• Geli73
    Dabei seit: 1164499200000
    Beiträge: 187
    geschrieben 1364764924000

    Hallo,

    wir benötigen bitte Eure Hilfe.

    Wir gehen im Oktober auf Mittelmeerkreuzfahrt und fahren Catania in Sizilien und Neapel an.

    Wir würden gerne in einem der beiden Städte einen geführten Ausflug buchen und die andere Stadt alleine erkunden. Welche Stadt kann man Eurer Meinung nach besser selbst erkunden?

    Welchen von folgenden Ausflügen würdet Ihr uns empfehlen, wenn Ihr Euch einen aussuchen könntet?

    Evtl. habt Ihr ja noch andere Tipps für uns, würden uns sehr freuen.

    Wir haben hier im Forum schon über alle Ausflüge nachgelesen, aber die Entscheidung fällt uns nicht leicht.

    Vielen Dank für Eure Hilfe.

    Liebe Grüße

    Geli

  • cjmddorf
    Dabei seit: 1215907200000
    Beiträge: 2774
    geschrieben 1364772509000

    Taormina

     oder noch besser

    capri

    Costa - Danae, Fortuna, Magica, Luminosa, Mediterranea, Serena, Caribbean Princess, MSC Preziosa, Costa Pacifica, Fantasia, MS 2, Splendia, Diamond Princess
  • rednight
    Dabei seit: 1204588800000
    Beiträge: 85
    geschrieben 1364809297000

    Hallo Geli

    In ca 3 Wochen kann ich Dir mehr sagen.

    Dann sind wir von unserer Kreuzfahrt zurück.

    Wir haben uns in Catania für den Ätna entschieden.

    Und in Neapel für Capri.

    Wie die Landausflüge sind, kann ich dird ann sagen.

    Mit welcher Reederei bist Du unterwegs?

    Bei uns ist es Costa.

    lg

    karina

  • beado
    Dabei seit: 1167177600000
    Beiträge: 186
    geschrieben 1364814601000

    Hallo,

    wir haben von Mein Schiff 1 den Ausflug nach Pompeji mitgemacht. Es war einfach super, würde ich jedem empfehlen.

    Viele Grüße

    Beate

  • steamboats
    Dabei seit: 1262131200000
    Beiträge: 3532
    geschrieben 1364815985000

    Hallo Geli,

    den Ätna würde ich eher als organisierten Ausflug machen, außer Du willst einen Mietwagen nehmen.

    Neapel kannst Du locker alleine machen. Am Hafen zur Straße hin gibt es einen Kiosk/Bar (T für Tabacchi). Dort gibt es Fahrkarten (andata e ritorno für hin und zurück). Die Tram 1 fährt zur S-Bahn Circumvesuviana (Haltestelle Porta Nolana). Mit der ist es eine gute halbe Stunde nach Pompeii Scavi Villa Misteri. Dort kannst Du den Eingang zu den Ausgrabungen schon gar nicht mehr verfehlen (11 Euro laut Website). Wenn Du Erklärungen möchtest, dann miete einen Audio Guide. Damit bestimmst Du das Tempo selbst und kannst den geführten Massen entgehen. Außerdem entfällt der obligatorische Besuch einer Gemmen-Fabrik oder eine ähnliche Shopping-Veranstaltung, die automatisch bei einem geführten Ausflug mit dabei ist. Die Fahrkarte kostet ca. 3 Euro für die einfache Strecke. Die S-Bahn fährt alle 20 bis 30 min.

