• Makaschu
    Dabei seit: 1128643200000
    Beiträge: 166
    geschrieben 1162819842000

    Meine Frage war nicht wie du, Thorben-Hendrik, das AIDA-Prinzip findest. Mir ging es um die Kinderbetreuung auf der AIDA-Blu. Fahre du weiterhin mit deinen "richtigen" Kreuzfahrtlinien (von denen es auch sehr viele Kritiker gibt) und lass uns einfach hier in Ruhe unsere AIDA-Themen diskutieren.

    Den anderen Usern möchte ich für ihre hilfreichen Tips danken!!!

    Liebe Grüße,

    Katja

  • deandl
    Dabei seit: 1131580800000
    Beiträge: 99
    geschrieben 1162822292000

    Ich war zwar noch nie auf Kreuzfahrt, aber soweit ich für mich selbst feststellen kann, geben sich AIDA und Carneval nicht wirklich viel.

    Alle beide sind auf Spaß ausgelegt.

    Für mich als NICHT-Kreuzfahrer besteht lediglich der Unterschied in den Schiffsgrößen. Carnival fährt halt mit größeren Pötten als AIDA.

    AIDA ist halt mehr für das deutsche Publikum ausgelegt und auf Carnival geben sich die Amis die Kante.

    Was jetzt an Carnival besser sein soll, keine Ahnung. :question:

    Die Masse der Kreuzfahrer wollen dieses "Club-Konzept" nicht? Dann frage ich mich warum, die Buchungen auf Hochtouren laufen.

    Ein Bekannter war mit den Leistungen auf AIDA übrigens sehr zufrieden.

    Vielleicht protzt Thorben-Hendrick nur, weil er sich QM2 nicht leisten kann. ;)

  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1162824506000

    @'Makaschu' sagte:

    Hi,

    ich finde das total typisch für Thorben-Hendrik!!! Er geht durch alle Themen, gibt überall seine Kommentare (ob hilfreich oder nicht, hauptsache, er hat etwas zu schreiben) ab und meldet sich dann bei kritischen Antworten nicht mehr.

    Auf solche User kann man echt verzichten!!!!!

    Katja

    DU wolltest doch so gerne das ich mich melde! Für mich war die Sache schon lange durch aber DU hast ja so nett darum gebeten, dass ich es Dir noch einmal erkläre.....

    @deandl

    Du hast offensichtlich keine Ahnung wo der Unterschied liegt, geschweige denn was der Unterschied im "Konzept" ist aber das macht nix, darfst trotzdem weiter Deine falschen Schlussfolgerungen glauben.

    Probiere es aus und Du wirst den Unterschied sehen oder aber Du liest zumindest nach, was an Deinen Ausführungen falsch ist.....

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • deandl
    Dabei seit: 1131580800000
    Beiträge: 99
    geschrieben 1162828965000

    @ Thorben-Hendrick

    Ich noch nie eine Kreuzfahrt gemacht habe.

    Meine Ausführungen sind keine "falschen Schlussfolgerungen" sondern meine persönliche Meinung als Laie bezgl. dieses Themas.

    Ich habe mir diesen Eindruck durch Reportagen im Fernsehen verschafft. Natürlich versucht hier jeder so gut wie möglich wegzukommen.

    Bei diesen Reportagen sah ich keinen wirklichen Unterschied zwischen den Konzepten.

    Auf beiden Cruiselines kann man Spaß haben, auf beiden Cruiselines kann man sportlich sein, ebenso kann man essen bis man platzt und einen über den Durst trinken.

    Wellness kann man auch machen und viel Geld loswerden sowieso.

    Auch auf der AIDA gibt es Restaurants bei denen man bedient wird.

    Dies sollte dir eigentlich mit der Anfangsfrage von Makaschu erkenntlich sein.

    Was an meinen Ausführungen falsch sein sollte kann ich leider nicht erkennen.

    Ich würde dich bitten mir diese aufzuführen, damit ich hierzu Stellung nehmen könnte.

  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1162832081000

    Das wäre hier aber OFF Topic, benutze doch einfach die Suche, da habe ich und Andere die Unterschiede schon offen gelegt, diese sind doch recht gravierend, es fängt beim Passagier/ Servicekraft Ratio und dem Preis an und hört bei den vielen Pools und dem Adult only Bereich über Kletterwände und Eisbahnen, nahmhaftes Entertainment, Live Bands, mondäne 2 stöckige Speisesäle, 24 Stunden kostenlosem Kabinen Service und bis zu 11 Restaurants auf.....

    PS: Oder Du machst einen neuen Thread zum Thema auf.....

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • pizarro01
    Dabei seit: 1154822400000
    Beiträge: 28
    geschrieben 1162843066000

    @'Thorben-Hendrik' sagte:

    Warum sollte ich mich melden :question:

    Es gibt ja keine Frage :frage:

    Wer keine Buffets mag, ist bei AIDA absolut falsch, dabei bleibe ich, der sollte auf eine richtige Kreuzfahrtlinie ( AIDA ist ein möchtegern "Ballermann-Club" auf einem Schiff) ausweichen, dort wird auch richtiger Service geboten.

    AIDA ist aus meiner Sicht ein marketing Gag mit hohen Preisen und schlechtem Service (der Passagier/ Servicekraft Ratio ist sehr schlecht > 3), das "Konzept" hat NIX zu bieten was es nicht bei Anderen sowieso gibt, das haben wir ja nun hier schon genug durchgekaut...

    Nur weil viele es nicht besser wissen, muss es nicht gut sein und schon garnicht für jeden......

