• thepalatinate
    Dabei seit: 1245283200000
    Beiträge: 208
    geschrieben 1458747036000

    Einen MSC "Choose Today Cruise Tommorow" Gutschein holen wir auf jeder Tour und haben auch einige eingelöst: 10 EUR zahlen und (bei einer Balkonkabine) 200 EUR Bordguthaben erhalten - tolle Sache und ging immer absolut problemlos.

    Kann halt sein, dass der Gutschein bei Sonderangeboten nicht akzeptiert wird, ist aber ok.

    Probleme gab es allerdings auf der letzten Tour ausgerechnet mit den 2 x 50 EUR Bordguthaben für Club Mitglieder.

    Sowohl an der Rezeption als auch am Club Schalter bestritt man vehement, dass es sich bei dieser Reise um eine "MSC Voyagers Club Selection Kreuzfahrt" handelt.

    Glücklicherweise hatte ich die Rechnung/ Buchungsbestätigung des Reisebüros dabei und fragte, warum denn dort "MSC Voyagers Club Kreuzfahrt" aufgeführt ist und wir auch nachweislich die 5+15% Clubarabatt erhalten haben?

    Darauf wusste man keine Antwort, machte eine Kopie und schickte diese nach Genua.

    Nach vier Tagen - am vorletzten Tag - erhielten wir dann das Bordguthaben ...

    Im Unterschied zu anderen Bordguthaben ist dieses nicht im E-Ticket aufgeführt. Zukünftig nehme ich bei Club Kreuzfahrten also immer die Rechnung/ Buchungsbestätigung mit. Dann kann ich denen auch was unter die Nase halten. :-)

  • jo-joma
    Dabei seit: 1126828800000
    Beiträge: 2959
    geschrieben 1458753221000

    thepalatinate:

    ...Im Unterschied zu anderen Bordguthaben ist dieses nicht im E-Ticket aufgeführt. Zukünftig nehme ich bei Club Kreuzfahrten also immer die Rechnung/ Buchungsbestätigung mit. Dann kann ich denen auch was unter die Nase halten.:-)

    ...............................................................................................................

    So mache ich das auch. Hat bisher immer geholfen.

    Für die nächste Reise Anfang April haben wir von der Reederei nochmal zusätzlich zu dem  bei der Buchung bekannten ein extra Bordguthaben zugestanden bekommen (steht jedenfalls in der Bestätigung!)

    Angeblich, weil nicht alles mit unserer Buchung rundlief (ich kann mich zwar garnicht mehr erinnern, ist schon so lange her, dass wir diese Reise gebucht haben), aber das Guthaben nehmen wir gerne mit.... ;)

    Past cruises: HCL, AIDA, QM2 u. QVictoria, NCL, Royal Caribbean, Carnival, Princess, Costa, Celebrity, MSC *** so far cruises in 2018/2019: NCL, Cunard, Royal Caribbean, Cunard***
  • holiday-shrek
    Dabei seit: 1216857600000
    Beiträge: 123
    geschrieben 1460759743000

    wschiro:

    Im Casino ginge das schon. Man kauft sich Chips mit der seacard, die sind dann aber glaub 5 % teurer und lässt die sich, man spielt ja auch mal am Rouletttisch  :frowning:

    mit dem Gewinn wieder auszahlen  :laughing:

    Aber im Ernst, wer so asketisch lebt, dass das Bordguthaben nicht alle wird, der sollte eigentlich keine KF machen

    Bei den amerikanischen Linien kann man so sein OBC zu Geld machen - zu spielen braucht man dafür nicht - einfach Jetons auf die Seapass Card buchen lassen ( zuzüglich 5% gebühr) und an der Kasse umtauschen.

    So einen Heckmeck mit extra Jetons etc - wie hier von Costa geschildert - gibt es bei denen nicht.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!