• oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4064
    geschrieben 1291713463000

    @martinagans sagte:

    wenn Ihr in Villach übernachtet, lohnt sich defintiv nur die Route über Ljubiljana.

    Weil? Es teilt sich die Strecke nach Triest oder Ljubljana genau bei Villach! :frowning: Wenn du über Ljubljana und dann Postojna - Rupa fährst und dort einen LKW vor dir hast, dann wars das. Dann brauchst allein für den Abschnitt fast 1,5h. Vergessen sollt man auch nicht die Extrakosten für Karawanken und Ucka-tunnel.

    Wie wärs bei der Hinfahrt so & bei der Rückfahrt anders? So habt ihr den Schnitt und auch mehr von der Landschaft gesehen! ;)

    Wenn ihr auf keine Probleme trefft, dann reden wir hier auch vllt. von einer halben Stunde auf oder ab.

    born 2 dive - forced 2 work
  • alpha78
    Dabei seit: 1216080000000
    Beiträge: 238
    geschrieben 1291739411000

    Hi!

    So werden wir es auch machen hin über Triest und zurück über Ljubiljana!

    Danke für eure Antworten!

    Gruß

    Alex

    alpha78
  • krkm
    Dabei seit: 1297036800000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1303142563000

    alles Quatsch fahre jedes jahr 2 mal darunter und seit slowenien soviel maut verlangt fahre ich mautfrei von triest nach kroatien wenn du willst kann ich dir die route schicken

  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4064
    geschrieben 1303203032000

    & was ist da jetzt so großer quatsch? Sagst ja selbst du fährst über triest! Niemand hat was von der mautstraße gesagt. Schleichwegerl durch die pampa gibts immer. Die 15eur sind ja auch wirklich ein drama. Bist vermutlich auch der erste, der sich dann über kaputte autobahnen beschwert, wenn er sie denn dann mal fährt ...

    born 2 dive - forced 2 work
  • 174745
    Dabei seit: 1118361600000
    Beiträge: 64
    geschrieben 1303332198000

    Im prinzip haben alle Recht. Die Frage wird ja woanders heiß diskutiert.Wir bevozugen immer die Route über Lubjana- Cooper-Pula. Die 30€ sind mir das entspannte Fahren und die Möglichkeiten der Raststätten wert.Das einzige Stück wo man auf dieser Route

    nicht Autobahn fährt, ist die kurze Strecke zwischen Copper Centre und der Grenze.

    Danach geht es in Abschnitten vierspurig weiter und voriges Jahr war Maut an der Brücke fällig und ab dem dem Abzweig nach Rijeka war die Autobahn bis Pula fertig und Mautpflichtig.Wer sich die 30€ sparen fährt über Triest,das geht auch ganz gut aber man

    muß dann aufpassen nicht auf der Autobahn weiter zufahren und alle Wegweiser auf slowenischen Boden ignorieren, denn die zeigen immer auf die Mautpflichtige Autobahn. 

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!