• Holzmichel
    Dabei seit: 1087430400000
    Beiträge: 5677
    geschrieben 1185802799000

    @Bernd / Papa X sagte:

    Haben in Imerovigli, direkt am Kraterrand gewohnt. Einmalig !!!

    Also auf Santorin kann man durchaus länger als drei Tage verweilen !! ;)

    Hallo Bernd,

    ich habe mich sicher etwas blöd ausgedrückt - natürlich kann man länger als 3 Tage auf Santorini bleiben.

    Ich hatte eben nur das Gefühl, dass man dort in wenigen Tagen "durch" ist.

    Also nach unseren Interessen!

    Wir sind nach Kreta, um dort ersten Kontakt mit Griechenland zu finden.

    Wir haben im Hotel gegen 8 Uhr gefrühstückt und sind dann meistens 9 Uhr weg. Bei längeren Touren natürlich früher. Abends sind wir dann meist wieder gegen 19/20 Uhr zurückgekommen und dann nach dem Abendessen wieder raus in die Altstadt. So nach 23 Uhr kamen wir wieder, tranken unser "Einschlafschlückchen" auf dem Balkon und dann ins Bett (wobei ich manchmal noch länger sitzengeblieben bin und in die gegenüberliegenden Wohnungen der einheimischen Rethymner "gegafft" - war höchst interessant, wie z.B. eine junge Frau gegen Mitternacht begonnen hatte, Ihren Balkon zu schruppen, indem sie mehrere wassereimer einfach drübergeschüttet hatte, was natürlich auch die drunterliegenden Balkone abbekamen).

    Und so sind wir jeden Tag auf Kreta unterwegs gewesen, ich glaube in den 2 Wochen sind wir mit unserem Auto so um die 1600 km gefahren (wobei da unsere Ostkreta-Tour sowie Iraklion-Touren schon einige km ausgemacht hatte).

    Und trotzdem haben wir nur einen kleinen Teil von Kreta gesehen.

    Aber auf Thira hatte ich den Eindruck, dass man dort in 3 Tagen sicher alles kennengelernt hat - aber natürlich sich stundenlang am Rand der caldera sonnen kann oder Baden kann.

    Das war aber nicht unser Ziel - und wenn ich ehrlich bin, waren unsere beiden Kreta-Wochen auch keine Erholung/Urlaub, sondern eine angestrengende Kultur- und Wanderreise.

    Deshalb meine Bemerkung mit den 3 Tagen !

    Und nochmal - wir fanden Thira absolut beeindruckend, faszinierend!!

    mit Gruss

    Erwin

  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1185919830000

    Hallo Holzmichelchen ;)

    Hab schon verstanden wie du es gemeint hast !!! :D :D

    Santorin ist ja auch etwas Besonderes, aber eben nicht für Alle.

    Kann es durchaus nachvollziehen, wenn manche Besucher sagen

    drei Tage sind genug .

    Grüßchen

    Bernd

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • ADEgi
    Dabei seit: 1180828800000
    Beiträge: 4324
    geschrieben 1185920416000

    Hallo,

    für ganz Griechenland ziehe ich die kleinen Hotels mit Familienanschluß vor. Frühstück oder HP und wenns nicht schmecken sollte, dann weiß ich, daß ich um die Ecke in der nächsten Taverne günstig was leckeres kriege.

    Meinen Kreta Tipp haben Sie leider gründlich umgebaut. Aus Kosta Mare wurde Kosta Mare Palace. Für meinen Geschmack schade.

    Gruß

    Berthold

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!