• Gila
    Dabei seit: 1094860800000
    Beiträge: 881
    geschrieben 1259785610000

    Wir fahren im Januar vom Port of Miami los, vorher und nach der Kreuzfahrt möchten wir einen Wagen mieten. Kennt jemand Stationen nahe beim Hafen?  Es wäre ganz praktisch den Leihwagen am Flughafen zu mieten, ein paar Tage damit durch Miami zu fahren und dann im Hafen wieder abgeben. Aber welcher Vermieter hat ein Büro in der Nähe? Bis jetzt habe ich nur Hertz gefunden.

    Danke!

    Gila

  • NineBS
    Dabei seit: 1233878400000
    Beiträge: 139
    geschrieben 1259788954000

    Hallo.

    Alamo, Hertz und Dollar ...sind aber alle nicht direkt am Porst, bieten aber alle einen Shuttle an.

    Avis ist auch nich weit weg vom Port, hat jedoch keinen offiziellen Shuttle. Direkt vor Avis stehen allerdings kleine Shuttleunternehmen, die die Tour zum Port für 6 Dollar pro Person anbieten.

  • Gila
    Dabei seit: 1094860800000
    Beiträge: 881
    geschrieben 1259839791000

    Hallo NineBS,

    Dollar bietet ja unglaubliche Konditionen an, muss aber noch mal die Bedingeungen anschauen.

    Auch bei der Rückkehr stehen Shuttlebusse bereit, die dann zu den Mietwagen Anbietern fahren? Das wäre ja genial! Bei Beginn der Kreuzfahrt kann man bis zur Vermietstation fahren und dann mit dem Shuttle zum Schiff, aber welche Stationen bieten das an? Kennst du die Adresse?

    Vielen Dank!!!

    Gila

  • Daniela83
    Dabei seit: 1240358400000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1259856922000

    Hallo Gila,

    wir hatten im Juni auch nen Mietwagen und anschl. ne Kreuzfahrt ab Miami.

    Den Mietwagen haben wir bei Alamo am Flughafen geliehen. Nach der Landung in Miami haben wir den PKW dort in Empfang genommen und nach der Florida-Rundreise dort wieder abgegeben.

    Es gibt bei Alamo kostenlose Shuttles die pendeln zwischen Flughafen - Mietwagenstation - Flughafen und zwischen Mietwagenstation - Hafen - Mietwagenstation laufend hin und her... Ein bisschen Zeit sollte man dafür aber schon einplanen.

    Ich würde das Ganze jederzeit wieder genauso machen. Hat super funktioniert und waren sehr zufrieden.

    Viel Spaß im Urlaub

    Dani

  • reifel
    Dabei seit: 1168732800000
    Beiträge: 102
    geschrieben 1259872535000

    Wie hier schon erwähnt, gar kein Problem.

    Die meisten Anbieter haben eine Station am Flughafen (bzw. in der Nähe). Von dort fahren Shuttlebusse der Mietwagenfirmen zum Hafen und zum Flughafen,  das muss man auch nicht vorab buchen. Einfach warten bis er kommt, Zeit einplanen (manchmal ist an der Station ewig viel los und man wartet ganz ordentlich bis man endlich seinen Wagen hat), aber es ist an sich schon ok.

    Wir hatten einen Wagen von Alamo. War super, denn man bekommt keinen Schlüssel in die Hand, sondern läuft auf den Parkplatz, dort stehen die Autos nach Kategorien, und man sucht sich in seiner Kategorie das Auto was einem am Bestn gefällt (Modell, Farbe usw).

    Ich würde das Auto aber von hier aus buchen, denn in den USA sind ein Hauptkostenfaktor die Versicherungen. Die gesetzliche Haftpflicht ist völlig unzureichend, und wenn man hier vorab bucht, kriegt man einen Voucher und gut. Ich schaue meist  bei billiger-mietwagen.de, die sind auch telefonisch sehr kompetent und können dir auch sagen welcher Anbieter vor Ort hinter welchem Angebot steckt und ob die einen transfer zum Hafen anbieten.

  • NineBS
    Dabei seit: 1233878400000
    Beiträge: 139
    geschrieben 1259959841000

    Hey Gila-

    vor unserer Tour haben wir uns auch diese ganzen Fragen gestellt, aber jetzt kann ich sagen, wir hätten uns das schenken können. Dort musst du dir wirklich keine gedanken machen.am flughafen sowie am port findest du taxen,privatshuttles, busse und shuttlebusse von autovermietungen satt! die einzigen,die halt keinen shuttle anbieten, sind avis, aber die sind wie gesagt auch nicht weit weg vom port.hab hier einen artikel zum port :

    Renting a Car: At this point in time there are no car rental companies with offices at the pier proper. Nearly all will pick up and drop off at the port. Logistically it makes a great deal of sense to use an operator with facilities close to the port to avoid the traffic, crowds and hassle connected with going to the airport for car rentals. The major players, the location of the renting office, and their numbers to call for pick up and/or reservations are: Alamo/Airport/305-633-6076; Avis/Airport/305-341-0936; Budget/Sheraton Biscayne Bay Hotel (0.96 miles from port)/305-871-2722; Dollar/ Airport/866-434-2226; Enterprise/Radisson Hotel Miami Downtown (1.09 miles from port)/305-633-0377; Hertz/Hertz Downtown Miami, 354 SE First St. (1.96 miles from port)/786-425-2515*; National/Airport/305-638-1026; Thrifty/Airport/305-944-5110.

