• karlgold
    Dabei seit: 1407888000000
    Beiträge: 3282
    geschrieben 1385322327000

    Hallo Reisemarie, vielen Dank für Deinen Bericht. Habe inzwischen habe ich mal Preise und Touren angesehen, wird wohl die nächste Zeit beim Mitfahren per Fernseher bleiben.

    Für den verfügbaren Etat möchte wir halt so oft wie möglich fahren, und die schönen Touren der Artania dauern schon etwas länger.

    Da sind wir noch etwas eigeschränkt. Aber unverhofft kommt oft, schaun wir mal was die Zukunft bringt.

    Ein schönes Schiff ist die Artania allemal, Passagierzahl und open Diner sind angenehme Beiwerke.

    wunderbar Cruise

    Werner

    Es gibt so viele verschiedene Kreuzfahrtschiffe weil es so viele verschiedene Menschen gibt
  • Siegfried
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 2153
    geschrieben 1385490108000

    Ich bin da noch nict drauf gewesen, aber den neuen Betrag im TV gesehen und auch alle zig beiträge der 'Weißen Lady' Albatros mit dem Kapitän Morten Hansen.

    Aber im Juni werde ich da mitfahren.

    Gruß

    Siegi

    s.w.
  • aretzd
    Dabei seit: 1256342400000
    Beiträge: 65
    geschrieben 1385764280000

    Auf der Artania waren wir 2012, von Valparaiso bis Jamaika. Da ich auf Schiffen ein absoluter Frischluftfan bin,haben mir die schönen Aussenbars, vor allem die Phoenix-Bar am Heck besonders gut gefallen.

    Auf dieser Reise brauchten wir keinen Abend drinnen verbringen...traumhaft.

    Gruß Brigitte

  • miniaturas
    Dabei seit: 1090368000000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1385918590000

    Wir waren schon 2mal auf der Artania und sind im Juni 2014 auf der Kurzkreuzfahrt wieder dabei.

    Uns hat es sehr gut gefallen, allerdings müssen wir nicht animiert werden, lieben klassische Schiffe mit viel Aussenfläche.

    Die hier verlinkte Schiffskritik fand ich voll daneben, muss man sich über Mitreisende so auslassen und sich selbst in einem glänzenden Licht darstellen, obwohl man wenig Ahnung hat ?

    -Die Fenster waren nicht zu öffnen- nur die VIPS konnten mit Koffer von Bord, das kann man buchen???

    mini

  • cjmddorf
    Dabei seit: 1215907200000
    Beiträge: 2843
    geschrieben 1385921934000

    die verlinkte "bewertung" empfinde ich auch eher als Blog und nicht empfehlenswert.

    Costa - Danae, Fortuna, Magica, Luminosa, Mediterranea, Serena, Caribbean Princess, MSC Preziosa, Costa Pacifica, Fantasia, MS 2, Splendia, Diamond Princess
  • jo-joma
    Dabei seit: 1126828800000
    Beiträge: 2959
    geschrieben 1385922583000

    Habe mir in den letzten Tagen mal einige Sendungen davon auf die Festplatte gezogen, zu den eigentlichen Sendezeiten kann ich nicht vor dem TV sitzen.

    Mein Resumee:

    Das Schiff ist recht nett, man lernt einiges über die angefahrenen Häfen, aber über die "schauspielerischen Leistungen der Protagonisten" hängt man am besten sofort das Mäntelchen des Schweigens...

    Das ist teilweise nicht zum Aushalten! :shock1:

    Mich würden schon einige Routen der Artania interessieren, aber genau diese sind verhältnismäßig teuer!

    Dann bleib ich doch lieber bei "meinen Amerikanern".

    Die verlinkte Bewertung find ich auch ziemlich daneben.

    Past cruises: HCL, AIDA, QM2 u. QVictoria, NCL, Royal Caribbean, Carnival, Princess, Costa, Celebrity, MSC *** so far cruises in 2018/2019: NCL, Cunard, Royal Caribbean, Cunard***
  • Kreuzfahrer2014
    Dabei seit: 1367712000000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1385927978000

    Hallo,

    ich war vom 03.03.13 bis 17.03.13 (von Singapur bis Oman) als Passagier auf der Artania, als ein Teil der 4. Staffel von „Verrückt nach Meer“ gedreht wurde.

