• steamboats
    Dabei seit: 1262131200000
    Beiträge: 3532
    geschrieben 1395258800000

    Ach ja, von der "Stockholm" ist übrigens kaum noch was übrig. Das Schiff wurde zig Mal umgebaut.

    Erste Bilder von einem Schiffsbesuch gibt es hier samt Bericht.

    Gruß

    Carmen

  • nager69
    Dabei seit: 1324857600000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1395259822000

    Hallo Carmen,

    ich tippe auch auf diese von dir genannte Zielgruppe,

    aber interessant ist das Schiff eigentlich auch für Familien, die Wert auf einen Urlaub mit ihren Kindern ohne Animation machen wollen, weil es eben auch kleinere, nicht so alltägliche Ziele anfahren kann und anfährt.

    Die Ausflüge an den Zielorten kann man sich ja auch sehr gut im Vorfeld selbst familiengerecht planen und aussuchen. Gerade bei der Osterkreuzfahrt ist das für Kinder wirklich spannend und es gibt viele Ausflugsmöglichkeiten an den jeweiligen Zielorten für gutes- und schlechtes Wetter auch für kids und teens!

    Außerdem sind gerade die Preise für Familien durchaus konkurrenzfähig - gerade im Vergleich mit Aida, MSC und Costa, weil eben keine Servicecharge für die Kinder hinzu kommt.

    Wir kennen ja inzwischen auch schon einige große Pötte und freuen uns jetzt mal auf so ein kleines Schiff.

    Wenn jetzt das Essen noch schmeckt und die Kabinen schön sind, dann wird das nicht unsere letzte Fahrt auf so einem kleinen Schiff gewesen sein.

    Letztes Jahr haben wir auch schonmal auf die FTI Berlin geschielt, die ja auch am Anfang grauselige Kritiken bekommen hat. Aber da war leider nichts passendes für uns dabei.

    Wir sind halt mehr die Individualtouristen auf den Schiffen und gehen gerne abseits der eingetretenen Wege. Es für uns die perfekte Kombination von nicht kümmern müssen (Essen, Schlafen, Fahren) und gemeinsamen Familienaktivitäten an den jeweiligen Zielorten.

    Gruß aus Bous

    Alex

  • HHBenfica
    Dabei seit: 1129766400000
    Beiträge: 278
    geschrieben 1396872883000

    Hier meine Meinung zur MS Azores.

    Bewertung

     

    Besser als gedacht......

  • karlgold
    Dabei seit: 1407888000000
    Beiträge: 3282
    geschrieben 1396892433000

    Informative Bewertung.

    Gut gemacht, gibt ja viele außergewöhnliche Sonderpreise.

    Mal schauen ob sie überlebt.

    Danke

    schöne Cruise

    Werner

    Es gibt so viele verschiedene Kreuzfahrtschiffe weil es so viele verschiedene Menschen gibt
  • nager69
    Dabei seit: 1324857600000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1398593783000

    Hallo,

    hier nun unser kurzer Bericht zur Azores!

    Für UNS war die Kreuzfahrt sehr gut. Wir wussten, es ist ein altes Schiff und man sieht es ihm an (vor allem den Bädern und Fugen). Aber sie ist sehr sauber und er Service war TOP. Wir mussten nie warten, egal ob Bar oder Restaurant. Im Selbstbedienungsrestaurant war nicht so viel Lauferei wie auf den großen Schiffen!

    Das Essen war für uns sehr gut - solange wir nicht die deutschen Speisen gegessen haben. Hier ist noch verbesserungsbedarf, aber die portugisischen und indischen Gerichte waren super lecker! (Es ist ein portugisisches Schiff mit einem indischen Chefkoch)

    Die Kinderbetreuung war sehr gut und die Ziele (Norwegen) waren traumhaft, genauso wie das Wetter! Die Passage des Lysefjords war ein Traum!

    Bei einem passenden Angebot würde ich die Azores wieder buchen!

    Die Anfangsschwierigkeiten der ersten Kreuzfahrten wurden behoben und es lief alles recht rund. Die Ziele konnten zum Teil erst mit einer Stunde Verspätung angelaufen werden. Dafür wurde aber auch zum Teil der Einschiffungszeitpunkt nach hinten verschoben.

    Viele Grüße

    Alexander

  • mcgee
    Dabei seit: 1133913600000
    Beiträge: 4992
    geschrieben 1398599870000

    Ach, ja,

    die Azores.

    Es war unser erstes KF-Schiff, damals 1999 unter dem Namen Italia Prima.

    Eine Reise ab/bis Havanna mit Mexiko, Caymans, Isla Juventud und davor noch 5 Tage all in in Varadero und anschließend zwei Nächte Luxushotel in Havanna für zusammen 1250 DM. Das waren noch Zeiten...

  • Gabi2001
    Dabei seit: 1181260800000
    Beiträge: 3487
    geschrieben 1398604377000

    ja, die alten Zeiten, wir waren mit der Völkerfreundschaft zu DDR Zeiten unterwegs, ist lange her und wenn es die Zeit erlaubt und der Preis einigermaßen paßt werden wir uns den Kahn im jetzigem Zustand mal ansehen.

    Eins ist klar, aus einer Uroma macht man auch keine junge Lady.

    Gabi 2001 ( Franz )

    man lebt nur einmal, erben braucht auch keiner, deshalb lebe jetzt !!!, denn es nützt nichts, der Reichste auf dem Friedhof zu sein.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!