• eva-maria
    Dabei seit: 1122940800000
    Beiträge: 853
    geschrieben 1268417306000

    Hallo Zusammen,

     

    als Griechenlandfan und Kretaurlauber (auch wieder für dieses Jahr gebucht) habe ich keinerlei Bedenken wegen der Sache. Wir haben in der Vergangenheit die Griechen, egal ob auf Kos, Rhodos oder Kreta, durchweg als sehr nette, unheimlich liebe und hilfsbereite Leute kennengelernt. Mich kann deshalb solch eine Schlagzeile absolut nicht erschüttern. Ausserdem lese ich diese Zeitung mit den vier grossen Buchstaben grundsätzlich nie.

     

    Ich bin sehr zuversichtlich, auch in diesem Jahr wieder einen wunderschönen Urlaub auf Kreta erleben zu können und freue mich schon wahnsinnig drauf.

     

    LG

    Eva

    eva
  • Eleftheria77
    Dabei seit: 1185753600000
    Beiträge: 778
    geschrieben 1268417936000

    Danke Aussteiger,

    dass du das rausgesucht hast.

    Es gibt auch in GR. Zeitungen, die auf dem untersten Niveau berichten...

    Obwohl ich letztens einen offenen Brief eines Deutschen (Stern-Autor) an "die Griechen" gelesen habe und ich das auch total daneben fand. Diese Verallgemeinerungen gehen mir total auf den Zwirn.

  • muntsch
    Dabei seit: 1122854400000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1268427103000

    Ich bin ebenfalls Griechenlandfan und besonders von der Gastfreundschaft und Herzlichkeit der Griechen immer wieder begeistert. Der Kretaurlaub ist schon für September gebucht.

    Ich finde auch, man sollte sich von solchen negativen Meldungen nicht verunsichern lassen - die Touristen sind schließlich gerade  für die Inseln die Haupteinnahmequelle - die wird man sich doch nicht selbst kaputtmachen.

    Ich freue mich jedenfalls auf den Kreta-Urlaub!

    Nichtstun ist besser als mit viel Mühe nichts schaffen. Laotse
  • brujera
    Dabei seit: 1147651200000
    Beiträge: 3918
    geschrieben 1268427640000

    Wir waren vor einer Woche in unserem griechischen Stammlokal beim Essen und wurden wie immer sehr herzlich begrüßt.

    Kommentar des Wirtes: "Die Politiker, ob deutsch oder griechisch spinnen alle!" Damit war für ihn alles erledigt.

    Auch bei unserem griechischen Gemüsehändler keine Spur von Feindlichkeit.

    Wir haben Kreta gebucht und freuen uns darauf. Ich denke, dass viele Menschen in Griechenland so denken wie unser Wirt und der Gemüsehändler.

    Sicher hat Griechenland ein großes Problem aber ich denke, dass es bestimmt keine Lösung ist das Land zu meiden. Die  Bevölkerung leidet auch unter den Sparmaßnahmen nur nimmt sie halt nicht alles so hin wie wir Deutschen. Auch Deutschland ist hoch verschuldet und irgendwann stehen wir vielleicht genau so da wie jetzt Griechenland.

    Fange jetzt an zu leben und zähle jeden Tag als ein Leben für sich (Seneca, römischer Philosoph)
  • salamander1
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10648
    geschrieben 1268427972000

    Genau so ist es, ich lasse mir meinen Kretaurlaub auch nicht vergällen.

    Das die Griechen von den Maßnahmen alles andere als begeistert sind ist wohl logisch.

    Einem frohen Gemüt lacht die Sonne auch bei Regenwetter.
  • Giselle123
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 1681
    geschrieben 1268429003000

    Ich war heute in meinem kleinen griechischen Laden um die Ecke, der selbstgemachte griechische Spezialitäten verkauft. Dort habe ich mit der Inhaberin bei einem Glas Wein über evtl. Probleme zwischen Urlauber und Einheimischen gesprochen. Auch sie ist der Meinung, das es da keine Anfeindungen geben wird.

    Ihre Geschwister betreiben ein kleines Hotel und freuen sich über jeden Gast, egal, aus welchem Land, haben aber sehr gute Erfahrungen mit den Deutschen gemacht.

    (Dazu fällt mir ein: vielleicht ein Geheimtipp für meinen übernächsten G.-Urlaub :D )

    Der Nächste geht ja erst mal nach Santorini :D :D :D

    Wer meint, sich im Urlaub wie zu Hause fühlen zu müssen, der sollte lieber gleich zu Hause bleiben.
  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1268484301000

    Link geht nicht bei mir.

  • Aussteiger
    Dabei seit: 1101686400000
    Beiträge: 738
    geschrieben 1268503177000

    @mabysc

    Was Du aus meinen Postings heraus liest oder hinein interpretierst ist mir ziemlich wurst.

     

    Und natürlich liest keiner die B... Zeitung.  Komisch, dass diese die größe Tageszeitung Europas ist.

     

    Ich habe nur geschrieben was ich gelesen habe, nicht mehr und nicht weniger.

     

    und ich habe dies auch nicht kommentiert.

     

    Logisch werden nun alle Griechen Fans (ich mag die Griechen übrigens auch) über mich herfallen.

     

    Aber auch das ist mir ziemlich egal.

     

    Werde halt mal ein paar Wochen nicht mehr im Forum lesen.

    Wer seine Träume verwirklichen will, muss erst einmal aufwachen
  • Eleftheria77
    Dabei seit: 1185753600000
    Beiträge: 778
    geschrieben 1268507576000

    Genau, ALLE!!! fallen über dich her :?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!