    Die Dreharbeiten der 4. Staffel der Doku-Serie gingen vom 01.03.13 bis Mitte Mai 2013.

    Die Besatzungsmitglieder und Passagiere, über die in der Serie berichtet werden, sind echte Besatzungsmitglieder und echte Passagiere, keine Schauspieler.

    Insofern kommt es auch nicht auf die „schauspielerische Leistungen der Protagonisten“ an.

    Wobei die Passagiere, über die in der Doku-Serie berichtet wird, keine „Normalen“ Passagiere sind, sondern welche, die im Vorfeld der Dreharbeiten im Rahmen eines „Castings“ (wie bei den früheren Staffeln auch) gesucht bzw. gefunden wurden.

    Die Produktionsfirma der Doku-Serie möchte hierbei zum einen immer nur über Passagiere berichten, für die es die erste Kreuzfahrt ist und zum anderen möchte man wohl auch lieber über junge Pärchen berichten, als über Rentner-Paare.  

    Unter den „normalen“ Passagieren hätte es die Produktionsfirma schwer gehabt entsprechende Paare zu finden, da unter den „normalen“ Passagieren“ nur ein Paar dabei war, das unter 40 Jahre war.

    Das Schiff Artania hat mir gefallen, ein schönes Schiff. Die besuchten Länder waren sehr interessant. Mängel gab es aber bei den angebotenen Landausflügen.

    Aber diese Mängel gibt es auch bei anderen Kreuzfahrtschiffen.

  • jo-joma
    Dabei seit: 1126828800000
    Beiträge: 2959
    geschrieben 1385928785000

    @Kreuzfahrer2014

    Das ist mir schon klar, dass das "echte Passagiere" und keine Schauspieler sind.

    Ich habe auch mal einen TV-Bericht über die Castings gesehen,

    weiss also schon, um was es sich bei der Sendung handelt. :D

    Es gibt immer Herzschmerz; junge Leute, die sich entweder verloben oder gar gleich auf dem Schiff heiraten; Menschen, die Schicksalsschläge erleiden mussten, etc.

    Desweiteren immer extra Berichte über den überaus TV-tauglichen Kapitän Hansen und seine nette Aussprache ("Hier kommts der Bericht von der Brrrrrrrrrügge")

    Besonders gelungen fand ich vor einigen Monaten mal frühere Sendungen über die "weiße Lady", weil der Küchenchef mal bei uns am Ort wohnte.

    Nichtsdestoweniger finde ich die schauspielerischen "Überaktionen"/das Gehabe von z.B. Gästebetreuer Denny einfach schlimm.

    Past cruises: HCL, AIDA, QM2 u. QVictoria, NCL, Royal Caribbean, Carnival, Princess, Costa, Celebrity, MSC *** so far cruises in 2018/2019: NCL, Cunard, Royal Caribbean, Cunard***
  • karlgold
    Dabei seit: 1407888000000
    Beiträge: 3282
    geschrieben 1385936973000

    @Johannes, hatte mal eine Mitarbeiter der hätte der Bruder von Benny sein können er war genau so und dabei nichts aufgesetzt, so war er halt, die Einen lieben so etwas heiß die Anderen lässt es eher kalt.

    Cruisefix

    Werner

    Es gibt so viele verschiedene Kreuzfahrtschiffe weil es so viele verschiedene Menschen gibt
  • thepalatinate
    Dabei seit: 1245283200000
    Beiträge: 211
    geschrieben 1385983849000

    Ich schau' mir die Folgen auch immer über die Mediathek an, auch wenn mich der "Schmalz" schon etwas stört ...

    Aber was mich interessieren würde: Ist Morten Hansen tatsächlich so präsent im Passagierbereich - oder ist das lediglich für die Serie hervorgehoben?

    Ach ja und in einer Folge wurde eine Passagierin von einem Gästebetreuer indivduell durch den Maschinenraum geführt - das kann ich mir jetzt garnicht vorstellen!

    Und dann noch in Flip-Flops - die hätten die Lady sicher gleich wieder hinausbefördert ...

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!