• slfahrer
    Dabei seit: 1209513600000
    Beiträge: 35
    geschrieben 1272408947000

    Hallo,

     

    wir hatten im vorigen Jahr im September unsere erste Tour mit der Aidavita und fast die gleiche Route wie bei Dir die Nr. 1 -außer bei uns war es Valencia und nicht Barcelona

    da hatten wir aber justaida - da mir beim ersten Mal Schiff und Route egal war

    somit war der flug ja schon inbegriffen,wobei ich bei den kurzen Flugstrecken das nächste Mal auch lieber selber buchen würde da sich damit eine ganze Menge Geld sparen läßt und bis nach malle dürfte es überhaupt kein Problem sein

    die Route und das Schiff fand ich optimal als Ersttäter - Schiff nicht zu groß und trotzdem alles vorhanden was man unbedingt braucht

    die Kinderbetreuung ist sowie ich mitbekommen habe immer nur stundenweise am Vor-und Nachmittag.

    in Mallorca,Korsika und Cannes gab es Sightseeingbusse direkt ab Hafen,in Rom

    hatten wir einen tagesausflug über Aida da der hafen sehr weit von Rom entfernt ist und wir mit dem Zug keine Lust hatten.

    Seegang gab es in der Woche garnicht

    bei unserer Fahrt in diesem Jahr im Februar hatten wir die bella,großen seegang so das mein mann flach lag - Madeira sehr schön,Gran canaria kannten wir schon und so gab es nur eine Stadtrundfahrt und Shopping,Tanger und Cadiz konnten nicht angelaufen werden und dann waren wir in La Palma

    Ausflüge findest du eigentlich zu alle Routen und Städten - gehe mal auf aida

    dann gebe Route und Reisezeit an -dann auf Auswahl drücken und auf der Seite gibt es dann eine Spalte mit ausflügen- diese wieder anklicken und man kann dann alle Orte die angelaufen werden anklicken und erscheinen die Ausflüge mit Dauer,Verlauf usw.

     

    ich hoffe ich konnte etwas helfen

  • haehnchen
    Dabei seit: 1158019200000
    Beiträge: 156
    geschrieben 1272410643000

    Ja, vielen Dank! Es hilft schon etwas; wir tendierten zur Tour 1 mit der Vita, die haben allerdings nur auf Deck 6 die Außenkabinen für vier Personen. Auf Deck 6 kann man aber auf der Reling herumlaufen, so das ich vor meinem Fenster immer Leute laufen habe. Das wollte ich eigentlich nicht. Also tendieren wir zur Bella, auch eine ähnliche Route, obwohl mir die Vita als "Ersttäter" mehr zusagen würde.

     

    Hat denn wer Erfahrung mit den Außenkabinen auf Deck 6 der Vita? 

     

    Alternativ gibt es eben noch die Kanarenroute mit der Sol, preislich zur Route 1 mit der Vita keinen Unterschied.

     

    Bin relativ ratlos!

     

    Grüße

    Silke

  • moppo
    Dabei seit: 1215216000000
    Beiträge: 155
    geschrieben 1272446275000

    Ja, Ich hatte Kabine 6154 auf Deck 6. Das hast Du schon richtig erkannt, daß da die Leute rumlaufen. Unsere Kabine hatte eingeschränkte Sicht und befand sich in unmittelbarer Nähe des Kids-Club(keine Lärmbelästigung ). Wir hatten den Sichtschutzrollo fast immer unten. Aber das Fenster läßt sich eh nicht öffnen !! Für die nächste Schiffstour haben wir wieder so eine Kabine, nur auf der anderen Schiffseite. Da auf der Vita keine Balkonkabinen für 3 Leute vorhanden sind. Nur da gibt es Frischluft. In den bayerischen Herbstferien 2011 fahren wir die Kanarentour mit der neuen Sol, da gönnen wir uns eine Balkonkabine, die es für 3 Personen dort gibt. Aber Deck 6 auf der Vita hat andere Vorteile, wenn man einen Raucher dabei hat. Nicht weit zu laufen um endlich rauchen zu dürfen !!!

