• monkfish
    Dabei seit: 1282435200000
    Beiträge: 151
    geschrieben 1434884410000

    Ja, liebe/r @cjmddorf,

    eigentlich  sehe ich derlei auch so!

    Jedoch können es ja auch Mitbürger , deren Muttersprache nicht Deutsch ist, sein, die hier ernst gemeinte Fragen stellen;  vielleicht  könnte man in diesen Fällen  über Stil-,bzw.Form-u. auch orthografische  Fehler geflissentlich hinwegsehen?

    Andererseits aber hört man  geradezu  überdeutlich ,wie  - ob der bitteren Erkenntnis der  Nutzlosigkeit ihrer l a a a a ngjährigen,intensiven M ü h e n  in zahllosen Klassenzimmern -  verblichene Deutschlehrer  in ihren Gräbern rotieren....( m e i n e gute, alte, gestrenge Frau Noack ist gewiss auch dabei ....)

  • cjmddorf
    Dabei seit: 1215907200000
    Beiträge: 2785
    geschrieben 1434885648000

    ich gebe dir vollkommen recht.

    auch meine rechtschreibung hapern manchmal. 

    schau doch mal hier rein:

    http://www.holidaycheck.de/thema-Princess+Cruises-id_510562.html

    Costa - Danae, Fortuna, Magica, Luminosa, Mediterranea, Serena, Caribbean Princess, MSC Preziosa, Costa Pacifica, Fantasia, MS 2, Splendia, Diamond Princess
  • jo-joma
    Dabei seit: 1126828800000
    Beiträge: 2952
    geschrieben 1434886437000

    Wir sind ebenfalls bereits mit Princess unterwegs gewesen,

    aber ich habe auch keine Ahnung, was die Dame wissen will.....

    Gruß, Jo.

    OT

    Bin kein Deutscher oder Deutschmuttersprachler, denke aber, dass meine Orthographie für hier mehr als ausreichend ist, oder???  ;) ;)

    OT Ende

    Past cruises: HCL, AIDA, QM2 u. QVictoria, NCL, Royal Caribbean, Carnival, Princess, Costa, Celebrity, MSC *** so far cruises in 2018/2019: NCL, Cunard, Royal Caribbean, Cunard***
  • steamboats
    Dabei seit: 1262131200000
    Beiträge: 3532
    geschrieben 1434895528000

    Ich rätsel mal weiter:

    In dem anderen Thread wurde etwas von "Pacific Cruises" geschrieben. Ich gehe also mal davon aus, dass die Pacific Princess gemeint ist. Das ist eines der alten R-Class Schiffe von Renaissance Cruises. Wenn ich das auf den Fotos richtig sehe, dann haben die Balkonkabinen auf Deck 6 ein "Sprossengeländer" am Balkon, ab Deck 7 aufwärts ist es wohl überwiegend - außer im Heckbereich - ein metallummanteltes Geländer, durch das man nicht durchsehen kann. Mit der Kabine 7100 sollte man weit genug im hinteren Bereich sein, um einen Balkon mit Sprossen zu haben.

    Ich schätze zwar nicht, dass sich die Userin hier nochmal meldet. Aber dann ist die Info einfach mal für uns als "Wissensgewinn" :laughing: !

    Gruß

    Carmen

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!