    *Hertz has regular shuttle service from Port of Miami terminals to their rental office, every half-hour, Wednesday and Friday through Monday, 8:00 a.m. to 4:00 p.m. 

    mit dollar,alamo und hertz machst du auf keinen fall was falsch. es gibt sogar hotels, die shuttles vom/zum flughafen und port anbieten.

  • elke52
    Dabei seit: 1119830400000
    Beiträge: 59
    geschrieben 1260485632000

    Hallo,

    ich kann mich meinem Vorredner nur anschließen, es gibt nichts einfacheres als in Miami( oder ganz Florida) eine Kreuzfahrt an zu treten.

    Shuttle Service bekommt man wirklich fast bei jedem Autovermieter.Wir waren im Best Western, und auch da gibt es Service.

    Unser Autovermieter war Alamo und es hat hervorragent geklappt.

    Es war sogar kostenlos!Wir haben das Auto hingebracht und wurden mit dem Bus an den Hafen gebracht.

    Nach der Kreuzfahrt stand der Alamobus schon am Pier und wir wurden zu unserem Verleih gefahren.

    Viel Spaß auf der Reise, es wird ein Traum egal wo man hin fährt.

  • Gila
    Dabei seit: 1094860800000
    Beiträge: 881
    geschrieben 1264353124000

    Hallo,

    Gestern sind wir von unserer tollen Tour zurück gekommen. Wir wollten bei Hertz Miami Airport mit dem Shuttle zum Port of Miami fahren, aber den Shuttle gibt es nur von Hertz Downtown zum Pier und zurück erst ab 8Uhr. Falls sich noch jemand daruf verlassen möchte, gleich Downtown 2. Str. buchen. Auf dem Rückweg wollten wir das Auto umbuchen, das heißt Dopwntown abholen und am Flughafen zurück geben, aber da kann ich Hertz wirklich nicht empfehlen, das Gespräch hat vom Handy 17 Minuten gedauert, aber die Dame war nicht in der Lage das Auto nur zu einer anderen Station in Miami um zubuchen, unglaublich! Auch auf dem Flughafen hat es ewig gedauert bis das Schalterpersonal bei der Anreise die Formalitäten fertig hatte.

    Alles andere war super, trotz Erdbeben auf Haiti wir waren zu dem Zeitpunkt zwischen Kuba und Haiti.

    Gila

  • Dinotoll
    Dabei seit: 1107734400000
    Beiträge: 319
    geschrieben 1264553271000

    Bin gerade aus Miami zurück und hatte im Vor-und Nachprogramm jeweils Autos von ALAMO.

    Zunächst auch von mir der Ratschlag die Fahrzeuge in Deutschland mit dem Versicherungspaket zu buchen ist bedeutend günstiger.

    Dann ist das weitere  Prozedere wirklich unglaublich einfach, nach der Ankunft am Flughafen direkt am Ausgang warten schon die Shuttle Busse der jeweiligen Autovermieter, die etwas ausserhalb aber relativ zusammen ihre Büros und Autostellplätze haben.

    Bei ALAMO , die sehr beliebt sind kann es schonmal bei der Abholung zu Wartezeiten kommen, aber alles geht schnell und professionell.

    Draussen auf dem Parkplatz stehen dann Fahrzeuge in der Reihe der jeweils gebuchten Kategorie, da kann man sich dann selbstständig ein passendes Teil aussuchen, Schlüssel steckt und losfahren, Registrierung erfolgt dann per Scanner an einer Schranke...Fertig.

    Rückgabe ist schnell und simpel, wenn man Richtung Flughafen Miami fährt kommen schon die ersten Schilder RENTAL CAR RETURN, und etwas später stehen dann auf diesen Schildern die Namen der Firmen, Verfahren unmöglich...an einer Schranke steht CAR RETURN, durchfahren ich war noch nicht ausgestiegen, da wurde ich schon mit meinem Vornamen begrüsst, kurzer Rundgang ums Auto, einmal Scannen und man bekommt das Rückgabeticket in die Hand gedrückt fertig.

    Bei ALAMO stehen meist 2 Busse und die Fahrer sind nett und helfen beim Gepäck und schon gehts Richtung Flughafen.

  • SandS
    Dabei seit: 1116892800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1358097447000

    Hi,

    ich hab das selbe Problem.

    Nur dreht es sich bei mir eher um die Uhrzeit. Das Schiff landet früh um 07:00 in Miami am Hafen.. dann bieten die Vermieter den besagten Shuttle an. Für wieviel Uhr bestell ich denn dann das Auto? Ist ja dann gleichzeitig auch die Rückgabeuhrzeit in Orlando für mich also für meine Reiseplanung schon wichtig.

    Lg :)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!