• karlgold
    Dabei seit: 1407888000000
    Beiträge: 3282
    geschrieben 1334579305000

    @Carmen das würde belegen dass die FTI mit ihren Angebot neue noch nicht Kreuzfahrer anspricht und dass es scheinbar funktioniert.

    Wer heute noch auf den Markt will muß die Zielgruppe erweitern.

    Vielleicht liegt es daran.

    Gruß

    Werner

    Es gibt so viele verschiedene Kreuzfahrtschiffe weil es so viele verschiedene Menschen gibt
  • beado
    Dabei seit: 1167177600000
    Beiträge: 186
    geschrieben 1334597989000

    Hallo,

    ich habe mir das Schiff schon ein paarmal auf Sonnenklartv angeschaut und würde es nicht buchen. Wenn man davon ausgeht, dass dort die schönsten Bilder z.b. der Kabinen gezeigt werden, überzeugt mich das nicht. Wahrscheinlich entspricht das Schiff nicht mehr dem heutigen Standard. Sonnenklar (die reden da von "Ihrem" Schiff) hat da ein Schnäppchen gemacht und versucht, das Schiff auf seine alten Tage noch zu vermarkten.

    Viele Grüße

    Beate

  • Heike Elbe
    Dabei seit: 1313625600000
    Beiträge: 320
    gesperrt
    geschrieben 1334611000000

    Hallo, ich glaube, daß FTI versucht Kreuzfahrer anzusprechen. Hier im Forum gibt es zum größten Teil Menschen die die Seereisenindustrie von der Stange nutzen um günstig aufs Wasser zu kommen. Leider gehöre ich auch dazu, weil ich mir keine richtigen Kreuzfahrten (MS Europa und Co.)  mehr leisten kann. Die alte Berlin war so ein Schiff, wo man neue Ziele als Kreuzfahrer in maritimer Atmosphäre unter seinesgleichen genießen konnte. Da spielte die größe der Kabine (heute Zimmer) und ein Balkon keine Rolle.

    Gruß Qwanter Welbe

  • liza.minelli
    Dabei seit: 1262390400000
    Beiträge: 53
    geschrieben 1334787081000

    @Quanter Welbe: Danke für die Auskunft! Dann wird man sehen ob die "neuen" Passagiere deine guten Erfahrungen teilen... :)

     @karlgold: Also was mich angeht, hab ich von Kreuzfahrten bis jetzt immer gedacht, dass es entweder total spießig und luxuriös zugeht oder so Ballermann-mäßig mit Non-Stop Animation. Deswegen hat mich das Angebot von FTI neugierig gemacht und mich persönlich spricht so ein "Mittelding" schon eher an. Ich weiß nicht ob wir jemals wirklich eine Kreuzfahrt buchen werden, aber wenn dann schon eher sowas... Aber mal abwarten.

  • karlgold
    Dabei seit: 1407888000000
    Beiträge: 3282
    geschrieben 1334789882000

    ach Liza es ist keine Frage mit wem sobald Du zu Kreuze gefahren bist gibt es zwei Möglichkeiten

    1. Nie wieder

    oder

    2. Gerne wieder, alleine die Frage mit wem und wohin lässt mich schon ins Schwärmen geraten.

    ein

    Infizierter

    Gruß

    Werner

    Es gibt so viele verschiedene Kreuzfahrtschiffe weil es so viele verschiedene Menschen gibt
  • SwimmingPool
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 42
    geschrieben 1334843986000

    ich gehöre auch zu denen, die nicht viel geld haben, aber dennoch nicht auf urlaub verzichten wollen. da macht man halt kompromisse und entscheidet sich oft für günstigere Reisen

    Wegen Kreuzfahrt habe ich vor 2 Jahren Horrorgeschichten gehört. mini kabinen, schmutzige duschen, wo man sich kaum drehen kann, weil die dusche so klein ist, schmutzige bettwäsche, mieser Service, usw.

    ich frage mich aber, welcher anbieter so was anbietet? befürchten sie nicht, kunden zu verlieren?

