• jo-joma
    Dabei seit: 1126828800000
    Beiträge: 2959
    geschrieben 1423780134000

    Oja,

    das stimmt allerdings. (Sagt meine Frau grade!) Da muss ich zugeben, das ich das mit QM2 nicht so im Blick hatte. Auf der Victoria letztes Jahr habe ich das aber definitiv nicht gesehen.

    Mein Frau sagt auch, dass die Klamotten damals für ihr Empfinden zu teuer waren ( da gehen wir lieber wie vorher vorgeschlagen in ein Outlet) und außerdem hätten vermutlich die wenigsten Menschen in die vorhandenen Größen gepaßt. Alles sehr klein oder sehr groß, die mittleren Sizes fehlten.

    Speziell bei Gürtel wären nur Riesenteile vorhanden gewesen. Sie weiß das, weil sie mir damals einen kaufen wollte. Und ich trage mittlere Größe. Selbst im "Lager" wäre nichts mehr dagewesen.

    Hm- kann ich jetzt nichts zu sagen, sie wird es aber größenmäßig wohl noch wissen

    Past cruises: HCL, AIDA, QM2 u. QVictoria, NCL, Royal Caribbean, Carnival, Princess, Costa, Celebrity, MSC *** so far cruises in 2018/2019: NCL, Cunard, Royal Caribbean, Cunard***
  • mannipower
    Dabei seit: 1257811200000
    Beiträge: 143
    geschrieben 1423828735000

    Danke!

    Große Größen -guuuut

  • steamboats
    Dabei seit: 1262131200000
    Beiträge: 3532
    geschrieben 1423829044000

    Auf der Eclipse gab es auch Desigual, aber in XS und S... hmm, ich hab da M, eher L (jedenfalls bei den Sachen direkt in Spanien) und sonst 34/36... wem auch immer diese Mini-Größen passen sollen.

    Aber ich würde auch sagen, im Outlet an Land bekommt man die Klamotten immer billiger als an Bord. Wir hatten bei den Michael Kors Taschen geschaut. Ja, ist natürlich die aktuelle Kollektion, aber Preise wie in der Dolphin Mall oder Sawgrass Mills.

    Gruß

    Carmen

  • Gabi2001
    Dabei seit: 1181260800000
    Beiträge: 3498
    geschrieben 1423839989000

    Hallo,

    die Auswahl in den Bord Shops ist mehr als bescheiden, die Preise sowieso. Wie schon meine Vorschreiber, wenn die Kreuzfahrt zum Beispiel von FL startet, dann vorher oder nachher in die Sawgras Outlet Center ( größte Mall in Florida ), da kannst Du shoppen bis der Arzt kommt.

    Gabi 2001 ( Franz )

    man lebt nur einmal, erben braucht auch keiner, deshalb lebe jetzt !!!, denn es nützt nichts, der Reichste auf dem Friedhof zu sein.
  • mannipower
    Dabei seit: 1257811200000
    Beiträge: 143
    geschrieben 1423844730000

    Sawgrass Mills hat mich schonmal 8 Stunden erleben dürfen. Habe fast den Arzt gebraucht. 

    Danke für die Antworten.

  • Weinbauer
    Dabei seit: 1290988800000
    Beiträge: 170
    geschrieben 1423867987000

    Ich will ja niemanden in die Urlaubsplanung reinreden, aber irgendwie bin ich mir bei diesem Thread nicht wirklich sicher...

    Ich habe schon die unterschiedlichsten Beweggründe gelesen, sich für eine spezielle Reederei oder ein Schiff zu entscheiden, aber noch nie, wegen einer Klamotten-Marke in den Shops. Denn selbst wenn es auf einem Schiff eine bestimmte Marke gibt, die Auswahl ist meist doch sehr überschaubar. Und wenn mannipower schreibt, dass der Schrank von Thommy aus den Outlets voll ist, was soll es denn dann in den Shops noch anderes geben?

    Wir bummeln nach dem Essen gerne ein bisschen durch die Shops und wenn durch Zufall mal was rumhängt, was gefällt, kaufen wir es. Wohlwissend das es zu teuer ist, aber die Mischung aus Langeweile, Gefallen, Kauflaune und Urlaubsfeeling schalten dann die Vernunft ein bisschen aus.

    Dennoch werden wir auch zukünfig unsere Kreuzfahrten primär nach der Route, dem Schiff, des Preis-Leistungs-Verhältnisses und Reisezeitpunkt auswählen.

    Aber wenn es ja jetzt feststeht, dass es auf der QM2 Thommy gibt, ist ja alles bestens - schöne Reise :-)

  • freakyfriday87
    Dabei seit: 1342483200000
    Beiträge: 272
    geschrieben 1424777495000

    Tommy gabs auf der Mein Schiff 3 :)

    Auswahl war eher klein (Pullover, Jacken, Shirts, Hemden)...

    Preise waren aber eher überteuert... :)

  • Silvia L
    Dabei seit: 1141084800000
    Beiträge: 1329
    geschrieben 1426581078000

    Dem kann ich mich nur anschließen. Auf Mein Schiff 2 gab es auch unter anderem Tommy Hilfiger. Obwohl es irgendgendwo hies, es wäre Zollfrei auf dem Schiff wurden die gleichen Preise wie hier in Deutschland verlangt. Da unterstütze ich lieber den heimischen Einzelhandel.

  • Ponta Delgada
    Dabei seit: 1321574400000
    Beiträge: 510
    geschrieben 1426596673000

    Zollfrei lohnt sich eigentlich doch sowieso nicht für alle, die in Deutschland wohnen, oder? Wir haben noch nie irgendwo etwas gefunden (egal, ob in Flughäfen, auf Kreuzfahrtschiffen oder sonstwo), das sich gelohnt hätte vom Preis her zu kaufen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!