    MfG

    Beate

  • haehnchen
    Dabei seit: 1158019200000
    Beiträge: 156
    geschrieben 1272449127000

    Hallo Beate,

    ich glaube dann lassen wir die Vita und buchen auch die Kanarentour auf der Sol im Oktober 2011. Das würde mich ärgern mit den Kabinen auf Deck 6, und Raucher sind wir auch nicht :-)

    Vielleicht trifft man sich ja auf der Sol!

    Viele Grüße

    Silke

  • rheinländerin
    Dabei seit: 1271376000000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1272449789000

    Hallo Silke,

    gute Entscheidung! Die Sol wird ein tolles Schiff- wir waren gerade auf der baugleichen Blu und uns hat sie sehr gut gefallen.

    Die Kanarentour sind wir Weihnachten 2007 mit der Diva gefahren und waren begeistert! Die Inseln waren weitaus vielfältiger, als wir es erwartet haben und bieten eine gute Mischung zwischen Sightseeing, bzw. Landschaft bewundern und relaxen am Strand. Auch und gerade für die Kinder ist es eine bunte Mischung, die sie weniger strapaziert als reine Städtetouren.  B.B. kann ich Dir gerne Tipps geben.

    Viele Grüße!

  • haehnchen
    Dabei seit: 1158019200000
    Beiträge: 156
    geschrieben 1272465411000

    Hallo Rheinländerin,

     

    wir haben es getan und die SOL gebucht für die Kanaren! Mir wäre am Anfang ja ein kleineres Schiffer lieber gewesen so zum Einstieg aber nun gut!

    Würde mich über Ausflugstips auf den Kanaren freuen. Auf Lanzarote war ich schon, aber alle anderen Inseln sind mir fremd. Ich denke auch das es mit den Kindern die richtige Entscheidung war, es dürfte weitaus weniger stressig werden als auf einer anderen Route.

     

    Viele Grüße

    Silke

  • rheinländerin
    Dabei seit: 1271376000000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1272469310000

    Hallo Silke,

    die besten und umfangreichsten Ausflugstips findest Du im AIDA-Forum, stöbern lohnt sich!

    Vor Madeira (die Überfahrt kann ein bißchen schaukeln)liegt das Schiff ganz zentral mit Blick auf die Inselhauptstadt Funchal. Ihr könnt zu Fuß in die Stadt laufen oder mit einem Boot den kürzeren Wasserweg nehmen. Funchal ist ein hübsches Städtchen, vom Santa-Catarina-Garten aus hat man einen schönen Blick auf Hafen und Schiff, es bieten sich Ausflüge in den botanischen Garten oder ins Bergdorf Monte an- die recht spektakuläre Korbschlittenfahrt runter ins Tal haben wir nicht gemacht.

    La Palma ist sehr grün, viele Kiefernwälder, ideales Wandergebiet. Wir haben uns ein Taxi genommen- die stehen am Hafen zur Genüge und bieten definierte Rundfahrten mit Halt zu festen Preisen. Für eine Familie viel günstiger als die AIDA-Ausflüge und man sieht, was man möchte. Wir sind hoch an den Vulkankrater gefahren, haben uns das Besucherzentrum angesehen und eine kleine Inselrundfahrt gemacht.

    Auf Fuerteventura- landschaftlich krasser Kontrast zu La Palma- sind wir schwimmen gegangen. Bis einem Bus- auch der steht wieder am Hafen, viel billiger als der AIDA-Bus, der als Ausflug deklariert wird, fährt ca. 30 Minuten durch Steinwüste, um dann am fast endlosen Sandstrand zu halten, Infrastruktur vorhanden, den Namen des strandes habe ich vergessen.