  • gcmv
    Dabei seit: 1124064000000
    Beiträge: 131
    geschrieben 1334843991000

    Mir ist die genannte Adidas, ääähh Nike - Tour auch sofort positiv aufgefallen. ;-)

    Allein die Ziele in Kroatien und der Kanal von Korinth sind echt Klasse!

    Ich konnte meine Mutter (Mitte 70) dafür so begeistern, dass sie diese Reise schon sehr früh gebucht hat.

    Allerdings sagt mir mein Bauchgefühl, dass das Durchschnittsalter der Gäste nicht unbedingt im "AIDA-Bereich" liegt. Der Preis ist auch nicht gerade günstig, aber man lässt es sich halt bezahlen, dass gerade viele ältere Menschen kein Englisch können und somit ein deutschsprachiges Schiff bevorzugen.

    Viele Reisen sind bereits ausgebucht - Nike ist noch relativ wenig bebucht; die Flüge waren leider schon vor Monaten sauteuer und über FTI nicht buchbar (hat sich vielleicht inzwischen entspannt?).

    Mal sehen, wie sich die ersten Kritiken anhören und sich das Ganze entwickelt ...

  • soffybelle
    Dabei seit: 1306108800000
    Beiträge: 46
    geschrieben 1335135455000

    So, jetzt melde ich mich hier mal wieder zur Wort. Die Gemüter sind hier ja ganz schön hochgegangen... Ich persönlich finde es nicht schlimm, wenn ich auf einem Kreuzfahrtschiff keinen Balkon habe. Meist sind die Sitze und das Geländer sowieso total salzig vom Meerwasser und ganz ehrlich: Man verbringt sowieso kaum Zeit in der Kabine, geschweige denn dann am Balkon. Wir sind auf unseren bisherigen Kreuzfahrten eigentlich nur zum Schlafen und Umziehen in die Kabine gegangen, die meiste Zeit waren wir entweder in den Bordrestaurants, an Deck, im Fitnesscenter oder in den Pools oder eben auf Landausflügen (die einen Großteil der Zeit einnehmen). Von daher werde ich mir das Geld für eine Balkonkabine in Zukunft sowieso sparen und nur mehr Innenkabinen bzw. Außenkabinen mit Sichtfenster buchen. Aber das ist mein persönlicher Standpunkt. Wenn jemand gerne stundenlang ungestört das Meer betrachten will, ist eine Balkonkabine wohl ein absolutes Muss. Ich finde, vom Deck aus kann man das auch ganz gut ;-) Jedenfalls finde ich es nicht schlimm, dass die FTI Berlin keine Balkonkabinen hat und auch schon etwas in die Jahre gekommen ist. Auch manche Schiffe von MSC sind schon etwas älter und dennoch sehr schön. Es kommt halt sehr darauf an, was man sich von so einer Kreuzfahrt erwartet. Wer puren Luxus will und Wert auf topmoderne Ausstattung legt, sollte wohl besser anderweitig buchen. Ich finde aber allein schon die Vorstellung, auf einem ehemaligen "Traumschiff" zu verreisen, sehr verlockend, lege aber zugegebenermaßen nicht extrem viel Wert auf Ausstattung. Sofern die Route und die Verpflegung stimmt und nette Leute an Bord sind, bin ich schon hundertprozentig zufrieden :-) Ich freue mich auf jeden Fall schon auf die ersten Reiseberichte mit der neuen FTI Berlin hier im Forum!

  • Handballere
    Dabei seit: 1193270400000
    Beiträge: 60
    geschrieben 1338585269000

    Hallo,

    lies mal die ersten Bewertungen (Travelinfo), die fallen nicht gut aus!

    P.

  • heima
    Dabei seit: 1127606400000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1338824630000

    Lest die miserablen Bewertungen für FTI-Berlin in Holidaycheck. Wir haben ab 01.07.12 gebucht. Uns graust jetzt schon vor dieser Seereise!!! Auf einem so schlecht bewerteten Schiff waren wir noch nicht. Vielleicht treffen nur hier noch auf andere Kreuzfahrt-Profis?

    MfG

    MfG heima
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!