• werika
    Dabei seit: 1116633600000
    Beiträge: 65
    geschrieben 1225979197000

    Hallo und vielen Dank für die zahlreichen Antworten!

    Die Astor und die Albatros scheinen ja noch eine Alternative zu TUICruises zu sein, obwohl eine Balkonkabine hätte schon was. Oder glaubt ihr, dass es ohnehin zu kalt ist um sich auf dem Balkon aufzuhalten (wir haben die Reise ja für Juli/August geplant, da müsste es eigentlich warm genug sein?)?

    Die Anreise mit Bus oder Bahn dauert für uns zu lange (ca. 10 Stunden), da fliegen wir doch lieber. Aber das Gepäck macht mir schon Sorgen!

    Das Alter der Mitreisenden spielt keine Rolle, nur Animation und Party sind nicht unseres.

    Liebe Grüße

    werika

  • UteEberhard
    Dabei seit: 1185840000000
    Beiträge: 2896
    gesperrt
    geschrieben 1225982469000

    Hallo Werika,

    also für dein Gepäckproblem gibt es Lösungen:

    1.) Etwas mehr in den 20 Kg Koffer packen (2-3 Kilo), wird immer noch von vielen Airlines ohne Aufpreis akzeptiert - Risko, im Notfall zuzahlen.

    2.) Deutlich mehr in den Koffer packen und Übergepäck bezahlen.

    3.) Einige Fluggesellschaften bieten "Übergepäckpauschalen" an. Da kostet dann das Übergepäck z.B. nicht 7,- Euro je Kilo, sondern z.B. 5,- Euro. (TUIfly).

    Vorher auf der Homepage der Fluglinie informieren.

    4.) Die Deutsche Bahn bietet ein Kofferservice an "von Haus zu Haus". Der Koffer wird mit der Bahn oder einem Logistiker zum Zielort transportiert. Der Koffer muß allerdings 2-3 vorher bereitgestellt werden. Also 2 Koffer ganz normal in den Flieger, den 3. via Bahn.

    Frage noch, von wo reist ihr 10 Stunden an, nach Kiel oder Bremerhaven ?

    Thema Balkonkabine:

    Also es geht auch gut ohne. Gebt das Geld für etas anderes (Landausflüge) aus.

    An Bord gibt es genug Flächen auf den Decks, wo ihr vorzüglich sitzen könnt und genug sehen werdet.

    Immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel,

    schöne Ferien,

    Hans

    Kapitalanleger, kommst Du nach Liechtenstein, tritt nicht daneben, tritt mittenrein.
  • Reisemarie
    Dabei seit: 1164585600000
    Beiträge: 7165
    geschrieben 1226044330000

    Hallo werika,

    nun habe ich mir nochmal deine genauen Wünsche angesehen: Island und Nordkap.

    Wenn du dir selbst das schönste Highlight einer solchen Reise schenken willst, sollte Spitzbergen mit dabei sein.

    Und sicherlich werden andere es auch bestätigen: Das Nordkap selbst ist eigentlich gar nichts besonderes. Man fährt von Honningsvag mit dem Bus dorthin (abends), es sind aber schon zig-Busse vor dir da. Und alle wollen ein Foto von sich und der "Kugel", es ist ein einziges Gewusel an Menschen. In der "Shoppingmall" gibt es nur überteuerte Souvernirs zu kaufen.

    Gut, man möchte es mal gesehen haben, aber wenn ich nochmal die Wahl hätte, würde ich dem Rat meines Mannes folgen (der war vor 30 Jahren dort und meinte, da waren kaum Touristen, es gab keine Souvernirverkäufer und er wollte "sein" Nordkap so in Erinnerung behalten) und auf diese Tour verzichten.

    Was mir davon geblieben ist, ein Foto, aufgenommen von unserem Bordfotografen von mir und einem Dutzend Japaner...

