• Mischka67
    Dabei seit: 1286928000000
    Beiträge: 138
    geschrieben 1301055438000

    Darf/kann man das oder ist eine Bezahlung nur in CUC möglich. ich denke da z.B. an ein Stück Pizza oder einen ähnlichen Snack in einer Snackbar oder im Restaurant. Na Ihr wisst schon...

  • El Niño119
    Dabei seit: 1297641600000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1301058301000

    hi mischka,

    Du wirst als normaler Tourist (hält sich im Hotel auf/macht gewisse Ausflüge) nicht´s mit dem Peso zu tun haben.

    1.Du bekommst in den Banken nur cuc.

    2.Du erhälst auch in den Resturants, und anders wo nur cuc zurück.

    3.Du kannst überall auf kuba alles mit cuc bezahlen.

    Daher ja du kannst nur mit cuc bezahlen.

  • Pipito
    Dabei seit: 1256083200000
    Beiträge: 104
    geschrieben 1301060233000

    Natürlich kannst du auch als Tourist mit CUP bezahlen und zwar das, was man eben mit CUP kaufen kann, z.B. Waren auf den Wochenmärkten, Früchte usw. oft auch Pizza. Geld kannst du natürlich auch als Tourist in jeder CADECA von Euro oder CUC in CUP wechseln,. In den Städten und Orten Kubas gibt es Geschäfte, in denen nur mit CUC bezahlt werden kann und das gilt natürlich auch für die Kubaner.

    In Restaurants wirst du allerdings meistens mit CUC bezahlen, obwohl es auch CUP-Restaurants gibt, aber da muss man sich schon etwas auskennen.

    Richtig ist, dass man in den Banken nur CUC erhält, nicht jedoch in den CADECA´s, da gibt´s auch für Touristen ganz legal CUP.

    Ich würde mal ein paar CUC in CUP tauschen und auf einem Markt herumstöbern, was man da so bekommt. Das eröffnet einem das Gefühl für die Preise bei einem Monatseinkommen von durchschnittlich unter 300 CUP. Viel Spaß

    Pipito

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12726
    geschrieben 1301067444000

    Du kannst ja mal in die Obispo gehen um ein typisches kubanisches pollo con congri zu essen :laughing:

     

    Hühnerbein, fritiert mit Reis mit schwarzen Bohnen.

    Davon ernährt sich Halbcuba. Oft auch ohne pollo.

     

    Hier im ehem. Woolworth, jetzt Variedades genannt.

     

    Hier die Theke, wenn dieser Koch da ist, schmeckt es sogar.

     

    Pollo 25 CUP.

    Reis etwa 10 CUP, Krautsalat 6-8 CUP, ungefähre Preise.

    Flasche Bier 10 CUP, schmeckt, wenn es ein blaues Etikett hat.

    Büchse Mayabe 18 CUP, etwas dünn

     

    Du kannst auch nebenan ins lluvia de oro gehen. Da aber nur CUC.

    Aber die Toiletten sind da benutzbar. Im WW nur im Stehen :rofl:

    Kostet aber auch nur 1 Peso MN = CUP

    Sandwich gibts auch, eine Art Schinken im Grill gegrillt, 10 pesos CUP

     

    Getränkeautomat, guckst du was Red Bull kostet

    Preise in CUC natürlich.

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Dylan
    Dabei seit: 1184630400000
    Beiträge: 7600
    geschrieben 1301073243000

    Ich hatte auch die Male, die ich auf Kuba war, privat bei einem Kubaner 10 CUC in 250 CUP eingetauscht und habe die CUPs auch irgendwie ausgegeben – und wenn es beim nächtlichen Smalltalk war…

    Dies ist mein persönlicher Eindruck oder meine persönliche Meinung oder meine persönliche Erfahrung und muss nicht mit den Eindrücken oder den Meinungen oder den Erfahrungen anderer Personen übereinstimmen oder entsprechen.
  • Mischka67
    Dabei seit: 1286928000000
    Beiträge: 138
    geschrieben 1301297076000

    @El Nino: also eigentlich wollten wir uns nicht nur im Hotel aufhalten. Das brauchen wir eigentlich nur zum Schlafen. Ansonsten mischen wir uns schon sehr gern "unters Volk".