    Die Fähre nach Capri geht direkt links vom Cruise Terminal ab. An der Straßenseite sind die Fahrkartenschalter. Gleich das Ticket für die Hin- und Rückfahrt kaufen. Fährverbindungen, Preise und vieles über Capri findest Du hier. Man kann mit dem Bus weiter nach Anacapri und beispielsweise mit dem Sessellift hoch auf den Monte Solaro und dort die Aussicht genießen. In Anacapri gibt es noch die Villa Axel Munthe (Arzt und Schriftsteller). Mutige laufen über die Scala Phenicia (wenn sie mal wieder geöffnet ist) runter nach Capri Marina Grande. Oder man fährt mit dem Bus weiter nach Capri Ort und macht ein bisschen Sightseeing. Es gibt auch einen netten Wanderweg hoch zur Villa Iovis (und wenn man mehr Zeit hat entlang der Südküste über den Arco Naturale, die rote Villa und die Faraglioni Felsen zurück nach Capri Ort - Höhenwanderweg, sprich man ist nicht unten am Meer). Die Villa Iovis gehörte Kaiser Tiberius, der sich dort an einer Felswand seiner Lustknaben entledigt haben soll. Mit der Funiculare (Standseilbahn) geht es wieder runter zum Hafen Marina Grande (oder man läuft hinunter (man kann natürlich auch direkt mit der Standseilbahn nach Capri Ort hochfahren, aber meist ist die Schlange recht lang).

    Gruß

    Carmen

  • Geli73
    Dabei seit: 1164499200000
    Beiträge: 187
    geschrieben 1364818183000

    Danke an alle fuer die guten Tipps.

    Wir fahren mit der Mein Schiff 1.

    Lg

    Geli

  • momo35
    Dabei seit: 1200873600000
    Beiträge: 81
    geschrieben 1364833831000

    Hallo,

    wir wurden in Neapel von den Taxifahrern "angefallen", obwohl ich standhaft bleiben wollte und mit dem Zug nach Pompej wollte, gaben wir nach Verhandlungen nach und fuhren zu viert für 90 € nach Pompej. Das war klasse! Flott ;-) am Ziel, Zeit soviel wir wollten, Taxifahrer wartete vor den Ausgrabungsstätten auf uns, danach noch Stadtrundfahrt durch engste Gässchen in Neapel (das hatten wir zuvor ausgehandelt) und bummelten dann gemütlich zurück zum Hafen.

    Ätna Sivestri-Krater hatten wir damals einen Schiffsausflug gebucht.

    Capri ist auch super. Ticket, wie Carmen beschrieben, am Schalter kaufen. Im Winter konnte man nicht mehr gleichzeitig Hin- u Rückfahrt kaufen, sondern musste auf Capri das Rückfahrtticket holen. In Capri hat uns ein Taxifahrer für 80€ an alle sehenswerten Stellen gefahren und auf uns gewartet, inkl. Monte mit Seilbahn.

    Zurück haben wir ein früheres Boot als notwendig genommen und haben uns noch eine Stadtrundfahrt mit dem Hop on Hop off gegönnt.

    LG Momo

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27291
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1364895138000

    Wenn ihr etwas Zeit habt in Neapel, kann ich euch die Tour in Neapels Untergrund sehr empfehlen. Eine etwas 1 Std. Führung zum Teil mit Kerzenlicht, sehr spannend und interessant.

    Ich habe dazu auch etwas in meinem Reisetipp geschrieben.

    LG

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • beado
    Dabei seit: 1167177600000
    Beiträge: 186
    geschrieben 1364908088000

    @ Carmen

    "Außerdem entfällt der obligatorische Besuch einer Gemmen-Fabrik oder eine ähnliche Shopping-Veranstaltung, die automatisch bei einem geführten Ausflug mit dabei ist."

    Also bei uns war nichts mit dabei, wir sind hingebracht worden, von einem wirklichen tollen Führer geführt worden und dann zurück zum Schiff.

    Viele Grüße

    Beate

  • steamboats
    Dabei seit: 1262131200000
    Beiträge: 3532
    geschrieben 1364909158000

    Beate,

    dann hattet ihr Glück. Normalerweise wird das immer eingebaut, jedenfalls bei den US Reedereien.

    Gruß

    Carmen

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!