• Dinotoll
    Dabei seit: 1107734400000
    Beiträge: 319
    geschrieben 1252000214000

    Auf dem Schiff gibt es eine Begrüssungsveranstaltung , da werden die Touren alle nochmal vorgestellt, man kann sich dann immer noch entscheiden, Zeit ist genug - man kann die Touren sogar über das interaktivbe Fernsehen in der Kabine bestellen, auf dem Schiff gibt es nochmal Faltblätter wo alle Touren aufgeführt werden.

    Man kann sich auch informierfen und Touren vor Ort buchen oder mit anderen Mitreisenden zusammen z.B. ein Auto mieten etc.

  • peterbali
    Dabei seit: 1253318400000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1253405862000

    Hallo,

    habe vergangenen Sept. im Mittelmeer eine Fahrt mit der Freedom gemacht. Tolles Schiff, schöne Kabinen, durchwachsenes auf Amerikaner getrimmtes Unterhaltungsprogramm. Innenausstattung gewöhnungsbedürftig dank dem Carnival Stararchitekten Joe Farcus (besonders schlimm für mich die blaue Freiheitsstatue im Buffetrest.)der auch für Costa arbeitet.

    Habe dieses Jahr 2 Fahrten mit Celebrity gemacht (Infinity und Solstice), davor auch mit der HAL Noordam, seitdem weiss ich das Service und Speisen nur mittelmäßig sind auf der Freedom.

    Hat mir aber trotzdem Super gefallen (war meine 4 Cruise mit Carnival).

    Was die Ausflüge betrifft, die natürlich alle völlig überteuert sind, kann ich nur sagen wie ich es besonders in der Karibik erlebt habe:Jeder Ausflug war auch noch notfalls am Ausflugstage zu buchen.

                       Gruss peterbali

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!