• Schrebergärten
    Dabei seit: 1244505600000
    Beiträge: 205
    gesperrt
    geschrieben 1383677226000

    @kourion

    ich verfolge Deine wunderbaren Reiseeinschätzungen und -hilfen schon seit einiger Zeit ( u. a. weil wir beide recht grosse Zypern-Fans sind). Ich war nach 10 Jahren Ende August Anfang September das erste Mal wieder allein auf "meiner" Insel in Paphos und bin immer noch hin und weg. Meine Gefühle für Zypern kann bestimmt auch nicht jeder hier nachvollziehen - aber ich fahr immer wieder gern hin.  Aber was ich fragen wollte: Sag mal, Lb. Kourion, woher hat man soviel Zeit im Jahr für immer wieder solch schöne Reisen und die Frage nach dem notwendigen "Klein- und Großgeld" würde sich damit eigentlich auch anschliessen? Ich beneide Dich sehr - vielleicht gelingt mir sowas auch mal in meinem nächsten Leben! Herzliche Grüße an ALLE Conny

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18336
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1383681232000

    Privates gehört nicht in diesen Thread ;)

    Wozu haben wir denn eine PN Funktion?

    Und wenn Kourion antworten "möchte", wird sie dies dann auch tun.

    Bitte zurück zum eigentlichen Thema.

  • Rhodos-Peter
    Dabei seit: 1163635200000
    Beiträge: 7064
    Verwarnt
    geschrieben 1383748659000

    ... zum eigentlichen Thema möchte ich nur noch soviel sagen,

    auf der Startseite von HolidayCheck.de steht u.a.:

    "Teilen Sie Ihre wertvollen Erfahrungen mit anderen Urlaubern"

    wenn in diesem Sinne nun Falsches aus dem www berichtigt wird und dies dann wiederum falsch sein soll, verstehe ich das nicht, aber ich bin auch nur ein einfacher Mann. Vielleicht sind eigene Erfahrungen doch nicht so wichtig...

    und @summelbrumse

    falls Du auch mal ohne Auto mit dem Bus vom Hotel nach Heraklion fahren möchtest, hier musst Du im Gegensatz zu Rhodos (wo ich auch die eine oder andere Erfahrung habe) und wo es die Fahrkarten im Bus gibt, die Fahrscheine vorher an einem Kiosk o.ä. kaufen. Mit etwas Glück und Unschuldsmiene nimmt Dich der Busfahrer trotzdem mit und hält nach etwa 3-4 Stationen an so einem Kiosk und lässt Dich kurz aussteigen um die Tickets zu kaufen und weiter geht´s...

    viele schöne Erlebnisse auf Kreta und Erholung im Hotel

    "Ein Merkmal geistiger Mittelmäßigkeit ist die Sucht, immer etwas zu erzählen" -Jean de La Bruyère-
  • carsten79
    Dabei seit: 1159747200000
    Beiträge: 4482
    geschrieben 1383749782000

    @Rhodos-Peter: Meinst du nicht es wäre jetzt mal gut? Deine persönlichen Erfahrungen will dir ja niemand streitig machen und es hat sicher niemand was dagegen wenn du sie hier einbringst.

    Warum du hier aber (erneut) ein derartiges Fass aufmachen musst, weil eine Autovermietung nicht IM Hotel sondern 200 m davor ist verstehe sicher nicht nur ich nicht. Lass es bitte gut sein. Solche exzessive Erbsenzählerei hilft dem TO sicher auch nicht.

    By the way, ein kleiner, netter Hinweis mit den Fakten in einem Nebensatz hätte vollkommen ausgereicht ("Die Vermietung befindet sich 200 m vor dem Hotel an der Strasse"). und wohl von niemand falsch verstanden oder übel genommen worden.

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17302
    geschrieben 1383759719000

    Zum Thema Fahren mit den öffentlichen Bussen und Ticketkauf:

    Ich konnte auf Kreta jetzt im Oktober 2013 wie schon im Okober 2009 meine Bustickets stets im Bus beim Fahrer kaufen: auf meinen Fahrten mit den öffentl. Bussen im Westen in der Gegend von Rethymnon, Chania, im Landesinneren (2013) - ebenso wie auf meinen Fahrten mit den öffentl. Bussen in der Gegend von Heraklion, Malia und im Landesinneren 2009.

    Und ganz präzise: Hier fuhr auf Strecken wie Malia-Heraklion (in Stoßzeiten) i. d. R. ein weiterer Angestellter der Busgesellschaft mit, der die Fahrgäste ohne Tickets bediente.

    Einzig an der Haltestelle vor Knossos musste ich (2009) die Fahrkarte am Ticketschalter kaufen: Hier war der Kauf beim Fahrer nicht möglich.

    Wie es sich zwischen 2009 und 2013 mit dem Kauf von Busfahrkarten dargestellt hat, entzieht sich meiner Kenntnis. Es ist natürlich möglich, dass es in diesem Jahren anders geregelt war.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 14495
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1383820804000

    @Carsten79

    Genau so sehe ich das auch - ich bin Dir  dankbar für Deinen Beitrag.

    Zudem ist es ja auch oft so, dass manche Autovermieter entweder Plakate mit Hinweisen (z.B. Buchung über Rezeption) oder temporär besetzte Tische in vielen Hotels haben.

    Sollte dies in diesem Hotel nicht(mehr) so sein, dann hätte ein freundlicher Hinweis unter Usern völlig ausgereicht.

    Letzten Endes wollte Summelbrumse ja nur eine einfache Antwort-- und hatte sich so eine Threadentwicklung sicher nicht vorgestellt.

  • Gold-Locke
    Dabei seit: 1225929600000
    Beiträge: 166
    geschrieben 1440784959000

    Hallo,

    eigentlich hatten wir uns für nächstes Jahr schon für ein Hotel in Georgioupolis entschieden, vor allem wegen der Lage zwischen den wohl sehr schönen Orten Chania und Rethymnon. Nun habe ich mir aber auch mal das Apollonia Beach Resort in Amoudara angesehen und vom Hotel her gefällt es mir eigentlich besser.

    Kann mir jemand was genaueres zu dem Ort Amoudara sagen ? Ist der schön ? Oder schon eine extreme Touristenhochburg ? Gibt es noch weitere (nette) Orte in der Nähe, wo man abends mal zum Bummeln mit dem Mietwagen hin fahren könnte ? Ist die Landschaft dort schön ? Oder total verbaut mit riesigen Hotelklötzen ? Das wäre dann eher ein Ausschluss-Kriterium.

    Wie weit wäre es mit dem Mietwagen ungefähr nach Chania und Rethymnon ?

    Liebe Grüße, Gold-Locke

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1440844417000

    @goldlocke

    schau doch in dem verlinkten Thread zu Amoudara herein. Dort steht der Ort eigentlich ganz gut beschrieben.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Gold-Locke
    Dabei seit: 1225929600000
    Beiträge: 166
    geschrieben 1440870899000

    Hallo,

    das habe ich mir schon durchgelesen. Einige meiner oben genannten Fragen werden dort aber nicht geklärt.

    LG, Gold-Locke

  • nate1
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 6109
    geschrieben 1440929826000

    @Gold-Locke

    Der verlinkte Amoudara-Thread ist genau deshalb vorhanden, um dort seine Fragen und Antworten zu genau diesem Ort einzustellen. Wenn also keine passende Antworten für dich  zu finden sind, dann stell deine Fragen dort einfach ein, dadurch wird der Thread aktuell wieder nach oben geholt. Hier im Hotel-Thread gehören sie jedenfalls nicht hinein.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!