    Ansonsten schließe ich mich Hans an, man ist den ganzen Tag unterwegs, wenn nicht an Land dann auf dem Schiff. Ich habe ebenfalls keinen Balkon vermisst, der mir sicherlich zu anderen Routen in wärmere Gefilden sinnvoller erscheint.

    Gruß

    Reisemarie

    Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum. Erfüllung Traum 1: Oceania Marina 21 Tage, Erfüllung Traum 2: H.A.L. Noordam 27 Tage
  • mawota
    Dabei seit: 1140048000000
    Beiträge: 1324
    geschrieben 1226221361000

    @Britta68 sagte:

    ...ich nochmal... Hatte vergessen etwas wegen des Rauchens zu schreiben: Ich denke, dass die meisten Schiffe keine Raucherparadiese (mehr) sind. Ich meine aber, dass auf z.B. der Astor in einigen Bars geraucht werden darf.

    Wenn ihr Raucher seid, dann scheiden die amerikanischen Schiffe für euch ganz aus! ;)

    Bis dann

    Britta

    Auch auf amerikanischen Schiffen darf durchaus noch geraucht werden, ob auf dem Balkon oder in einigen Bars. Zudem gibts es öfters auch Cigarren-Lounges. An Deck darf auf der linken oder rechten Seite des Schiffes geraucht werden.

    Der Unterschied zu den europäischen Schiffen ist einfach, dass hier genau definiert wo geraucht werden darf. So sind die amerikanischen Schiffe durchaus ein Paradies für Nichtraucher und Raucher... ein klar definiertes Zusammensein.

    Gruss markus

    Im Leben wie auf Reisen: Qualtität ist wichtiger denn billig
  • ginus
    Dabei seit: 1174953600000
    Beiträge: 1628
    geschrieben 1226341345000

    Hallo,

    zum Thema Rauchen sehe ich das so ähnlich wie Markus/mawota. Bin gerade seit 2 Tagen zurück von einer östliches Mittelmeerroute mit der "amerikanischen" Azamara Quest (naja, eigentlich von einem griechischen Reeder mal gegründet) die zur Celebrity Cruises gehört und diese wiederum gehört zur RCCL. Diese wiederum ist als eine Line mit sehr harten Regeln bereits in der Branche bekannt und beschrieben.

    Ja es stimmt, die Regeln sind sehr hart, aber vorher bekannt, und daher von mir entsprechend eingeplant und eingehalten. Und, es ging dann doch. Es gab genau 2 Stellen zum Rauchen, 1 x draußen im Pooldeck und 1 x drinnen in einer Lounge. In den Kabinen wollen die kein Rauchen mehr dulden, keine Ahnung warum, im Bad gibts da sicherlich keine Sicherheitsprobleme, geht also imho nur wieder um Geld, also ersparte Reinigungskosten, die ja horrend sein müssen.

    Über kurz oder lang (sicher nicht länger als 2 Jahre) wirds wohl auf allen Schiffen so sein, wenn dann nicht ein findiger Geist mal (wieder) eine Raucherkreuzfahrtlinie eröffnet, oder Raucher vermehrt nach besseren Raucherkonditionen buchen, und dies auch die Reedereien so wissen lassen. Also für mich wars machbar und solange wir Raucher keine Lobby haben und uns nicht zusammenschließen wirds immer noch so weiter gehen mit mehr Einschränkungen. Ganz rauchfrei ist meines Wissens noch keine Reederei.

    Ginus

    Meine Passion *Belle Époque* als Jugendstil - Modernisme - Secession - Art Nouveau Mein Avatar: Jugendstil in Riga, Strassenfassade Gebäude Alberta Iela 8
  • werika
    Dabei seit: 1116633600000
    Beiträge: 65
    geschrieben 1226952707000

    @ mawota und ginus: Vielen Dank für die ausführlichen Infos! Dann werde ich mich mal auf die Suche nach einem "Raucherschiff" machen. :D

    SG werika

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!