• prickleski
    Dabei seit: 1177718400000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1294599202000

    Hallo,

    meine Frau und ich (beide junggebliebene 60er) reisen am 6.3.11 von DUS über Chicago nach San Juan. Gibt es Mitreisende für die Kreuzfahrt mit der Celebrity Millenium am 7.3.11 ab San Juan? Wir sindoffen für Ausflugsvorschläge oder andere Empfehlungen.

    Gruß

    Dieter

  • mcgee
    Dabei seit: 1133913600000
    Beiträge: 4997
    geschrieben 1294603968000

    Hallo,

    Ihr könnt ja dann unsere Kabine schon mal anwärmen... ;)

    http://ticker.nauticalcities.com/001/161bc2b52b99d45621bfc96148bd1766.png

    bzw.

    http://www.holidaycheck.de/thema-Celebrity+im+Maerz+2011-id_114195.html

    Viel Spaß

  • HHBenfica
    Dabei seit: 1129766400000
    Beiträge: 278
    geschrieben 1295136659000

    Moin, wie fliegen von Hamburg über New York nach Puerto Rico und sind auf der gleichen Kreuzfahrt.

  • turandot
    Dabei seit: 1134518400000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1295186377000

    Dann sind wir ja schonmal zu viert auf der Celebrity Millennium vom 7.3. bis 18.3. 2011

    Für Ausflüge bin ich immer zu haben, ein ausgewogener Mix aus kolonialen Bauten, phantastischer Natur und einer Prise Strand ist mir am liebsten.

    Auf Barbados muss ich unbedingt Mount Gay Rum verkosten, der ist eine wahre Geschmacksexplosion. Auf St. Kitts sagen viele, das die Eisenbahnfahrt ganz schön sein soll.

  • mcgee
    Dabei seit: 1133913600000
    Beiträge: 4997
    geschrieben 1295190919000

    Hallo,

    ich glaube sogar sechs...(Turandot, HHBenfica, Prickleski a je 2Pers.)

    Mich würde interessieren wie bzw. über welchen Anbieter Ihr gebucht habt.

    Bausteine einzeln oder Paket ? Bitte kein RB-Namen nennen, das wäre Werbung.

    Wir sind zu unserem Termin mittlerweile auch zwei Paare,

    haben Paket (Flüge, 2 Ü Hotel New York, KF) gebucht über Spezi-RB für 1880,- bzw. 1999,-€ in der Balkonkabine.

    LG

  • HHBenfica
    Dabei seit: 1129766400000
    Beiträge: 278
    geschrieben 1295192574000

    Es gibt noch Cruisefee, die in einem älteren Beitrag erwähnt hatte, dass sie bei dieser Reise dabei ist. Ich habe sie per PN angeschrieben.

  • turandot
    Dabei seit: 1134518400000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1295193531000

    Mich braucht man nicht extra rechnen, bin die zweite Person bei HHBenfica.

    Siehe Profil.

     

    Wir haben die Flüge seperat übers Internet gebucht, direkt bei der großen amerikanischen Airline, die direkt von Hamburg nach New York fliegt. 709 Euro wenn ich nicht irre.

    Die Kreuzfahrt selber auch im Internet, mit dem Anbieter waren wir letztes Mal bereits sehr zufrieden. 660 Euro pro Person für Innenkabine.

  • floridagirl
    Dabei seit: 1187049600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1296586383000

    Hallo zusammen,

    wir sind auch dabei. Wir haben unsere Reise über einen Discounter Markt gebucht. Unsere Reise beinhaltet (Paket) Flug ab Frankfurt / 2 Nächte in Puerto Rico mit 2 HalbtagsAusflüge und die Kreuzfahrt für 1.899 / Außenkabine.

    Über die Möglichkeiten zur Gestaltung der Ausflüge bin ich z.Zt. am recherchieren. Da gibt es ja ne Menge zu lesen, aber so richtig schlau bin ich trotzdem noch nicht geworden. :?

  • Komodo
    Dabei seit: 1267142400000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1296596583000

    Hallo zusammen

     

    Der Neid der Besitzlosen wird euch begleiten! Wir haben genau zur gleichen Zeit vor einem Jahr eure 12-tägige/11 Nächte-KF in der südlichen Karibik mit der Millennium mitgemacht. Ein fantastisches Erlebnis auf einem tollen Schiff!

