• juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12725
    geschrieben 1250981433000

    Wow, you spick inglis?

    :laughing:   

    Hola, als ich mal in Santiago im Hotel war, gab es keinen Stöpsel im Waschbecken.

    Wollte meine Tangas, lol, selbst waschen.

    Ich bat das Zimmermädchen.

    Sie legte mir einen Zettel hin:

    Señor, no tenemos tampon, tenemos servicio de lavaderia! :rofl:

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • robsn57
    Dabei seit: 1234742400000
    Beiträge: 40
    geschrieben 1251020640000

    @juanito

    von "Höschen" nehme ich als Mann Abstand ;) . Klar könnte ich Übergepäck bezahlen, auch könnte ich meine "Höschen" selber waschen, vieleicht auch noch die T-Shirts, die ich dann mit heißen Steinen bügle. :laughing: Ausserdem wollen wir unseren Urlaub genießen und nicht waschen und bügeln.

    Ausserdem muß das Übergepäck ja jemand schleppen und ich bin im Urlaub suuuuper faul. ;)

  • nemez
    Dabei seit: 1107648000000
    Beiträge: 236
    gesperrt
    geschrieben 1251023051000

    sind die leute hier wirklich so hilflos oder nur weltfremd?

    in einem 3.welt-land kann man doch jeder putze oder kellnerin seine dreckwaesche mitgeben.

  • robsn57
    Dabei seit: 1234742400000
    Beiträge: 40
    geschrieben 1251024780000

    sorry jinetero dass ich noch nicht so weit gereist bin wie du und daher in diesem Forum, in dem es darum geht Fragen zu stellen, meine hilflosen und vieleicht auch noch dummen Fragen stelle.

    Ausserdem gebe ich nicht jeder "Bediensteten" meine Sachen mit, auch nicht in einem "3.Welt Land".

  • Dylan
    Dabei seit: 1184630400000
    Beiträge: 7600
    geschrieben 1251036018000

    In Santiago, im Hotel Libertad, gab ich auch meine Wäsche der Zimmerfrau mit. Sie wusch die Wäsche aber gleich im Hotel; denn das Hotel hatte nämlich für den dienstlichen Gebrauch eine eigene Waschmaschine. Somit konnte die gute Irma ihr eigenes Waschpulver und ihre eigene Waschmaschine zu Hause (wenn sie denn eine besaß) sparen. Für drei Plastikbeutel voll Dreckwäsche gab ich ihr 5 CUC. Sie war damit einverstanden.

    Hallo Robsn, alle großen Hotels, vor allem die AI-Hotels, bieten einen Wäscheservice an, der jedoch nicht immer so günstig sein muss wie von mir geschrieben. Frag die Zimmermädels; sie kümmern sich privat um Deine Wäsche. Das ist dann auch nicht so teuer.

    Dies ist mein persönlicher Eindruck oder meine persönliche Meinung oder meine persönliche Erfahrung und muss nicht mit den Eindrücken oder den Meinungen oder den Erfahrungen anderer Personen übereinstimmen oder entsprechen.
  • robsn57
    Dabei seit: 1234742400000
    Beiträge: 40
    geschrieben 1251193715000

    Hallo Dylan,

    hätte überhaupt nichts dagegen die Wäsche einer Bediensteten zur Reinigung zu geben. Ist mir sogar lieber wenn die ein paar CUC zusätzlich verdienen, als wenn es das Hotel einstreicht.

  • nemez
    Dabei seit: 1107648000000
    Beiträge: 236
    gesperrt
    geschrieben 1251199189000

    @robsn57 sagte:

    hätte überhaupt nichts dagegen die Wäsche einer Bediensteten zur Reinigung zu geben.

     

    Ausserdem gebe ich nicht jeder "Bediensteten" meine Sachen mit..

    ja was denn nun?

  • robsn57
    Dabei seit: 1234742400000
    Beiträge: 40
    geschrieben 1251209158000

    @jinetero

    eigentlich antworte ich Leuten die in einer Art wie du schreiben normalerweise nicht.

    Unter den Umständen wie Dylan sie beschreibt würde ich der "Bediensteten" meine Wäsche geben. Wenn ich nicht sicher wäre ob sie eine Waschmaschine hat, sicher nicht.

  • mandu
    Dabei seit: 1177027200000
    Beiträge: 131
    geschrieben 1251229786000

    Hallo Leute,

    Habe es eigentlich zwar  nicht nötg , wasche aber meine dreckige Wäsche immmer noch selbst!!!!!

    Tschüss , Eure Mandu :laughing:

  • Erhard
    Dabei seit: 1082073600000
    Beiträge: 168
    geschrieben 1251354915000

    Hallo robsn,

    sooo ... wir sind wieder da ;)

    Um abschließende Klarheit in Deine Frage zu bringen kann ich Dir gerne eine entsprechende eMail Adresse vom Hotel geben. Lass mich wissen ob das hilfreich wäre. Ansonsten einfach mal hier anrufen.

    Saludos

    Erhard

    ... remember, CW is the most important thing in amateur radio - so let your fingers talk ...
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!