• leerie
    Dabei seit: 1239840000000
    Beiträge: 114
    geschrieben 1318363948000

    Hallo Kourion,

     

    dann werd ich den Krka NP mal näher unter die Lupe nehmen. Aber ich glaub der Mann will unbedingt Plitvice wegen Winnetou. :laughing:

     

    Wie ist denn in Trogir der Strand? Bitte bitte nix mit Beton oder so.

    Campen wollten wir eigentlich wenn alles klappt nur in Plitvice.

     

    Danke für die Antwort.

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 16767
    geschrieben 1318365451000

    Also direkt beim Campingplatz ist ein größerer Sandstrand. Ich schau mal nach, ob auf den Fotos oder Videos was davon zu sehen ist.  ;)   

     

    Edit:

    Also in diesem Hotelvideo (Slide Show) sieht man kurz nach dem hoteleigenen Strand (Beton) kleinere Sandstrände.

    Dann kommt "Auf dem Weg nach Seget Donji" und dort sieht man einen Teil des Strandes in der Nähe des Campingplatzes.

    OK, ist kein riesiger Sandstrand (obwohl natürlich größer als auf dem Foto ;) , ist halt nur ein Ausschnitt), aber dafür ist die Ecke absolut nicht überlaufen. Nach Trogir kann man von dort aus prima zu Fuß gehen.

     

    Hier findest du das Video:

    http://www.holidaycheck.de/ort-Reisevideos_Trogir-ch_rv-oid_4266.html?action=detail&mediaId=18453&mediaCategoryMainId=-1&mediaOrder=4

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4057
    geschrieben 1318411779000

    @ Biograd:

    GoogleEarth/Maps? Die Bucht schließt bald südlich an den Ortsstrand an. Dazwischen ist es felsiger zum schnorcheln. Ägypten würd ich mir halt generell nicht erwarten.

     

    Ansonten würd ich echt mal sagen, dass es Zeit ist für einen Reiseführer & Selbstinformation. Was soll man zu den Nationalparks sagen? Sie sind schön. Die Kornaten sind viele Inseln, Krka unter Anderem Wasserfälle. Boote in die Kornaten in Biograd. Krka ist Autobahnabfahrt Skradin. In dem Ort auch die Boote für die Flussfahrt.

     

    Du musst deshalb Plitvice ja nicht streichen. Die andren Parks sind alle gut für einen Tagesausflüg, wenn mal das Wetter nicht passen sollte, oder ihr genug vom Strand habt.

     

    Achja, für einen weiteren guten Ort halte ich Primosten. Da habt ihr auch feinere Strandabschnitte & zB um die Halbinsel mit dem Hotel Zora solltet ihr gut Schnorcheln können.

    born 2 dive - forced 2 work
  • leerie
    Dabei seit: 1239840000000
    Beiträge: 114
    geschrieben 1318748568000

    @ Kourion:

    Das Video muss ich mir erst noch ansehen, klappt hier in der Arbeit nicht. Aber danke dafür. :)

    Nicht überlaufen hört sich sehr gut an.

     

    @oZiM:

    Ägypten erwarte ich mir nicht, sonst würd ich dort hinfliegen.

    Aber schnorcheln sollte in Kroatien ja möglich sein. Ich muss ja keine Fische mit 5 verschiedenen Farben, am besten gestreift, getupft und geblümt sehen. ;)

    Wegen den NP's muss ich mal noch bisschen lesen. Mehr als einer sollte es vorerst nicht sein. Mal schaun.

    Über Primosten werd ich mich mal erkundigen.

    Und wegen Zeit für Reiseführer und Selbstinformation.. Naja, das mach ich schon auch nebenbei aber ich finds einfacher, wenn man schon mal ein paar Anhaltspunkte hat. Komplett unwissend sich da irgendeinen Ort aussuchen ist schwierig und könnte in die Hose gehen. Urlaub sollte ja die schönste Zeit des Jahres werden und das Forum ist ja zum informieren da oder etwa nicht?

     

    Danke für eure Hilfe.

  • leerie
    Dabei seit: 1239840000000
    Beiträge: 114
    geschrieben 1319248356000

    Was haltet ihr denn von Sveti Juraj?

