• judith49
    Dabei seit: 1395273600000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1452941894000

    Wir wollen bei unserem Landgang in Piräus eine Taxitour mit einem deutschsprachigen Fahrer buchen. 

    Kennt jemand ein Taxiunternehmen in Athen der dies anbietet? Wir wollen diese Halbtagestour schon vorab buchen.

    Ich bedanke mich schon jetzt für Eure Antworten

  • erdbeereis
    Dabei seit: 1188345600000
    Beiträge: 316
    geschrieben 1452969414000

    Wir haben uns vor Ort mit einem Taxifahrer "geeinigt", er wollte 40 EUR für 3 - 4 Stunden Privat-Fahrt. Nach der Fahrt waren es dann 70 EUR und er wollte uns nicht mehr gehen lassen, bevor wir nicht 80 EUR bez.

    Nachdem wir dann richtig sauer wurden hat es doch noch ein gutes Ende gegeben.

    Ich weiss von keinem örtlichen Anbieter, den man vorab buchen kann. Alles in allem rate ich von einer Bustour ab, da steht man am Anfahrtsweg der Akropolis im Stau.

  • judith49
    Dabei seit: 1395273600000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1453047549000

    Lieses Erdbeereis,

    ich danke Dir sehr für Deinen Beitrag, Deine Erfahrungen mit dem Taxifahrer waren wirklich sehr unschön. Deshalb wollte ich auch schon alles vorher alles dingfest machen um solche Konflikte aus dem Weg zu gehen.

    Nur das mit der Bustour habe ich nicht verstanden, räts Du mir generell von einer Fahrt zur Akropolis ab oder nur mit der Fahrt mit dem Bus dorthin.

  • fuenti
    Dabei seit: 1192665600000
    Beiträge: 197
    geschrieben 1453059313000

    Habt ihr schonmal in Erwägung gezogen mit der Metro zu fahren??

    Das ist die schnellste und günstigste Methode um Athen kennenzulernen, keine Staus, die Metrostation ist direkt unterhalb der Akropolis, eine Fahrt kostet ca. 1,50 €.

    Wir haben es 2x so gemacht.

  • ewg21
    Dabei seit: 1230940800000
    Beiträge: 308
    geschrieben 1453072614000

    Hi @'ll,

    genauso wie fuenti habens wirs schon ein paar Mal

    gemacht. Ein Stückl gehen vom KF-Terminal zur

    U-Bahn Station muss man halt, aber ab dort wirds

    einfach, und du bist bei der Akropolis, oder wennst

    nur in die Plaka willst, dann steigst eben früher aus,

    bzw. um. - Je nachdem wie weit du gehen willst!

    Lg aus Ö

  • erdbeereis
    Dabei seit: 1188345600000
    Beiträge: 316
    geschrieben 1453106134000

    Ich meinte damit, dass man keinen Hopp-on-Busse zur Akropolis nehmen sollte. Wir haben eine riesige Schlange gesehen hinauf zur Akropolis, wir mit dem Taxi konnten dran vorbei.

    Wir hatten keine öffentl. Verkehrsmittel genommen, weil wir viel sehen wollten von Athen. Wir waren auch am Regierungssitz, Plaka, Akropolis (unten, es war uns zu heiss zum hochgehen), Museum, ...

    Aber wie gesagt, der Taxifahrer war ein Halsabschneider. Er behauptete übrigens noch, die 40 EUR wären pro Stunde... Wir waren ca. 2,5 h effektiv unterwegs.

    Mone

  • judith49
    Dabei seit: 1395273600000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1453137858000

    Ich danke Euch sehr für Eure Antworten.  Nein wir wollen nicht mit den öffentlichen Verkehrsmittel fahren, sondern eine Stadttour mit einem Taxi. 

    Was wir suchen sind Kontaktdaten von einem seriöses Taxiunternehmen, vielleicht hat ja jemand eine Stadttour mit einem Taxifahrer in Athen gemacht und die Visitenkarte mitgenommen.

  • hollerie
    Dabei seit: 1229644800000
    Beiträge: 541
    geschrieben 1453146091000

    Ich hatte ebenfalls vor Jahren ein unerfreuliches Erlebnis mit einem Taxifahrer in Athen und rate davon ab. Und ist es nicht auch interessanter und, was die Métro angeht, auch pünktlicher, wenn man einen Teil der Besichtigung zu Fuss zurücklegt?

  • monkfish
    Dabei seit: 1282435200000
    Beiträge: 152
    geschrieben 1453194406000

    @judith49:

    ........eine Stadttour mit einem Taxi....... 

    ................................................................................................................................

    Wie soll sich diese " Stadttour"  denn gestalten ?

    Soll ein Taxifahrer euch in Athen nur h e r u m f a h r e n oder soll er euch nach den von euch  persönlich ausgearbeiteten Plänen  zu den einzelnen Sehenswürdigkeiten bringen und dann, während ihr diese besucht, anschaut ,besichtigt,   vor Ort auf euch warten ?

    Oder soll der Fahrer auch der guide für euch sein ?

  • eyla63
    Dabei seit: 1217548800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1453198020000

    Wir haben im November eine Taxi Tour durch Athen gemacht. Den Fahrer habe ich empfohlen bekommen. 5-6 Stunden vom Hafen zu allen Sehnswürdigkeiten mit Stops und guten Informationen, alles in deutscher Sprache für 150 Euro und vier Personen.

    Falls Interesse besteht, bitte eine Nachricht schicken.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!