     

    @Juanito: hast Du das Foto wegen des Restaurants oder wegen der hübschen Mädels gemacht? :p

     

    Das Sandwich sieht doch ganz gut aus. Genau so etwas dachte ich für mittags als kostengünstige Alternative.

     

    @Dylan: ist das eine typische Bar? Sieht spannend aus...

     

    @Pipito: also werden wir auch ein paar CUP tauschen. Mal gucken was sich so ergibt.

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12726
    geschrieben 1301317164000

    Genau!

    :p  

     

    Das Sandwich dort ist wirklich Klasse.

    10 Pesos MN. 1 CUC sind 24 Pesos MN.

     

    Solche Stehbars gibts überall in den Seitenstraßen.

    Nicht nur da laufen, wo alle laufen.

    Angebote: Rum, Bier in Flaschen oder Büchsen, Mayabe 18 Pesos, Zigaretten, Packung 7 Pesos, Condones 1 Peso :laughing: Sandwiches und anderes.

     

    Hier ist das Geld im Karton

     

    Und die dazu gehörige chica

    Im Angebot Chicharro = Trockenerbsen, 1 Libra 4,xx Pesos CUP

    Anderes schlecht zu lesen.

     

    +++

     

    Übrigens, so sieht ein Kaufhaus in Havanna aus.

     

    Da gilt der CUP. Nur für was?

    second hand kleidung aus Europa vom RK

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12726
    geschrieben 1301318482000

    Übrigens, wer Spanisch kann lebt billiger :laughing:

     

    Orange juice or jugo de naranja

     

    $ Zeichen ist? Na? :frowning:

     

    Hab noch tausende andere Fotos, aber das Hochladen ist hier zu aufwändig.

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Mischka67
    Dabei seit: 1286928000000
    Beiträge: 138
    geschrieben 1301319933000

    Ist ja witzig mit dem O-Saft. Die wollen wirklich 4 CUC dafür haben? ich dachte, Orangen sind da soooo billig.

     

    Wird man denn irgendwie schief angeguckt, wenn man z.B. so ein Kaufhaus betritt? Sieht ja schon ziemlich erschreckend aus. Können die Kubaner denn T-Shirts gebrauchen? Wenn ich solche Bilder sehe, bin ich am Überlegen ein paar Klamotten da zu lassen. Aber wem gibt man sie dann...

     

    Das kann ich mir denken, dass Du viele interessante Bilder hast. Mein Männe fotografiert ja auch gern und viel. Ich habe ihn jetzt sogar zu seiner 1. Digitalcamera überredet. Bis jetzt schwört er ja immernoch auf seine gute, alte analoge Spiegelreflex. Aber bei der Anzahl der Motive haben wir jetzt doch noch eine Digicam dabei. Man darf doch auch nur 5 Filme mitnehmen oder? DAs würde sonst wahrscheinlich knapp werden.

     

    heute in 1 Woche geht es übrigens los, dann seid Ihr mich und meine Fragen erstmal eine Weile los. Aber hinterher werde ich Euch dann sicherlich mit den Reiseerlebnissen zutexten... *grins*

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12726
    geschrieben 1301323944000

    Mischka, Mischka

     

    tzzz tzzz

     

    Es gibt 2 Währungen auf Kuba.

    (ist nicht ganz korrekt, gibt nur 2 versch. Zahlungsmittel)

     

    Das $ -Zeichen wird in Kuba noch aus alter Zeit benutzt als der Peso der Moneda nacional noch 1:1 zum Dollar stand.

    Erst Fidel hat ihn wertlos gemacht.

     

    Also $ mit 1 Strich sind CUP, Moneda nacional oder einfach Peso

     

    Ansonsten sagt man fula, chavito, C-U-C, sprich ße-u-ße (Bankbezeichnung) oder Peso Combertible (Aussprache)

    KUK wäre falsch, wird aber den Touris zuliebe manchmal gesagt, da sie sonst nicht wissen was gemeint ist.

    ++++

    Übrigens: lesen.

    4 Pesos für spanischsprachige, 5 für englischsprachige :laughing:

    Das sollte der "Witz" sein. Nicht 5 Dollar.

    Auf dem Markt kostet 1 Orange 1 Peso, 1 Banane ebenfalls.

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!