• grafixx
    Dabei seit: 1124236800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1124302122000

    Hallo,

    ich war die letzten Jahre immer in der Dom. Rep., weil mir das karibische Feeling dort

    in Punta Cana so gut gefallen hat. Schneeweißer Sand, schräge Palmen, türkises

    absolut klares traumhaftes Wasser.

    Jetzt bin ich am Überlegen, ob dieses Jahr nicht mal Cuba ganz spannend wäre

    (wahrscheinlich Varadero) und ich wollte einfach mal fragen, ob eventuell jemand

    schonmal beides gesehen hat und mir sagen könnte, ob und wenn ja wo die

    gravierendsten Unterschiede sind (eigentlich ist Cuba ja nicht mehr wirklich

    Karibik, weil zu nördlich).

    Vielen Dank auf jeden Fall,

    Gernot

  • openwater1
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 2613
    Zielexperte/in für: Nordosten Kubas
    geschrieben 1124310197000

    Der Unterschied liegt in den Menschen dort - man ist dort offener  - das Land ist sicherer und in der Landschaft.  Kuba ist nicht bei einer Reise zu entdecken.  Kuba muss man nicht nur durch *liegen*  am Strand entdecken. Lass Dich überraschen !!!!!!!!!

    Cuándo tiene el médico consulta ? Mi corazón quiere, pero ahora yo no puedo ir a Cuba
  • Rudi1
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 826
    gesperrt
    geschrieben 1124313761000

    Hallo Gernot,

    openwater hat bis hier vollkommen recht.

    Die Frage ist, soll es mehr ein Strandurlaub sein oder Land und Leute?

    Hier meine Erfahrung:

    Da wir gerne bzw. überwiegend am Strand liegen (natürlich machen wir auch 2-3 Ausflüge) war es 2003 mehr als ein Fehler 3 Wochen Varadero zu buchen. Schneeweisser Sand und schräge Palmen: Fehlanzeige. Ausflüge sind genügend vorhanden, auch auf eigener Faust ist es kein Problem. Varadero kann man in keinster weise mit  Punta Cana vergleichen. In Varadero ist meiner Meinung alles zu künstlich angelegt. Palmen am Strand wie in P-C gibt es nicht, ( schaue mal genauer die Fotos im Katalog)wir haben glatte 2 Stück gezählt. Nur die Hotelanlagen sind gut mit Palmen bestückt. Resorts mit 3 oder 5 Hotels zur Mitbenutzung habe ich nicht gesehen, eher nur 2 Häuser.

    Die Auswahl an Güter bzw. auch das Essen in den Hotels ist durch den Kommunismuss  eingeschränkt, kein vergleich mit der Domrep.

    Schraubt die Erwartungen nicht zu hoch, ihr werdet es bereuen wie wir. Aber fahrt bitte nicht zum sonnen nach Varadero, Mallorca ist schöner, oder Rucksack und ab durchs Land bei den Temperaturen.

    Gruß Rudi

    Puh, jetzt machen mich die Kuba-Fans wieder nieder

    Punta Cana, wir kommen im Sept, wieder.

  • openwater1
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 2613
    Zielexperte/in für: Nordosten Kubas
    geschrieben 1124314085000

    nööööööööööö- mach ich nicht :-) 

    Ich verstehe nur die Leute nicht die 10 Stunden fliegen - ggf. mit Kleinkindern  - nur um mal dort gewesen zu sein  :-)  sich meist aber am  pool aufhalten ! Das sind dann die schlimmsten :-)))  Beide Länder sind schön!!!!!!!!!! 

    Cuándo tiene el médico consulta ? Mi corazón quiere, pero ahora yo no puedo ir a Cuba
  • Petrajetset1
    Dabei seit: 1089331200000
    Beiträge: 953
    geschrieben 1124315649000

    Hallo Gernot,

    wir waren vor zwei Jahren in Kuba . Es war der schönste Urlaub, den wir je erlebt haben, es hat einfach alles gestimmt.

    Im vorigen Jahr dann waren wir in Punta Cana und waren total enttäuscht, weil es nicht annähernd so schön war, wie Kuba.

    Unser Fazit: Nie wieder Dom. Rep., aber Kuba hoffentlich bald wieder.

    Ich wünsche Euch die richtige entscheidung

    Petra

  • Mienchen
    Dabei seit: 1107388800000
    Beiträge: 1684
    geschrieben 1124375275000

    Genau Rudi... jetzt gibbet kräftig was mit dem großen Hammer :laughing:

    Nein... im Grunde genommen hast Du ja garnicht so unrecht... selbst ich als absoluter Kuba-Fan mache einen großen Bogen um Varadero, weil es mit dem "echten" Kuba absolut nix zu tun hat. Auch die Sache mit den Palmen stimmt... wenn in Varadero eine am Strand zu finden ist, dann ist diese mit Sicherheit dort nachträglich gepflanzt worden. Und klar... durch das Embargro muß man in Sachen Gastronomie ggf. Abstriche machen (habe ich aber bisher nur in Hotels unter 4* erlebt).

    Aber um nix in der Welt ist dieses "Flair" mit dem in der Dom.Rep. zu vergleichen... Kuba ist einfach noch eine andere Welt und lebt von der "Mischung" aus Land und Leute und der Mentalität. Kuba muß man ERLEBEN... für einen reinen Strandurlaub ist das Land schlichtweg zu schade!! Da ist man in Punta Cana in den riesigen (für mich oftmals unpersönlichen) Resorts mit Sicherheit besser aufgehoben. Wobei z. B. die Cayos oder die Strände im Osten (von mir eher bevorzugt) auch super schön sind und sich durchaus mit denen in der Dom.Rep. messen können... und das (noch) ohne ein 1000-Betten (oder mehr) Resort neben dem anderen.

    Gruß :wave:

  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4446
    Verwarnt
    geschrieben 1124376484000

    und die Musik........hmmmmmmmm........ ein Traum

    el Comandante, la lala

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12724
    geschrieben 1124389442000

    Kuba ist eben Kuba :laughing:

    Da fährt man nicht wegen der AI Hotels und des Strandes wg. hin-

    sondern weil es eben C*U*B*A  ist!!

    Noch 10 Tage! Fidel ich komme, stell mal den Mojito kalt

    juanito

    Fliegt denn keiner mit mir am So.28 ab FF/M nach Baradero?

    Und will weiter nach La Habana?

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Rudi1
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 826
    gesperrt
    geschrieben 1124405776000

    Guuut Britta,

    jetzt haben Du und ich einen kleinen Teil der Frage beantwortet die Garnot gestellt hat.

    Wie Land - Leute und Musik sind steht ja auch nicht in der Fragestellung.

    Nun, ich habe in Varadero zwei Hotels mit 4 und 5* besucht aber das ganze Feeling die Freundlichkeit und Humor der Hotelangestellten wie in Bavaro haben wir eben vermisst.

    Ich würde auch immer wieder Kuba besuchen aber wo finde ich den Strand, den ich mit Punta Cana vergleichen kann?

  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1124438904000

    Strandmäßig ist die Punta Cana die bessere Wahl. Einen Palmenstrand, wie man ihn aus der DomRep kennt, sucht man dort vergebens. Ausflugsmäßig würde ich Kuba bevorzugen. Es konnt darauf an, ob man nur am Strand liegen möchte, oder Land und Leute erleben möchte. Den Strand in Varadero würde ich dennoch als sehr gute Wahl bezeichnen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!