• laeufer2151
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 412
    geschrieben 1243959819000

    Hallo,

    derzeit planen wir eine Reise mit der Costa Mediterranea im Juli

    2010 (11 Tage Kanaren etc.). Neben den Kosten für Landausflüge,

    die man im Internet gut in Erfahrung bringen kann, interessieren

    uns die Getränkepreise. Wer kann mir da helfen?

    Gibt es an Bord auch eine Art Supermarkt, in dem man sich z.B.

    mit Wasser eindecken kann?

    Wer hat noch Tipps zur Anreise? Wir überlegen, den Flug unabhängig

    von Costa zu buchen. Hat da jemand Erfahrung? Kommt man da günstiger

    bei weg und wie kommt man dann z.B. von Genua nach Savona?

    Mit welchen Nebenkosten (abgesehen vom Serviceentgelt) muss ich an

    Bord noch rechnen?

    Wie ist es mit Kleiderordnung? Gibt es zu irgendwelchen Mahlzeiten auch

    Getränke umsonst (Kaffee/Saft zum Frühstück etc.)?

    LG!

    Dirk

    Der Vorteil der Intelligenz ist, dass man sich dumm stellen kann, umgekehrt ist es schon schwieriger.
  • Sheridane
    Dabei seit: 1065744000000
    Beiträge: 836
    geschrieben 1243983821000

    Hallo Dirk

    Wir waren gerade mit der Costa Luminosa unterwegs. Die Getränkepreise dürften auf allen Schiffen gleich sein.

    Die Preise liegen bei:

    - Wasser 3/4-Liter-Flasche 2,20 €

    - Cocktail des Tages 5,00 €

    - andere Cocktails 6,50 € (sseehr viel Alkohol drin - kein billiges Gemisch!)

    - Bier 5,00 €

    - Wein sehr teuer

    Man kann sich auch sog. Getränke-Pakete holen, die sich aber wirklich nur dann lohnen, wenn man viel trinkt. Das Getränkepaket Beverage & Wine für die Hauptessen muss man bereits bei Buchung der Kreuzfahrt bestellen, danach gibt es das nichts mehr. Damit bekommst Du beim Abendessen unbegrenzt alle Getränke (Wein, Bier, Wasser, Cola, etc.) kostenfrei. Beim Wein handelt es sich aber nicht um den besten Wein. Manchmal gibt es sogar eine Weinsorte (Rot, Weiß, Rosé) nicht. Bei den Mittagessen im Büffet-Restaurant bekommt Ihr die Getränke auch kostenlos!

    Man kann an Bord auch noch andere Getränke-Pakete kaufen, die nur Soft-Drinks beinhalten oder Kaffee. Lohnt sich unseres Erachtens aber eher nicht.

    Es gibt zwar mehrere Bord-Shops, in denen Ihr Kosmetik-Artikel etc. kaufen könnt. Allerdings keine Getränke! Auch dürft Ihr keine Getränke mit an Bord nehmen, die werden Euch abgenommen (wenn es sich um eine Flasche handelt, nicht, aber halt bei mehreren).

    Einen Flug nach Genua individiuell zu buchen ist nicht unbedingt günstiger als der im Paket inkludierte. Die Flüge sind rar dorthin und dann ist da eben noch die Sache mit dem "wie komme ich nach Savona". Das wirft auch wieder weitere Zug- oder Taxi-Kosten auf. Ich würde eher den Flug mit der Kreuzfahrt pauschal buchen. Ansonsten würde ich auch dazu raten, dass Du - wenn Du doch individuell buchst - schon einen Tag vorher anreist. Man weiß nie, was mit dem Flug passiert und das Schiff wartet nicht auf Dich! Dazu kommen dann aber noch die Hotelkosten etc. Im Endeffekt kommst Du also nicht billiger.

    Weitere Nebenkosten sind an Bord neben den Getränken eigentlich nur noch die Ausflugs-Kosten - wenn Ihr denn welche mitmacht - oder dann das Casino - wenn Ihr spielt - und die Nutzung des Wellness-Bereiches. Die Service-Gebühr in Höhe von etwa 6,- € pro Person - die automatisch abgebucht wird - weißt Du, oder?

    Eine Kleiderordnung gibt es NICHT auf der Costa. Es gibt zwar immer Kleiderempfehlungen (steht in der Bordzeitung). Aber man muss sich nicht dran halten, sollte aber angemessen erscheinen (also keine kurze Hose oder zerrissene Jeans). Es besteht aber kein Anzug-Pflicht.

    Kaffee und Eis-Wasser sind tagsüber kostenlos überall zu bekommen. Beim Abendessen nicht.

    Viele Grüße

    Manuela

  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6873
    geschrieben 1243984910000

    Hallo Dirk

    Schau doch auch diesen Thread an: Costa Serena, da hat es noch mehr Costa Tipps. Folgendes habe ich schon dort geschrieben.

    Getränke – Preise auf der Costa Serena

    Die Getränke, die vom Landausflug mitgenommen werden, müssen nach dem Durchleuchten abgegeben werden, bei der Ausschiffung bekommt man sie wieder zurück.

    Für die Getränkepakete gibt es für jede Flasche einen Coupon,

    wir konnten diese auch in der Kabine für das Mineralwasser abgeben.

    Problemlos haben wir auf dem Schiff noch 1 Paket dazu gekauft.

