• Gaullt Michelin
    Dabei seit: 1364256000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1373887115000

    Nachdem so viele unserer Freunde von einer Kreuzfahrt begeistert sind, befassen wir uns nun auch ganz ernsthaft mit dem Gedanken im Juni 2014 eine Ostsee-Kreuzfahrt zu machen. Als "Newcomer" beschäftigen mich allerdings einige Fragen:

    Welches ist das richtige Schiff. Wir legen wert auf Luxus, gutes Essen, eher 2-Tische als 8-Tische, schöne Kabinen, internationales vs. rein deutsches Publikum. Unsicher sind wir allerdings noch, ob ein großes Schiff gegenüber einem kleineren Schiff Vorteile bietet.

    Folgende Schiffe bieten eine Kreuzfahrt zu dem von uns bevorzugten Termin an: MSC Orchestra, MSC Poesia, Norwegian Star, Brilliance of the Seas, Oceania Marina, Silver Whisper/Silver Seas.

    Wann sollen wir buchen, um den besten Preis zu erhalten? Ärglich wäre, wenn die lange im voraus gebuchte Reise, einige Wochen vor Abreise mit riesigen Abschlägen angeboten würde.

    Ist es tendziell günstiger lange im voraus zu buchen oder soll ich "Last Minute"-Angebote abwarten? Bekommt man bei Last Minute Angeboten nur die schlechtesten Kabinen?

    Wie entscheidend ist die Auswahl der Kabine und des Decks? Worauf muß ich achten?

    Herzlichen Dank für die Hilfe im Voraus! 

  • steamboats
    Dabei seit: 1262131200000
    Beiträge: 3532
    geschrieben 1373895258000

    Gaullt Michelin,

    das ist ja eine ordentliche Bandbreite!!

    Wenn ihr Wert auf gutes Essen legt, dann fliegt MSC schon mal raus. Norwegian und Royal Caribbean liegen etwa auf demselben Niveau. Silver Seas und Oceania sind zwei Klassen höher!!

    Kleine Schiffe haben insoweit Vorteile, als sie auch kleinere Häfen anlaufen können. Dafür ist natürlich das Rund-Um-Angebot etwas kleiner.

    Hast Du auch mal nach Princess (Emerald Princess), Celebrity oder Holland America Lines gesehen. Die sind vom Niveau her etwas über NCL und RCI, aber dann doch wieder größere Schiffe und daher preislich wieder besser.

    Den richtigen Buchungszeitpunkt gibt es nicht, außer Du besitzt eine Glaskugel. Generell sind eigentlich Ostsee/Norwegen etwas teurer und meist schneller ausgebucht als beispielsweise Mittelmeer oder Karibik, so dass sich Angebote eher in Grenzen halten. Bei RCI oder Celebrity gibt es die Möglichkeit der Preisanpassung, wenn der Preis bis 60 Tage vor Abfahrt sinkt (aber da muss das Reisebüro mitspielen und man muss die Anpassung selbst verlangen).

    Auswahl Kabine/Deck: In der Mitte schaukelt es weniger als vorne oder hinten. Je höher desto mehr Schaukelei. Es sollten keine öffentlichen Decks/Räume über/unter der Kabine liegen (außer Du stehst auf morgendliches Aufwecken durch den Putztrupp am Pooldeck).

    Gruß

    Carmen

  • Gaullt Michelin
    Dabei seit: 1364256000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1373903313000

    Herzlichen Dank, das hilf mir sehr gut weiter. Viele Grüße aus Frankfurt Daniel

  • panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3567
    geschrieben 1373907957000

    Bei Luxus fällt mir noch Hapag Lloyd, Azamara und Regent Seven Seas ein. Das dürfte die Kategorie von Oceania und Silver Star sein?

    Schöne Reise!
  • steamboats
    Dabei seit: 1262131200000
    Beiträge: 3532
    geschrieben 1373911614000

    panguitch,

    ja, dem würde ich so grob zustimmen. Bei Hapag Lloyd gibt´s natürlich auch noch Unterschiede zwischen den Expeditionsschiffen (Hanseatic, Bremen) und den Luxus-Schiffen (Europa, Europa 2, die Columbus 2 verlässt die Flotte ja nächstes Jahr). Außerdem ist hier das Publikum natürlich vorwiegend Deutsch (auch wenn man sich bei der Europa 2 um internationales Publikum bemüht).

    Regent, Azamara, Seabourn, Oceania, SilverSea sind so grob in eine Richtung.

    Gruß

    Carmen

  • cjmddorf
    Dabei seit: 1215907200000
    Beiträge: 2828
    geschrieben 1373913432000

    quote

    Wir legen wert auf Luxus, gutes Essen, eher 2-Tische als 8-Tische, schöne Kabinen, internationales vs. rein deutsches Publikum.

     

    unquote

    dann wären die forlgenden alternativen noch überlegenswert:

    1. NCL - The Haven

    2. MSC - Yacht Club

    ich habe bislang nur gutes darüber gehört und wir werden uns für 2015 dafür entscheiden. davor haben wir schon alles gebucht (2013 Princess und 2014 Costa Spitzbergen).

    Costa - Danae, Fortuna, Magica, Luminosa, Mediterranea, Serena, Caribbean Princess, MSC Preziosa, Costa Pacifica, Fantasia, MS 2, Splendia, Diamond Princess
  • steamboats
    Dabei seit: 1262131200000
    Beiträge: 3532
    geschrieben 1373917991000

    Claus,

    gute Idee, hat nur einen Haken:

    Die Norwegian Star hat zwar nur zwei Garden Villas und keinen richtigen The Haven. Außerdem haben nur die Epic und die Breakaway ein eigenes Restaurant für The Haven. Die anderen Schiffe aber leider nicht.

    Dasselbe gilt für MSC nur die Fantasica Klasse hat den Yacht Club, nicht aber die MSC Poesia und die MSC Orchestra (und o.k., im Yacht Club ist das Essen besser als sonst am Schiff, aber gutes Essen gibt es woanders).

    Gruß

    Carmen

  • Dinotoll
    Dabei seit: 1107734400000
    Beiträge: 319
    geschrieben 1373973891000

    Hallo Gaullt Michelin

     wenn Du eine Ostssee Kreuzfahrt machen willst und dabei etwas Luxus geniessen möchtest dann schau Dir doch mal die AIDA Angebote ab Warnemünde an. Eine Suite auf der Aida Bella oder Mar halte ich für sehr  empfehlenswert und die An-Abreise ab Warnemünde ist sehr stressfrei und entspannend.

  • steamboats
    Dabei seit: 1262131200000
    Beiträge: 3532
    geschrieben 1373998109000

    Dinotoll,

    ähm, wo soll bei AIDA der Luxus sein und das gute Essen??? Außer man ginge jeden Abend in eines der Zuzahlrestaurants.

    Gruß

    Carmen

  • mcgee
    Dabei seit: 1133913600000
    Beiträge: 4905
    geschrieben 1374015374000

    • Am Anreisetag: ein 3-Gänge-Menü (exklusive Getränke) im Gourmet-Restaurant Rossini
    • Während Ihrer gesamten Reise: auf Wunsch genießen Sie Ihr Frühstück im Gourmet-Restaurant Rossini oder im Buffalo Steak House
    • Am Abreisetag: kostenfreie Nutzung der Wellness Oase auf AIDAbella, AIDAblu, AIDAdiva, AIDAluna, AIDAmar, AIDAsol und AIDAstella

    Na immerhin, für Suitenbesucher gibt es etwas Luxus...

    ...wenn auch für einen exorbitanten Preis ...  :shock1:

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!