    PS: AIDA ist ein rein deutsches Produkt, für eine Handvoll Kreuzfahrer, auf 4 oder 5 kleinen Schiffen, die Masse der Kreuzfahrer ( das sind Millionen) möchte dieses "Club-Konzept nicht.

    Hallo!

    Aida ist zwar schon rein deutsches Produkt, aber mit einem ähnlichen Konzept ist ja NCL ja auch ganz gross am Weltmarkt!!

    Die würden garantiert nicht jedes Jahr 1-2 Neubauten auf den Markt bringen wenn das Konzept Müll wäre.Carnival und RCCL bieten halt die altbekannte Kreuzfahrt mit der seit Jahren keinen mehr gross hinten den Ofen vorgelockt wurde.Aida und NCL haben den Kreuzfahrtmarkt mit diesen offenen Konzept erstmal wieder interessant gemacht.Es gibt hier halt im Forum viele die nur Müll schreiben und vieles schlecht machen.Hier sollte Erfahrungsaustausch stattfinden und Fragen beantwortet werden!!

    Tschüss

  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1162845819000

    Das "neue" Konzept war und ist für NCL der letzte Strohhalm, da Sie sonst gegen die anderen Reedereien nicht ankommen NCL hat "nur" 14 Schiffe RCCL und Carnival ein Vielfaches davon.

    Carnival ist die mit großem Abstand größte Kreuzfahrtreederei, gefolgt von der schon deutlich kleineren RCCL.

    Die Wachstumsraten von NCL liegen WEIT hinter denen von den anderen Reedereien zurück, aber ich denke auch, dass Sie wahrscheinlich in Ihrer Nische werden überleben können, wenn nicht eine der ständigen feindliche Übernahme Versuche der beiden größten Reedereien Erfolg hat.

    Bei genauer Betrachtung wird Dir auch auffallen, dass das NCL Konzept wesentlich hochwertiger und ausgereifter ist, als das der AIDA. Man kann die beiden also wahrlich nicht als gleichwertig bezeichnen.

    Wenn ein Schnäppchen wäre, könnte ich mir NCL unter Umständen wenns nicht anderes passendes gibt, eher vorstellen als AIDA...

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • deandl
    Dabei seit: 1131580800000
    Beiträge: 99
    geschrieben 1162891523000

    Das alles ist zwar schon und gut, aber brauche ich als Kreuzfahrer...

    ...wirklich eine Eisbahn?

    ...zweistöckige Speisesäle?

    ...bis zu 11 Restaurants?

    ...24 Stunden kostenlosen Kabinenservice?

    Das alles muss ich ja bezahlen. Das macht die ganze Reise halt nur teuerer.

    Ich finde AIDA mit Ihrem Konzept für einen entspannten Club-Urlaub auf See gut.

    Für mich ist das eher eine Frage der Realation.

    Carnival ist meiner Begriffe nach für die "vergnügunssüchtigen" Amerikaner ausgerichtet. Immer Action, immer Show, immer alles größer, toller superduper.

    AIDA ist einfach ein Konzept, ausgerichtet für die "nüchternen" Europäer. Einfach für Leute die Spaß haben wollen und nicht unbedingt über den großen Teich müssen um an einer mondänen/manchmal überladenen Kreuzfahrt teilzunehmen.

    Auch die oben erwähnte Kostenfrage spielt eine Rolle. Ich denke da jetzt speziell an Familien. Die wollen einfach was erleben, aber auf den Club-Charakter nicht verzichten.

    Jedem das seine, aber mehr Toleranz sollte schon für die Vorlieben des anderen schon drin sein.

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16125
    geschrieben 1162896630000

    @'deandl' sagte:

    Jedem das seine, aber mehr Toleranz sollte schon für die Vorlieben des anderen schon drin sein.

    Richtig deandl - toller Satz ... allerdings sollte dies auch beidseitig gelten!

    @Makaschu:

    Welche Beiträge hier "qualifiziert" sind, oder gar "welche user das Forum braucht" - das überläßt Du zukünftig bitte unserer Admin-Truppe, ok?!!!

    So, und nun bitte weiter im Thema(!)

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1162899105000

    @'deandl' sagte:

    Das alles ist zwar schon und gut, aber brauche ich als Kreuzfahrer...

    ...wirklich eine Eisbahn?

    ...zweistöckige Speisesäle?

    ...bis zu 11 Restaurants?

    ...24 Stunden kostenlosen Kabinenservice?

    Das alles muss ich ja bezahlen. Das macht die ganze Reise halt nur teuerer.

    Ich finde AIDA mit Ihrem Konzept für einen entspannten Club-Urlaub auf See gut.

    Für mich ist das eher eine Frage der Realation.

    Carnival ist meiner Begriffe nach für die "vergnügunssüchtigen" Amerikaner ausgerichtet. Immer Action, immer Show, immer alles größer, toller superduper.

    AIDA ist einfach ein Konzept, ausgerichtet für die "nüchternen" Europäer. Einfach für Leute die Spaß haben wollen und nicht unbedingt über den großen Teich müssen um an einer mondänen/manchmal überladenen Kreuzfahrt teilzunehmen.

    Auch die oben erwähnte Kostenfrage spielt eine Rolle. Ich denke da jetzt speziell an Familien. Die wollen einfach was erleben, aber auf den Club-Charakter nicht verzichten.

    Jedem das seine, aber mehr Toleranz sollte schon für die Vorlieben des anderen schon drin sein.

    Carnival und RCCL sind meist ca. 20-30% günstiger als AIDA im gleichen Gebiet :bulb:

    Vergleiche einmal....

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!