    Wurde mir empfohlen, sieht auf den ersten Blick doch sehr gemütlich aus. ;)

  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4057
    geschrieben 1319447749000

    Kaum nennenswerte Bademöglichkeiten direkt in der Ortschaft ausser Fels, dazu eine große Chance, dass euer Zimmer genau vor oder hinter der Küstenstraße liegt, hier also aufpassen. Ansonsten ein ganz netter Ort. Vorteil: Liegt sehr nahe zu Plitvice.

    born 2 dive - forced 2 work
  • leerie
    Dabei seit: 1239840000000
    Beiträge: 114
    geschrieben 1319721402000

    Mir wurde der Ort eben gerade wegen der kleinen Buchten empfohlen. Ich will ja keinen Touristenstrand sondern eher ruhige kleine Buchten in denen man schnorcheln kann. :)

    Also das würde uns nicht stören.

     

    Zimmer an der Hauptstraße.. Müssten wir mal kucken. Kennt ihr hier empfehlenswerte Ferienwohnungen?

    Hab natürlich schon ein paar gefunden, aber alle ohne Bewertungen. Würde da ungern auf die Schnauze fallen. Im Internet kann vieles anders aussehen..

     

    Danke!

  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4057
    geschrieben 1319725062000

    Na Sveti Juraj ist sicher nicht der einzige Ort in Kroatien mit vielen Buchten drumrum. ;) & ich sagte keinen nennenswerten Strand direkt im Ort, falls man mal nicht das Auto anwerfen möchte.

    & immer bedenken, in der Gegend verläuft die Straße immer extrem nahe der Küste. Da sind dann die einsamen Buchten geräuschmäßig gar nicht mehr so einsam.

     

    Bewertungen zu Apartments? Viel Glück, das haben die wenigsten. Also ich fand die Bilder meist schon aussagekräftig genug & wie gesagt, sollte es zu deiner Zeit & in der Gegend sowieso kein Problem sein erst vor Ort was zu nehmen.

    Empfehlungen hab ich leider keine, da dort nicht übernachtet.

    born 2 dive - forced 2 work
  • luggee
    Dabei seit: 1126483200000
    Beiträge: 386
    Zielexperte/in für: Kroatien
    geschrieben 1319752212000

    Vodice finde ich auch schön. Zu Fronleichnam sollte der Ort nicht überlaufen sein, im Juli/August siehts dort schon anders aus.

     

    In Vodice gibts im südlichen Bereich Richtung Hotel Olympia m. E. einen schönen Kiesstrand.

     

    Vodice ist ebenfalls, wie Biograd, ein super Ausgangspunkt um Ausflüge zu starten: NP Kornati, NP Plitvice und NP Krka. Liegt auch unweit der Autobahn - Zadar und Sibenik sind auch nicht weit weg.

     

    Nimm dir mal auch Vodice unter die Lupe. Dort gibts auch einige FeWo und Appartments, wenns günstig sein soll.

    +++ lG luggee
  • leerie
    Dabei seit: 1239840000000
    Beiträge: 114
    geschrieben 1320150425000

    oZiM:

    Also Auto wäre ja vorhanden. Eine schöne Bucht in  max. 10 km Entfernung würde reichen.

    Gibt es da welche die fernab von lärmenden Straßen gelegen sind aber doch irgendwie mit dem Auto erreichbar?

    Sorry wenn ich jetzt ganz doof frage aber ich hab eben von Kroatien so gar keine Ahnung. :frowning:

    Mir ist klar, dass es für Ferienwohnungen keine Bewertungen gibt, daher hoffe ich ja auch Leute die schon dort waren und mir ihr OK geben können. :)

    Fotos sagen noch lange nichts aus.. Ich arbeite selber im Hotel, da weiß ich in etwa von was ich spreche.

     

    luggee:

    Danke für den Tipp, Vodice werd ich mir natürlich dann auch mal anschaun. Vielleicht ist es ja genau das richtige für uns. :)

    Nicht überlaufen hört sich schon mal sehr gut an.

     

    Baden im Juni sollte ja gehen oder? Hat das Wasser da schon 20 Grad? Ich hoffe doch..

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!