• karlgold
    Dabei seit: 1407888000000
    Beiträge: 3282
    geschrieben 1397046501000

    Die "Aida Prima" wird 2015 statt vom 20. März bis zum 16. Juni erst im Herbst in See stechen. Wie die Reederei bekanntgab, bat die japanische Werft Mitsubishi Heavy Industries um Aufschub, da sie das Schiff nicht termingerecht fertigstellen kann. Die "Aidaprima" ist der Prototyp einer neuen Schiffsklasse.( Von McGee "Sushiklasse" genannt)

    Die Gäste der Jungfernfahrt wurden bereits über die Terminverschiebung informiert, sagt eine Sprecherin des Unternehmens. Sie können entweder kostenfrei auf eine oder beide neuen Teilstrecken umbuchen. Oder sie entscheiden sich für eine andere Reise des Unternehmens - dann erhalten sie unabhängig von der Reisedauer einen Rabatt von 25 Prozent. Für Nachfragen hat Aida eine Hotline mit der Nummer 03817/20 27 07 40 eingerichtet.

     Infolink hier

    Hoffentlich hat noch keiner Flüge gebucht. 

    Crusie Fix

    Werner

    Es gibt so viele verschiedene Kreuzfahrtschiffe weil es so viele verschiedene Menschen gibt
  • wschiro
    Dabei seit: 1278028800000
    Beiträge: 630
    geschrieben 1397047124000

    Da hat sich Aida ins Bein geschossen. Die haben weltweit ausgeschrieben. Meyer als bisheriger Aidaauftragnehmer  war 20Mio teurer als die Japaner und hat die Auschreibung  "verloren". Und nun werden die Schiffe noch erheblich teurer und später fertig.

    quelle OZ.

    Solstice, 2x Equinox, 3x Constellation, 2x Summit, Serenade otS, 2x Infinity, Reflection, 2x Radiance, Xpedition, Century, Navigator next: HAL
  • erdbeereis
    Dabei seit: 1188345600000
    Beiträge: 316
    geschrieben 1397059222000

    @wschiro: "Lernen durch Schmerzen"

  • cjmddorf
    Dabei seit: 1215907200000
    Beiträge: 2843
    geschrieben 1397059994000

    die konventionalstrafe möchte ich mal gerne wissen.

    die mayer leute müssen sich schlapp lachen.

    Costa - Danae, Fortuna, Magica, Luminosa, Mediterranea, Serena, Caribbean Princess, MSC Preziosa, Costa Pacifica, Fantasia, MS 2, Splendia, Diamond Princess
  • karlgold
    Dabei seit: 1407888000000
    Beiträge: 3282
    geschrieben 1397062380000

    Na Claus ob die lachen weiß ich nicht, sind nur noch bis 2.015 ausgelastet. und es gibt keine Folgeauftrag.

    Dass man ein Kreufahrtschiff bei einer Gesellschafft bauen läßt die als Unternehmen von einem Staat subventioniert wird der nebenbei mal so 250 Zwergwale töten lässt ist zumindest für eine Kreuzfahrtunternehmen fragwürdig.

    Da hilft der ganze Kussmund nix.

    Aber das ist meine perönliche "narrow minded" Meinung

    "Die Meyer Werft hatte sich im vergangenen Jahr keinen Anschlussauftrag der Rostocker Reederei AIDA Cruises sichern können. Stattdessen erhielt die Mitsubishi Heavy Industries in Japan den Zuschlag für den Bau zweier Schiffe im Wert von 900 Millionen Euro. Dank des neuen Auftrags der NLC ist das Unternehmen nun laut des Sprechers bis Herbst 2015 ausgelastet."

    von hier Hier der ganze Bericht

    Gruß

    Werner

    Es gibt so viele verschiedene Kreuzfahrtschiffe weil es so viele verschiedene Menschen gibt
  • cjmddorf
    Dabei seit: 1215907200000
    Beiträge: 2843
    geschrieben 1397064861000

    Werner,

    mit deiner meinung hast du völlig recht und ich bin sicher, dass du damit nicht alleine stehst.

    meine stimme hast du.

    der kussmund stört mich schon lange.

    gruss,

    claus

    Costa - Danae, Fortuna, Magica, Luminosa, Mediterranea, Serena, Caribbean Princess, MSC Preziosa, Costa Pacifica, Fantasia, MS 2, Splendia, Diamond Princess
  • steamboats
    Dabei seit: 1262131200000
    Beiträge: 3532
    geschrieben 1397070392000

    Werner,

    der Bericht ist vielleicht ein bisschen überholt ;)   (vo 2012). Inzwischen gibt es ja noch weitere Aufträge wie die Breakaway Plus Schiffe von Norwegian, Quantum/Anthem of the Seas, zwei chinesische Schiffe...

    Gruß

    Carmen

  • Frank und Gabi
    Dabei seit: 1126742400000
    Beiträge: 881
    geschrieben 1397071217000

    Genau so wie Werner habe ich auch sofort gedacht, auch wenn der Link vielleicht nicht ganz aktuell ist. Dennoch werden insbesondere zunächst die Ingenieure bei Meyer auf neue Aufträge hoffen, um langfristig einen sicheren Arbeitsplatz zu haben. Die Arbeiter haben dann unter Umständen noch Jahre ihre Arbeit.

    Gruß

    Frank

  • cjmddorf
    Dabei seit: 1215907200000
    Beiträge: 2843
    geschrieben 1397074189000

    einen besseren grund bei Meyer bauen zu lassen gibt es ja wohl kaum.

    die sind zuverlässig, on-time und haben eine riesen erfahrung.

    Costa - Danae, Fortuna, Magica, Luminosa, Mediterranea, Serena, Caribbean Princess, MSC Preziosa, Costa Pacifica, Fantasia, MS 2, Splendia, Diamond Princess
  • karlgold
    Dabei seit: 1407888000000
    Beiträge: 3282
    geschrieben 1397083691000

    Hallo Carmen,

    den Bericht vom NDR hatte ich im Kopf und die Aussage "wir sind bis 2015 beschäftigt", blieb mir als Vertriebsmensch in Erinnerung. Deshalb habe ich aus heraus gesucht.

    Das es nun besser ist freut mich wäre ja schade um eine Werft die meiner Meinung nach

    die besten von mir besuchten Kreuzfahrtschiffe baut.

    Und da sieht man bis ins Detail. Innen und Außen.

    Dann können die Mitarbeiter, wie Claus meint, doch a bisserl lachen;-)

    Schöne Cruise

    Werner

    Es gibt so viele verschiedene Kreuzfahrtschiffe weil es so viele verschiedene Menschen gibt
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!