaftsrat der kubanischen Botschaft in Berlin würde sich über seine Anfrage sicher freuen und zufällig gäbe es ja auch schon einen Namen für seine Fähre:  NIKOMAT.

    Ich sage meinen Kunden immer: "Ein kleiner Fehler bei der Buchung und Ihr erlebt den Urlaub eines anderen."

     

    Pipito

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!