    Zum gleichen Preis wie beim Vorausbuchen.

    1 Paket Mineralwasser: Euro 25.94 = 13 Flaschen à 7,5 dl / 1 Flasche = 2 Euro

    Restaurant:

    1 Glas Wein 5.75

    1 Flasche Wein ab 21 Euro

    Wenn man bei der Mahlzeit nicht die ganze Flasche Wein austrinkt, wird sie aufgehoben/reserviert, das gilt nur wenn man am Abend, wieder am gleichen Tisch sitzt.

    Bar:

    Draft Beer 4 dl Euro 4.50

    Draft Beer 2,5dl Euro 2.50

    1Lt. Mineral Euro 2.80

    7,5dl Mineral Euro 2.50

    1 Espresso Euro 1.30

    Bei diesen Preisen ist die Surcharge,

    das sind 15 Prozent Trinkgeld, für das Personal inbegriffen.

    Gruss von ALICE

  • laeufer2151
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 412
    geschrieben 1244014323000

    Hallo Manuela, hallo Alice,

    eure Antworten waren sehr nett und sehr informativ. Danke!

    Unsere Planung hinsichtlich der Kreuzfahrt in Richtung Kanaren

    müssen wir wohl umstoßen. Denn wenn ich das bei der "Probe-

    buchung" auf der Costa-Homepage richtig gesehen habe, sind

    alle für uns in Frage kommenden Kabinen schon für 2010 aus-

    gebucht. Wir werden dann wohl doch, wie ursprünglich geplant,

    eine Woche mit der Costa Pacifica im Mittelmeer in Angriff nehmen

    und dann in Italien noch ´ne Anschlusswoche dranhängen.

    LG!

    Dirk

    Der Vorteil der Intelligenz ist, dass man sich dumm stellen kann, umgekehrt ist es schon schwieriger.
  • puschellotte
    Dabei seit: 1108425600000
    Beiträge: 1313
    geschrieben 1244015415000

    bei Costa kann man ja dann, wenn es echt warm ist, ein kleines Vermögen für Wasser ausgeben, Bier und Wein ist dann wohl echter Luxus.

    Dann doch lieber Aida.

  • Sheridane
    Dabei seit: 1065744000000
    Beiträge: 836
    geschrieben 1244016171000

    @puschellotte sagte:

    Dann doch lieber Aida.

    Da zahle ich lieber mehr und fahre mit Costa ... ;) Und so teuer ist das ganze auch nicht - finde ich.

  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6873
    geschrieben 1244016278000

    Wie sind den die Getränkepreise auf der AIDA?

    wir haben schon in Erwägung gezogen,

    einmal auf einem AIDA - Schiff eine Kreuzfahrt zu machen.

    LG

    ALICE

  • puschellotte
    Dabei seit: 1108425600000
    Beiträge: 1313
    geschrieben 1244016744000

    wir waren im Jan. 09 in der Karibik unterwegs.

    bei den Mahlzeiten sind Wein und Wasser (am Tisch in Karaffen), Bier und Softgetränke incl.

    Trinkwasser konnte man kostenlos zapfen auf den Gängen (z.B. auch zum Mitnehmen auf Ausflüge), in der Kabine gab es dafür eine Karaffe.

    In den Bars kostete z.b. ein Pils 2,70 €, ein Cocktail ohne Alkohol 4,80 €, mit Alkohol 6,80 € (sehr schön und groß).

    wenn ich nur mal rechne, wieviel Wasser wir die 2 Wochen getrunken haben, hätten wir bei Costa dafür mehr als 250 € hingeblättert,

    vom Wein ganz zu schweigen (der war nicht mal schlecht).

  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6873
    geschrieben 1244032296000

    @puschellotte

    Also der Unterschied ist nich so riesig, finde ich,

    wir waren 12 Tage auf dem Schiff, haben 26 Flaschen Mineralwasser mit Kohlensäure getrunken, das sind 2Pakete = 50Euro

    Ob es Wasser ohne Kohlensäure gegeben hat erinnere ich mich nicht,

    weil wir das nicht trinken.

    Softgetränke trinken wir nie.

    Bier trinken wir nur ganz selten.

    Der Cocktail des Tages 5 Euro - mit Alkohol.

    Kaffee hatten wir gratis in der Kabine.

    Eine gute Flasche Wein hat natürlich seinen Preis.

    Man müsste natürlich, die Preise der Kreuzfahrten wissen.

    Was aber schwierig ist zu vergleichen.Gleiche Kabine,

    mit oder ohne Anreise usw.

    Du hast aber schon recht die Nebenkosten sind recht hoch.

    LG

    ALICE

  • puschellotte
    Dabei seit: 1108425600000
    Beiträge: 1313
    geschrieben 1244033119000

    hi Kleefeld,

    ja das ist wahr, wir trinken tagsüber nur Wasser (ohne) und es war 2 wochen lang schwül-heiss, da kommen locker 3 l pro Person zusammen am Tag.

    und zum Abendessen halt auch gerne Wein, wenn er gut ist, auch mehrere Gläser.

    Und auf Ausflügen hatten wir unsere Wasserflaschen mit, das erspart das ständige Nachkaufen.

    Ist halt schon schön, wenn man nicht überlegen muss, ob man sich noch was bestellt oder nicht :p

    der Gesamtpreis ist nicht sooo entscheidend, ist halt auch bequemer, wenn immer alles bereitsteht.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!