• Harleyfreek
    Dabei seit: 1205193600000
    Beiträge: 143
    geschrieben 1299313925000

    CJM

    Es gibt vielleicht verschiedene Ansprüche die Menschen haben. Und die wirkliche Qualität kann man nicht an der Quantität festmachen.

    Wenn die Erwartungen etwas einfacher gestrickt sind warum nicht.

    Kann es nicht sein das bei einigen Angebotsfahrten die Qualtität und Auswahl (Lachs)

    des Essen variieren ?

    Ist doch komisch oder ? grins

  • cjmddorf
    Dabei seit: 1215907200000
    Beiträge: 2828
    geschrieben 1299344442000

    Harley

    Da hast Du allerdings recht, nur kann ich das leider nicht beurteilen. Wir haben noch keine "Angebotsfahrt" mitgemacht und werden dies auch nicht tun, dann könnten wir auch gleich mit der Louis Majesty fahren.

    Im Ernst, das Frühstück auf unseren bisherigen Costa Fahrten war immer vorzüglich. Sicher nicht auf dem level eines Brunches im Parkhotel Düsseldorf aber sehr reichhaltig und die Auswahl war immer sehr gut. Von der Qualität waren wir immer angetan. Wenn mal etwas nicht stimmt, kann man es zurückschicken und bekommt prompt ein neues Gedeck.

    Was mich nur ein wenig stört ist, dass es Leute gibt die auf einem italienischen Schiff reisen und deutsche Speisen erwarten.

    Zu nörgeln gibt es immer etwas, ich glaube bei deutschen Gästen mehr als bei anderen.

    Nichts für ungut ;)

    CJM

     

    Costa - Danae, Fortuna, Magica, Luminosa, Mediterranea, Serena, Caribbean Princess, MSC Preziosa, Costa Pacifica, Fantasia, MS 2, Splendia, Diamond Princess
  • Sandman1972
    Dabei seit: 1270512000000
    Beiträge: 35
    geschrieben 1299368975000

    Komme gerade von der Costa Concordia. War mit dem Schiff sehr zufrieden, jedoch erreichte z.B. das Frühstücksbuffet nie das Niveau zB. der Splendour of the Seas.

     

    Versteht mich nicht falsch. Das Buffet war gut und für mich ausreichend, aber es kam nie an die Vielfalt und Auswahl des anderen Schiffes.

    9.10.10 - 16.10.10 Splendour of the Seas, 21.02.11 - 04.03.11 Costa Concordia (RIP), April 2015 Costa Fortuna, April 2019 MSC Meraviglia
  • Holzmichel
    Dabei seit: 1087430400000
    Beiträge: 5677
    geschrieben 1299373248000

    Mal eine dumme Frage zu diesem Thema:

     

    Wir haben noch nie eine Kreuzfahrt gemacht, aber ist eigentlich bei den Kreuzfahrten immer Frühstück bzw. gar Vollpension inclusive??

    Denn wir sind von vielen einheimischen Hotels gewohnt, dass wir oft Frühstück extra zahlen müssen - machmal sogar bis 20 Euronen/Person.

    Da sagen wir auch mal nein und gehen beim Bäcker um die Ecke für 5 Euro frühstücken.

    Anderesmal wiederum geben wir das Geld dafür auch gerne aus !

     

    Für mich ist eigentlich nur wichtig, dass ich zu frischen, knackigen Brötchen einen wunderbaren Kaffee bekomme, nicht auf einen guten rohen Schinken verzichten muss und natürlich frisch gepresste Obstsäfte und gerne auch mal einen sehr guten Prossecco dabei habe möchte. Und wenn`s mehr ist, bin ich nicht böse!  

  • Kimo
    Dabei seit: 1145318400000
    Beiträge: 569
    geschrieben 1299380847000

    Hallo Holzmichel,

     

    früher mussten bei EasyCruise die Mahlzeiten bezahlt werden, ist heute aber auch anders, soviel ich weiß.

     

    Ansonsten bieten die mir bekannten Cruiselines Vollpension, wobei sich das nicht auf die Mahlzeiten beschränkt, sondern teilweise 24 Std. Service besteht.

     

    Nunja ... bei einer Transatlantik-Tour ist der Gang zum nächsten Bäcker ein bisschen schwierig ;)

     

    Frische Brötchen (und sehr, sehr gute) bekommst du an Bord, da rund um die Uhr gebacken wird und täglich frisch. Wunderbarer Kaffee? ... ok, der meiste ist trinkbar und man gewöhnt sich an alles. Kaffeespezialitäten kosten an Bord meistens extra (dafür sind die auch meist sehr lecker).  Aber es gibt auch an Bord manchmal sehr guten Kaffee ... ist etwas Cruiseline abhängig. Frischen Saft gibt es meist gegen Aufpreis und Prosecco ebenfalls. Bei der letzten Fahrt auf der Ruby war das alles aber auch im Preise inklusive (Suitebereich). Bei Schinken habe ich keine Ahnung, als Veggie ist mir Schinken ziemlich Wurst :laughing:

     

    Da das obige jetzt ein bisschen negativ klingt, hier nochmal was es im Durchschnitt gibt, da es sich um internationale Schiffe handelt und auch ein internationales Publikum bedient wird:

     

    Brötchen und Brot in allen Variationen (auch dunkles ... auf das ja die Deutschen so stehen), Müsli in den verschiedensten Variationen, Marmeladen , Säfte, Kaffee, Tee, Schokolade, Joghurt und Milch (von 0% bis 4,5 % Fett und auch Soja usw), Käse, Suppen, warme Speisen, Eierspeisen (meist auch mit Showcooking) in den verschiedensten Variationen, frisches Gemüse (Tomaten usw.), Obst, Waffeln, Pancakes, Muffins und Kuchen usw. usw.  Dabei gibt es einerseits das Frühstück in Buffetform und/oder mit Bedienung bzw. auch auf der Kabine.

     

    In diesem Sinne ... guten Hunger

     

    Gruß

    next cruises: MSC Meraviglia, MSC Seaside
  • Albertineblau
    Dabei seit: 1185580800000
    Beiträge: 70
    geschrieben 1299779203000

    @cjmddorf sagte:

    Ihs !!!Wer auf Costa nicht mit dem Frühstück zufrieden ist, dem kann nicht geholfen werden.

    CJM

    Also mir kann da nicht geholfen werden, denn es war fürchterlich letzte Woche auf der Costa Deliziosa. Wenn man mal auf der Aida war kennt man den Unterschied.

    2 Sorten fettigste Wurst , Rührei so eine fertige Pampe aus Eipulver und Wasser. Natürlich konnte man sich auch frische Eierspeisen zubereiten lassen, wenn dann mal ein Koch am Stand war.Allerdings sehe ich es positiv,man hat es einfach ausfallen lassen, war gut für die Linie und der Kaffe war perfekt, einfach italienisch gut.Das Abendessen hat einen aber dann wieder voll entschädigt.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!