Hallo zusammen,

wir haben bereits für den Sommer eine 10-tägige Reise durch die norwegischen Fjorde auf "mein Schiff" (einen anderen Namen hat es nocht nicht) gebucht! :D

Ich freue mich sehr darauf.

Uns hat das Konzept von TUICruises angesprochen: Gepflegt, Sportangebote, Bordsprache deutsch, keine Poolspielchen, Bedienrestaurant ohne Zuzahlung, Getränke inklusive zu den Mahlzeiten, Wasserspender auf dem Schiff, Kinderclub...

Bleibt natürlich zu hoffen, dass alles wie angepriesen umgesetzt werden kann.

Das Schiff fährt zur Zeit noch als MS Galaxy durch die Meere. Wird im März komplett entkernt und neu ausgestattet.

Ich finde die Preise für eine Fahrt im Norden normal (zumindest für Kreuzfahrten in dieser Klasse ;) ). Bei AIDA bekomme ich entweder eine 7- oder 14-tägige Tour. Bei z.B. MSC kommen noch viele Extrakosten hinzu (z.B. Getränke zum Essen, Sauna, Trinkgelder...) Man sollte immer genau nachsehen, was ich für mein Geld bekomme.

Die 7-tägigen Fahrten durch die Karibik sind mit 777 € natürlich günstiger. Kommt "nur" noch der Flug! ;)

Uns hat das Zielgebiet angesprochen und die Reiselänge (10 Tage sind genau die richtige Länge). Es gibt keinen Abend, an dem man sich "verkleiden" muss, was ich als Urlaubsbereicherung empfinde!! Auch die Innenkabinen sind mit 16 qm groß. Es gibt ein sehr großes Sonnendeck. Es wird jedem einzelnen Gast mehr Platz versprochen und der Wellnessbereich ist auch recht groß für die Anzahl der Passagiere. Bleibt abzuwarten, ob sich das alles Bewahrheitet. ;)

Was für Argumente brauchst du?

Gruß

Britta