    Auf Lanzarote haben wir den Ausflug in den Timanfaya Nationalpark gemacht, beginnend mit Kamelreiten, Führung durch das Besucherzentrum, Fahrt durch die Lavalandschaft, kurze Weinverkostung im Weinanbaugebiet. Wir fanden den Ausflug sehr schön und er war sein Geld wert (die Ausflüge kannst du mit Deiner Buchungsnummer auf der AIDA-Homepage einsehen, inkl. aktueller Preise).

    Gran Canaria kannten wir, deshalb sind wir einfach vom Schiff geschätzte 10-15 Minuten an den nächsten öffentlichen Strand gegangen, haben Liegen gemietet und die Kinder konnten schwimmen. Es bietet sich eine Fahrt zu den berühmten Dünen von Maspalomas an, oder einfach in der Inselhauptstadt Las Palmas shoppen und sightseeing. Auch das lässt sich problemlos selbst organisieren und mit öffentlichen Verkehrmitteln bewältigen, aber auch über AIDA buchen.

    Teneriffa hatten wir einen späten Heimflug, so dass wir den Ausflug in den Teide-Nationalpark gebucht haben. Traumhaft! Eine überwältigende Landschaft, spannend für Eltern und Kinder!

    Wir waren sehr angetan von der abwechslungsreichen Route und natürlich dem schönen Wetter, das Ihr im Oktober ja hoffentlich auch haben werdet! Über Weihnachten war es schon Glückssache...

    Übrigens: soo groß ist die Sol/baugleich Blu nicht, man findet sich sehr schnell zurecht, bekommt kleine, faltbare Deckpläne für die Hosentasche und an allen Aufzügen hängen die Deckpläne. Sehr kinderfreundlich, in den Ferien sind meist um die 600 an Bord, werden in verschiedenen Altersgruppen belustigt, bei Wunsch inkl. Teilnahme am Kinderessen des Kinderclubs im Restaurant und gegen Gebühr auch je nach Alter bei Kids-Ausflügen.

    Viel Spaß bei der Vorfreude und Ausflugsplanung!

    Viele Grüße

  • haehnchen
    Dabei seit: 1158019200000
    Beiträge: 156
    geschrieben 1272484215000

    Wow, super, vielen Dank für Deine Hilfe! Schade das es noch so lange dauert, würde am liebsten sofort aufs Schiff gehen!

     

    Viele Grüße

    Silke

  • mcgee
    Dabei seit: 1133913600000
    Beiträge: 4531
    geschrieben 1272567694000

    @Louboutin sagte:

    haehnchen will doch erst im Oktober 2011 fahren, wenn ich das richtig gelesen habe. Da bleibt ja noch soooooooooooooo viel Zeit günstige Flüge zu finden. ;)

    Hallo,

    ich bin tatsächlich von 2010 ausgegangen. Jetzt schon sooon Stress wegen einer Reise im nächsten Jahr. Gut Ding will eben Weile haben...

     

    @haehnchen: Um alle Infos zu den Kanaren zu lesen, müßtest Du Dich einloggen. Ansonsten steht eigentlich sehr viel dort und man sollte es auch finden...

    Beachte bei der Wahl zw. SOL und VITA z.B. die Größe und Gemütlichkeit...

    Ich wäre nochmals auf die VITA gegangen, auch wenn sie ein paar Jahre älter ist.

    Aber das ist wie immer Geschmacksache.

    LG

  • haehnchen
    Dabei seit: 1158019200000
    Beiträge: 156
    geschrieben 1272569118000

    Hallo Mcgee,

     

    na ja, die Eile deswegen weil auf jeder der uns angebotenen Touren nicht mehr viele 4er Kabinen frei waren und ich was Kreuzfahrten anbelangt absolut unerfahren bin. Aber jetzt ist ja alles in "trockenen" Tüchern. Die Vita wäre mir für den Anfang auch lieber gewesen, aber da hat mich eben gestört das vor unseren Kabinen die Leute herlaufen. Und so kam letzten Endes nur die SOL in Frage. Heute habe ich die Buchungsnummer vom Reisebüro erhalten und werde mich nachher mal auf der AIDA-Seite über die Ausflüge schlau machen!

     

    Grüße

    Silke

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!