     

    An jedem Hafen haben wir Ausflüge mit andern zusammen auf eigene Faust unternommen. Dies ist sehr gut möglich. An jedem der Anlaufplätze werdet ihr von Anbietern und Taxidrivern 'empfangen'. Mit ihnen könnt ihr frisch von der Leber weg planen. Eine kleine Vorbereitung, was man denn sehen möchte, ist aber schon sehr hilfreich. Immer vor der Abfahrt genau festlegen, wohin es gehen soll und was der 'verbindliche' Endpreis p.P. ist. Wenn man zufrieden ist, am Schluss auch mit einem Trinkgeld garniert. Immer erst am Schluss nach 'Ablieferung' beim Schiff oder Endpunkt der Tour bezahlen - keine 'Anzahlungen' irgendwelcher Art und Höhe leisten.

    Und zufrieden waren wir ausnahmslos an all den vielen Anlaufhäfen!

    Natürlich könnt ihr auch zuvor übers Mail und/oder Internet den einen oder andern der lokal bekannten Anbieter angehen und so eine Tour reservieren. Nur ist man so etwas mehr eingebunden und 'verpflichtet'. Dies ist möglicherweise etwas die 'sicherere' Variante, dass man etwas unternehmen kann. Oft stehen die selben Anbieter und Taxifahrer in ausreichender Zahl aber eh am Hafen rum. Ihr könnt gut einfach vom Schiff gehen und verhandeln. Da würde sich mit Blick auf die 'Auswahlmöglichkeiten' aber anbieten, frühzeitig mit den ersten Paxes von Bord zu gehen und zu verhandeln. Dies ist meistens, je nach Freigabe des Schiffs, bereits ab 08.00 Uhr möglich.

     

    St. Kitts ist speziell angesprochen. Die ehemalige Zuckerrohrtransportbahn ist meist von den KF-Ausflüglern belegt und man kann kaum extra Tickets buchen - zudem ist sie echt teuer und ist von der Strecke her eh recht beschränkt. Da kann man als sehr gute Alternative ein Taxi oder einen Van für viel weniger Dollares mieten und linksrum um die Insel fahren und erst noch am Schluss 'ganz unten' auf der Insel mit einem Beachstopp die Tour garnieren. Unbedingt sollte aber das ansehnlich grosse Fort/Burg auf dem Hügel besichtigt werden. Das lohnt sich allemal - zudem ist die Aussicht phänomenal. Geht aber zügig vom Schiff dorthin vor den grossen Gruppen.

    Freut euch auf die tolle KF, auch wenn die Anreise nach San Juan nicht gerade eine Fahrt zum nächsten Dorf ist. Im übrigen ist San Juan sehr sehenswert und sollte, wenn irgendwie möglich, angeguckt werden - insbesondere die Altstadt ist viel mehr südspanisch als amerikanisch. Die erste Sprache ist dort Spanisch, gehört aber zu den USA und damit ist die zweite Sprache Amerikanisch-Englisch.

    Die Einschifferei geht heutzutage zu 99% vom 'neuen' Hafen aus, der aber gleich um die Ecke der Bucht liegt. Mit dem Taxi easy zu erreichen. Das Einschiffungs-Prozedere läuft recht speditiv ab - so um 11.00 Uhr kann man dort bereits eintrudeln, kurz darauf geht's mit der Eincheckerei los. Und gleich darauf geht's ohne Koffer zum Mittagessen ins 'Seaside-Café' auf Deck 11.

     

    Ihr müsst an den Häfen i.d.R. um 16.30/17.00' wieder auf dem Schiff sein, somit kann man gut die erste Essenszeit belegen. Es bleibt mehr vom Abend übrig. Ausser in San Juan: da läuft die 'Millennium' um 20.30 Uhr aus - verpasst diese Ausfahrt auf Deck 11 ja nicht und stösst mit einem Gläschen an - eine traumhafte KF beginnt! 

     

    Freut euch auf die tolle KF - wir beneiden euch.

    Emerald Princess Juli/August 2012 Ostsee ** Ruby Princess 2012 Quer durchs Mittelmeer ** Westerdam 2011 Südsee ** Serenade ots 2010 Südliche Karibik ** Millennium 2010 Südliche Karibik ** 1985 Yangtsekiang ** 1983 Yangtsekiang
  • mcgee
    Dabei seit: 1133913600000
    Beiträge: 4997
    geschrieben 1296599537000

    @Komodo sagte:

     Wir haben genau zur gleichen Zeit vor einem Jahr eure 12-tägige/11 Nächte-KF in der südlichen Karibik mit der Millennium mitgemacht.

    Achso ?

    http://www.holidaycheck.de/schiffsbewertung-Celebrity+Millennium+11+Tage+und+Naechte+in+der+Karibik-ch_sb-id_11933.html

    ;)  

    LG

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!