• Indien16
    Dabei seit: 1459900800000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1479670591000

    Hallo,

     

    ich mache vom 03.12.2016 bis 17.12.2016 eine Kreuzfahrt mit folgenden Stationen (in Klammer die Häfen):

    - Dominikanische Republik (La Romana, Samana)

    - Jamaika (Ocho Rios, Montego Bay)

    - Mexico (Costa Maya)

    - Belize (Belize City)

    - Grand Cayman (George Town) 

    - St. Maarten (Philipsburg)

    - St. Kitts und Nevis (Basseterre)

     

    Ich möchte möglichst bei allen Häfen die Landgänge auf eigene Faust machen, ohne die Schiffsausflüge.

    Ich bitte um Tipps und Hinweise, was man von den genannten Häfen aus für Sehenswürdigkeiten anschauen kann.

    Ist von der Costa Maya aus eine Tagesfahrt zu den Maya-Pyramiden nach Chichen Itza möglich?

     

    Vielen dank schon mal für Tipps und Hinweise.

  • tancarino
    Dabei seit: 1394668800000
    Beiträge: 805
    geschrieben 1479673203000

    Moin!

    Ocho Rios - Dunns River Falls

    Belize - Maya Ruinen von Cahal Pech

    Grand Cayman - Tauchfahrt mit dem Atlantis-U-Boot (Buchung per Web.)

    Sint Maarten - Tour zum Flugzeugstrand

    Viel Spaß!

    Gute Reise und glückliche Heimkehr!
  • panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3553
    geschrieben 1479677228000

    Belize - Cave Tubing z. B. mit Major Tom

    Grand Cayman - Stingray City - verschiedene Anbieter

    Sint Maarten - Flugzeugstrand - Mayo Beach

    St. Kitts - Tour in den Regenwald mit Wasserfall etc., verschiedene Anbieter

    Schöne Reise!
  • ewg21
    Dabei seit: 1230940800000
    Beiträge: 294
    geschrieben 1479679418000

    Hi Indien16 & hi @'ll,

    1.Dom.Rep. - von La Romana aus ev. mit Speedboat auf die Insel Catalina (nette Badeinsel)  

    2. Ocho Rios - Dun River Falls ist Tourismus pur - besser einen Taxifahrer nehmen

    und dem sagen was man will, unserer brachte uns beim 1. Mal in die Berge zu Freunden von ihm - das war ein perfekter Tag. Beim nächsten Mal Taxisfahrer sagt: Es gibt noch

    andere Wasserfällen ohne Touristen und so war es auch - wieder perfekter Tag!

    3. Grand Cayman - wennst nicht unbedingt mit den Rochen schwimmen willst (ich

    nicht, weil mir die Tiere leid tun) dann einfach in der Stadt herumspazieren und

    danachr mit dem öffentlichem Bus zum 7-Meilen Beach (Badestrand) fahren.

    4. Costa Maya: Wennst Chichen Itza sehen willst, dann unbedingt Ausflug vom

    Schiff buchen denn  hin und zurück sinds fast 600km. Alternative wäre Tulum

    sind aber hin und zurück fast 500km.

    5. Belize: Da kannst du die Ausgrabungen Altun Ha besichtigen. Nicht allzu

    weit vom Schiff ca. 1/2 Tag. Im Hafen gibts einen ortsansässigen Priester,

    (seine Frau ist Leherin) den Namen find ich jetzt nicht, der zeigt und erklärt dir

    alles - von den Prunkbauten bis hin in die Slums. - Das war das Beste was

    wir erleben durften. Oder du kannst auch im Hafen Tauch-, Schnorchel- und

    Schwimmausflüge zu den umliegenden buchen.    

    6. Sint Maarten: mit dem Wassertaxi in die Stadt - ein bissl herumspazieren und

    danach an den Strand - da gibts fast ständig in irgendeinem Lokal  "Happy Hour"

    Zum Flughafen: Da wehen dich die Flieger fast weg, das ist ein Erlebnis. Nur

    Achtung vorher die Flugpläne ansehen, denn wenn grad kein"grosser" Flieger   

    kommt, dann ists ein überlaufender Badestrand.  

    Mehr fällt mir jetzt nicht ein.

    Lg aus Ö

  • ewg21
    Dabei seit: 1230940800000
    Beiträge: 294
    geschrieben 1479680408000

    Hi nochmal @ Indien16 & @ll,

    St.Kktts & Navis hab ich nicht erwähnt:

    St.Kitts ist eine ganz kleine Insel - das einzige "Denkmal" ist ein Stein

    worauf festgehalten ist: Christoph Columbus gelandet 1493 - od.s.ä.

    Aber ganz wichtig, zumindest für uns: Es gibt lokales Bier!    

    Lg aus Ö

  • mcgee
    Dabei seit: 1133913600000
    Beiträge: 4692
    geschrieben 1479682986000

    :laughing:

    DomRep 

    Jamaika

     Mexiko

    Camans

    St. Maarten

    Carib, also das Bier z.B. von St. Kitts, gibt es dort fast überall... ;)

     paar Impressionen von St. Kitts für einen Tag

  • Indien16
    Dabei seit: 1459900800000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1479750503000

    Hi ewg21,

     danke für die Infos. 

    Das Schiff bietet leider keinen Ausflug nach Chichen Itza an.

    Weist du wie lange man von Costa Maya nach Chichen Itza und zurück unterwegs ist?

    Kennst du irgendwelche Örtliche Anbieter für den Transport von Costa Maya nach Chichen Itza?

  • ewg21
    Dabei seit: 1230940800000
    Beiträge: 294
    geschrieben 1479774186000

    Hi Indien 16,

    sorry, örtlichen Anbieter kenn ich keinen.

    Ich glaube, dass Chichen Itza zu weit ist. Ich schätze reine

    Fahrzeit hin und zurück sind mind. 7 Stunden. Da bleibt dir

    kaum Zeit für Besichtigungen.

    Wir waren in Chichen Itza, aber damals waren wir in einem

    Hotel in Cancun und haben von dort aus gebucht.

    In der Nähe von Costa Maya gibts auch Ausgrabungen, der

    Name fällt mir jz nicht ein, ich glaub irgendwas mit Cho.....

    Die sind halt nicht so berühmt wie Chichen Itza.   

    Sorry, dass ich nicht helfen konnte.

    Lg aus Ö

  • ewg21
    Dabei seit: 1230940800000
    Beiträge: 294
    geschrieben 1479775021000

    Hi Indien 16,

    hab schon nachgesehen. Der Name der Ausgrabungen

    in der Nähe von Costa Maya (ca. 40 min. entfernt) ist: 

    Chacchoben.

    Nochmal lg aus Ö

  • ewg21
    Dabei seit: 1230940800000
    Beiträge: 294
    geschrieben 1479855623000

    @ Indien16, Hi nochmals,

    ich muss was korrigieren, und zwar St. Kitts denn ich habs mit

    Turks & Caicos Islands verwechselt.

    Die kleine Hauptstadt von St. Kitts ist Basseterre dort kann man

    einen netten Spaziergang durchs Städchen machen. Großartige

    Sehenswürdigkeiten gibts allerdings nicht.  

    @mcgee

    du hast recht auf St. Kitts gibts das Carib.

    Das lokale Bier auf Turks & Caicos ist das Turks Head.

    Hab grad unsere Fotos durchgeforstet.

    Lg aus Ö

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!