• wschiro
    Dabei seit: 1278028800000
    Beiträge: 617
    geschrieben 1392058804000

    Also Warnemünde als Fischerdörfchen zu bezeichnen, da sträuben sich mir doch die Haare.

    es ist ein ausgewachsenes Seebad mit einem Superstrand und mit jede Menge Hotels und dabei sehr guten wie z.b. Die yachthafenresidenz. Ja, ein paar Fischer gibt es auch noch, wenn man am alten Strom spazieren geht. Aber das ist schon mehr Geschichte.

    mit der S-Bahn ist man in 30 min in Rostock, zu sehen die Marienkirche, die Einkaufsstraße Kröpeliner Str, den Stadthafen, die Altstadt mit der Seemanskneipe "Zur Kogge"

    hab da mal so 40 Jahre gelebt.

    LG

    Solstice, 2x Equinox, 3x Constellation, 2x Summit, Serenade otS, 2x Infinity, Reflection, 2x Radiance, Xpedition, Century, Navigator next: HAL
  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 7119
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1392062351000

    Nun ja, wenn gerade 4 Kf-Schiffe in Warnemünde angelegt haben, und ein paar Busse die Tagestouristen ausgespuckt haben, dann wird es in Warnemünde schon etwas eng ;) . Schön ist es am Abend, wenn alle wieder weg sind :D . Wer Ruhe am Strand sucht, dem empfehle ich die "andere" Seite von Warnemünde, und zwar die "Hohe Düne". Dort geht es ruhiger und beschaulicher zu.

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • Stuehmo
    Dabei seit: 1223251200000
    Beiträge: 103
    geschrieben 1392626114000

    Hallo Neuweg,

    wir haben in Geiranger den Ausflug auf den Dalsnibba nicht auf dem Schiff gebucht, da er doch sehr teuer war.

    Wenn man früh vom Schiff runterkommt, fährt gleich an der Anlegestelle ein Linienbus, der die gleiche Tour fährt wir bei der organisierten Fahrt, mit Stop bei den Aussichtspunkten und auf dem Dalsnibba. Man bekommt im Bus auch Erklärungen zu der Tour,allerdings in Englisch. Wir waren nur bis 14 Uhr in Geiranger, haben aber alles gut geschafft! Die Zeit reichte sogar noch für einen kurzen Spaziergang durch Geiranger.

    Hat uns sehr gut gefallen, da der Bus sehr leer war und es natürlich nur einen Bruchteil von dem kostet, was man für die Tour auf dem Kreuzfahrtschiff bezahlt.

     

    LG

    Monika

    stuehmo
  • bevoni
    Dabei seit: 1325030400000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1393970146000

    Hallo,

    haben zwei Ausflüge für den Geirangerfjord online gebucht.

    1. Eine Schiffsfahrt im den Fjord . Absolut super

    2. direkt danach Busfahrt zu 2 Aussichtplattformen  auch absolut super.

    Preis für 2 Personen zusammen ca. 110,00 Euro.

    Hier der Link:

    http://www.geirangerfjord.no/

    Viel Vergnügen

    Bernd

  • aiha925
    Dabei seit: 1377129600000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1395702976000

    :frowning: häng mich da mal an

    wir machen im Juni in die andere Richtung unsere Kreuzfahrt,

    WARNEMUNDE  COPENHAGEN ANDALSNES- BERGEN  KRISTIANSAND - OSLO

    bin Dankbar für jeden Tipp eine Landausflug selbst zu gestalten.

    Andalsnes, Kristiansand  fehlen mit noch, gibts da noch Ideen

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!