• Doro12
    Dabei seit: 1228521600000
    Beiträge: 596
    geschrieben 1229110096000

    Was sollte man auf keinen Fall tun?

    Ich meine jetzt nicht Sachen, die man sowieso nicht macht. Ich meine Sachen, bei denen man sich nichts Böses denkt, die aber zu vermeiden sind.

    Beispiel: In der Türkei gilt es als ganz schlechtes Benehmen, sich bei Tisch die Nase zu putzen. Dazu sollte man den Tisch verlassen.

    Gibt etwas Vergleichbares auf Kuba?

    Doro

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12723
    geschrieben 1229110218000

    Nicht OO am Strand liegen :laughing:

    Die cubanitas laufen zwar halbnackt rum, aber der BH muss an bleiben :D

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Doro12
    Dabei seit: 1228521600000
    Beiträge: 596
    geschrieben 1229115028000

    Das wir mir nicht shwer fallen.

    Doro

  • Dylan
    Dabei seit: 1184630400000
    Beiträge: 7599
    geschrieben 1229187511000

    Keine antikommunistische Parolen an Häuserwände schmieren. ;)

    Dies ist mein persönlicher Eindruck oder meine persönliche Meinung oder meine persönliche Erfahrung und muss nicht mit den Eindrücken oder den Meinungen oder den Erfahrungen anderer Personen übereinstimmen oder entsprechen.
  • Doro12
    Dabei seit: 1228521600000
    Beiträge: 596
    geschrieben 1229207076000

    In Ordnung! Spraydosen habe ich nicht in die Liste meines Reisegepäcks aufgenommen.

    Werden eher Höflichkeitsformeln gebaucht? Oder sagt man eher: ?"Que tal, companiera?"

    Doro

  • jako51975
    Dabei seit: 1188864000000
    Beiträge: 293
    gesperrt
    geschrieben 1229260400000

    @juanito sagte:

    Nicht OO am Strand liegen :laughing:

    Die cubanitas laufen zwar halbnackt rum, aber der BH muss an bleiben :D

    Und wenn man es trotzdem macht....gibt es dann Ärger oder gehört es sich einfach nicht....

  • Trieli
    Dabei seit: 1225843200000
    Beiträge: 1052
    geschrieben 1229260961000

    An den Hotelstränden ist es überhaupt kein Thema, da machen das eh viele Frauen. An den öffentlichen Stränden bekommt man als Touri auch keinen Ärger, aber man wird von den Cubis schon arg angeglotzt. Von den Jüngeren auf eine, naja, sexuell gierige Art (also die Männer) und von den Älteren sehr verächtlich. Die Polizei guckt zwar, sagt in der Regel aber nix.

    Also an den öffentlichen Stränden ist es nicht schön. Für einen selber. Es sein denn man steht drauf ständig angegafft zu werden. :D

  • Erhard
    Dabei seit: 1082073600000
    Beiträge: 168
    geschrieben 1229290006000

    ... das ist wie mit den dezenten Hinweisen am Eingang zu den Speiseräumen - wo auch immer in der Welt: "Männer bitte mit langen Hosen"

    Es gibt immer wieder Mitmenschen, die solche Hinweise einfach ignorieren und mit den Paradekörpern zum Buffet wandern ..... köstlich :?

    ... remember, CW is the most important thing in amateur radio - so let your fingers talk ...
  • Belicosos Finos
    Dabei seit: 1114732800000
    Beiträge: 491
    geschrieben 1229331190000

    Hola!

    Nicht nur die Männer des abends!

    Manche Frauen laufen mittags und abends mit Bikini und Hüfttuch in das Buffetrestaurant ein. Aber in unserem Hotel wird da sehr darauf geachtet, es ist imer einer der Manager vor Ort und weisst dann die "sünder" darauf hin. Und obwohl am Eingang mehrsprachig darauf hingewiesen wir, werden viele ziemlich patzig, sogar unverschämt.

    Das von Juanito erwähnte oben ohne kann man diskutieren bis zum Erbrechen. Auch darauf wird hingewiesen, daß es nicht erwünscht ist. Aber frau interessiert das nicht nicht und schwupps sind die Möpse draußen. Und regen sich dann auf wenn den Cubis die Zunge wie eine rote Krawatte herunterhängt............

    Aber dafür gibt es im Forum einen eigenen Thread.

    Eine Einladung abzuschlagen wird als unhöfflich angesehen!

    Das haben wir am eigenen Leib erfahren. Der Amigo war ein paar Tage ziemlich beleidigt. Aber bei 2 - 4 Einladungen pro Woche (!) ist irgendwann einmal Schluss. Schließlich mache ich Urlaub und kein Besuchsmarathon.

    Was nützen die schönsten Ohren, wenn nix dazwischen ist?
  • Eileen1
    Dabei seit: 1176681600000
    Beiträge: 125
    geschrieben 1229334814000

    Oh, da muss ich gestehen, dass ich auch mal "gesuendigt" hatte und eines Tages im Buffet im Bikinioberteil erschienen bin, (dazu irgendeinen Wickelrock)

    Ich hatte einfach vergessen, mich umzuziehen. Es hatte keine Minute gedauert und ich wurde leise zur Seite genommen und darauf hingewiesen, worauf ich knallrot wurde :disappointed:

    Gottseidank hatte ich ein Oberteil dabei und musste nicht erst zum Zimmer zurueck laufen.

    Die kurzen Hosen der Maenner waren da nicht so "verpoent", davon gabs jeden Tag viele.

    Wieso sich Leute aufregen, wenn sie auf die "Regeln" verwiesen werden, versteh' ich nicht. Ist ja schliesslich auch Respekt, den man dem Gastland zeigt, wenn man sich daran haelt. ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!