• Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1300266567000

    @demi sagte:

    .....Buchungspaket nur Direkt-Flug oder einen Non-Stop-Flug  gebucht?

    laut eingangsbeitrag

    ..."Ich habe das Anreisepaket gebucht, weil dort ein Lufthanseflug Direktflug

    ausgewiesen wurde..."

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1300266722000

    @carola k sagte:

    ....Im übrigen geht es mir darum, ob

    man seiner Schiffsgesellschaft trauen kann ohne das Kleingedruckte lesen zu müssen.....

    wenn das wirklich eine ernsthafte frage deinerseits ist, dann gebe ich dir mal einen tipp fürs leben.

    völlig kostenlos, aber verbindlich:

     

    das kleingedruckte sollte man IMMER lesen.

    egal, in welchem lebensbereich man verträge schließt.

     

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • puschellotte
    Dabei seit: 1108425600000
    Beiträge: 1313
    geschrieben 1300268118000

    wir sind schon öfter mit Aida gefahren, die Anreise haben wir - vor allem auf Fernstrecken - selbst organisiert.

    Ich würde mich doch nicht darauf einlassen, eine Pauschalreise zu buchen, wenn ich vorher nicht weiß, mit wem ich wann fliege.

    Und warum soll ich über 1000€ für 2 Personen mehr zahlen, nur um "unbesorgt" in den Urlaub zu kommen :frowning:

    Entweder ich bin dazu fähig, die Eigenanreise zu organisieren oder ich muss - wie viele Leute, die z.B. kein Englisch sprechen oder keinerlei Reiseerfahrung haben -

    mich dem Aida-Chaos auf Fernstrecken anvertrauen :?

    Das ist für mich nichts neues, verfolgen wir schon einige Jahre.

    Ich möchte auch nicht mit Aida in einer vollgestopften AB oder Condor - Maschine auf 76cm Sitzabständen in der Holzklasse 12 Std. verbringen und Business bei Aida buchen, da muss man schon 3 Jahre Vorlauf einplanen.

    Aber man wird ja nicht gezwungen, mit Aida zu fliegen und ein  Prospekt ist halt nur Werbung.

    Wenn ich jedoch einen Nonstopflug nicht von einem Linienflug unterscheiden kann, ist es vielleicht besser, mal hier im Forum Nachhilfe zu nehmen :kuesse:

  • chepri
    Dabei seit: 1148342400000
    Beiträge: 3475
    gesperrt
    geschrieben 1300270452000

    @puschellotte sagte:

    Wenn ich jedoch einen Nonstopflug nicht von einem Linienflug unterscheiden kann, ist es vielleicht besser, mal hier im Forum Nachhilfe zu nehmen :kuesse:

    Bitte gib mir Nachhilfe und erkläre mir das

  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1300270715000

    Diese Erklärung wird sie uns wohl schuldig bleiben müssen! :p

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17984
    geschrieben 1300272454000

    @carola k sagte:

    Sind auch schon ein paarmal mit versch. Aida Schiffen gefahren. Hat uns auch  im Allgemeinen gefallen. Die Werbung in Prospekt , PR usw. hat jedoch mit der Realität nichts zu tun. Wenn zu wenig Liegen zur Verfügung stehen, es lange Schlangen in den Restaurants gibt und das Dippbecken als Pool bezeichnet wird kann  man nicht von entspannten Urlaub sprechen.

    @carola k sagte:

    An Seetagen liegt man auf Aida dicht an dicht. Vor Jahren waren die Aida Schiffe auch nicht immer voll belegt. Inzwischen füllt man jede Aida mit Sonderpreisen und Agenturkunden, die für kleines Geld mitfahren können wenn noch Platz ist.

    @carola k sagte:

    Wenn ich alles Kleingedruckte in einem Vertrag lesen muß, weil Vertrauen auf ein Versprechen für viel Geld nichts wert ist, so würde ich mit solchen Partner in Zukunft keine Verträge mehr schließen.

    Meine Zitate von carola k. beginnen mit:

    "Sind auch schon ein paarmal mit versch. Aida Schiffen gefahren.."

     

    Kann mir das jemand - oder auch du, carola - erklären -, wenn es doch all das Folgende zu beanstanden gab: zu wenig Liegen, Schlangen am Buffet, Dippbecken von Pool, Sonderpreis-Reisende, Vertrauensmangel...

     

    Da buche ich doch kein zweites oder gar drittes Mal  :frowning:

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6874
    geschrieben 1300273916000

    Wenn man hier mitliest hat man tatsächlich den Eindruck,

    dass die allerwenigsten jemals auf einer Kreuzfahrt waren,

    geschweige den auf AIDA.

     

    Ich war noch nie auf einer AIDA,

    deshalb äussere ich mich auch nicht über Dinge,

    die frustrierte User irgendwo geschrieben haben.

     

    Meines Wissens fahren tausende, jedes Jahr mit Aida,

    wenn das wirklich so Schlimm wäre,

    hätte AIDA kaum diesen Erfolg, mit ihren Kreuzfahrten!

     

    Ich bin nicht  AIDA - FAN!

     

     

  • carola k
    Dabei seit: 1260144000000
    Beiträge: 290
    gesperrt
    geschrieben 1300274464000

    Hallo, jedes Schiff hat seine Vor- und Nachteile. Selbst auf der neuen Europa hätten wir

    einiges zu kritisieren gehabt.  Alle genannten Punkte kannten wir vorher und wußten was uns erwartet. Zweimal waren wir mit Freunden unterwegs, die gern auf die Aida wollten.

    Super ist z. B. das Frühstück wenn man gern früh aufsteht. Abends sind wir dann ins

    Rosini gegangen. Außerdem hat mein Mann morgens gern für unsere Gruppe die

    Liegen belegt.(Hier üblich). Ausflüge haben wir auf eigene Faust gemacht und vor der Anreise haben wir uns genau über den "Frachtführer" informiert.

    Im übrigen lese ich immer das Kleingedruckte, freue mich aber über jede Geschäftsbeziehung wo dies nicht nötig ist weil man sich vertrauen kann.(Ja,soetwas gibt es noch)

    Gruß Carola

  • puschellotte
    Dabei seit: 1108425600000
    Beiträge: 1313
    geschrieben 1300274713000

    sorry, aber ich wollte  schreiben :

    "Nonstopflug vom Direktflug unterscheiden".

    Druckfehlerteufel, nein,  ich habe geschlampt.

     

    Anerkennung für das Outen eines Liegenreservierers, noch dazu für eine ganze Gruppe :p

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17984
    geschrieben 1300277179000

    @carola k.

    Ach so, das ist natürlich auch eine Erklärung. 

    Überall gibt's was zu kritisieren, überall gibt's was Positives.

    Aber warum dann hier "much ado about nothing"...   :frowning:     :?  

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!