• Greno
    Dabei seit: 1292716800000
    Beiträge: 599
    geschrieben 1292794260000

    Jambo,

    ich war bisher nur im kenianischen Hochland einmal unterwegs (mit der Schule) und möchte nun endlich nach meinem Studium Kenias Boden betreten. Ihr wisst ja, das Virus...

    Ich war beim einzigen Mal im Juni / Juli dort und wollte 2011 wieder zur gleichen Zeit dort hin (eher Juli). Da war es tagsüber relativ sonnig (Laikipia sehr sonnig, sonst Wolken / Sonne - Mix) und warm bzw. sogar heiß. Am Abend bzw. am Morgen war es empfindlich kühl. Ich nehme mal an, dass das normal ist, oder?

    Meine Frage bezieht sich nun eher auf die Küste (plane Küste und Hochland). Ich habe mir jetzt hier nahezu alle Seiten durchgelesen, trotzdem bleibt die Unsicherheit. Wie ich den Beiträgen entnehme, ist mit Schauern durchaus zu rechnen. Wie aber aber ist es sonst? Eher bewölkt oder sonnig? Ich weiß, die Glaskugel ist sehr nebelig, aber es gibt ja trotzdem ein Durchschnitt.

    Des weiteren würde mich interessieren, wie warm das Wasser zu dieser Jahreszeit ist. Können auch empfindliche Menschen reingehen (meine Freundin) oder eher nicht?

    Oder anders gefragt: Ich könnte meinen Urlaub noch in die erste Augusthälfte legen, würde sich das klimatisch lohnen (abgesehen von den Tierwanderungen).

    Gruss Gregor

  • Gabi2001
    Dabei seit: 1181260800000
    Beiträge: 3498
    geschrieben 1292795381000

    Jambo,

    mit dem Wetter ist es halt so das Dir keiner sagen kann wie es in der Zeit wird wo Du Reisen willst, Beispiel, Bekannte waren voriges Jahr im Mai was eigendlich Regenzeit ist auf 14 Tage Safari Tansania/Kenia, es hat an 2 Tagen leicht geregnet, dieses Jahr im Mai sind sie fast abgesoffen.

    Im Juli ist es normalerweise durchwachsen, die Wassertemperatur liegt ab 25 Grad, ich denke im Juli hat der Ozean 26-27 Grad, also auch was für Frostbeulen, ich mag auch die warme Badewanne. Ich denke Juli oder August da ist nicht viel Unterschied.

    LG Gabi 2001 ( Franz )

    man lebt nur einmal, erben braucht auch keiner, deshalb lebe jetzt !!!, denn es nützt nichts, der Reichste auf dem Friedhof zu sein.
  • princess007
    Dabei seit: 1261353600000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1292945703000

    Hallo zusammen,

     

    mein Mann und ich überlegen, nächstes Jahr zum ersten Mal nach Kenia zu fahren, Safari + ein paar Tage Baden.

     

    Ich habe mir nun alle Beiträge durchgelesen, bin aber noch immer seeeehr unsicher was das Wetter angeht. Ich weiß, man kann es auch nicht wirklich vorhersagen...

     

    Uns stehen eigentlich nur 2 Zeiträume zur Verfügung, zu denen wir reisen können:

    - Ende Juli - Mitte August

    - November/Dezember

     

    Ich bin mir nun absolut nicht sicher, welcher besser ist?! Die Temperatur an sich ist nun nicht soooo wichtig, aber wichtig wär mir schon, dass möglichst viele Tiere zu sehen sind und die Safaris im schlimmsten Fall nicht ganz ins Wasser fallen!

     

    Beim groben Durchsehen von Katalogen ist mir schon aufgefallen, dass Juli/August tendenziell teurer ist als November/Dezember, kann ich daraus also schließen dass es eine bessere Reisezeit ist oder liegt das einzig daran, dass es Schulferienzeit ist?!

     

    Danke schonmal für die Hilfe!

  • christa5330
    Dabei seit: 1169856000000
    Beiträge: 327
    geschrieben 1292957438000

    hallo princess,

    ich war schon in allen monaten des jahres in kenia, nur noch nciht im juni.

    das wetter ist für uns europäer unterhalb des äquators immer sehr angenehm.

    warm wird es erst im dezember bis februar, daher ist da auch highseason.

    in all den anderen monaten gab es mal den einen oder anderen kurzen schauer, der aber absolut kurz und manchmal auch heftig ist.

    die klimatabellen und die kleine, große regenzeit ist m.E. nicht mehr relevant, da sich das klima auf der ganzen welt ändert.

    also wenn ihr die wahl habt, würde ich für november/dezember plädieren.

    ich war diesesmal den ganzen oktober und november und noch ein paar tage im dezember vorort und hatte nur einmal einen heftigen schauer am vormittag, der aber nach 1 stunde wieder vorbei war.

    meine beiiden safaris in die mara waren wettermäßig absolut o.k., nur der tsavo ost war sehr trocken. aber auch in den NP ist das immer Glückssache.

    hoffe ich konnte dir ein bißchen helfen, bei deiner entscheidung für das kommende jahr.

    Ich wiederhole mich: KENIA ist zu jeder jahreszeit eine reise wert :D

    lg

    christa

    WER SICH EINMAL VON KENYA HAT VERFÜHREN LASSEN, DER FINDET SEIN LEBEN LANG KEIN MESSER MEHR, UM DIE FESSELN ZU ZERSCHNEIDEN, DIE IHN AN DIESES LAND BINDEN !
  • Urlaubsmaschiene
    Dabei seit: 1290038400000
    Beiträge: 237
    gesperrt
    geschrieben 1292967511000

    @christa5330

    Was meinst Du denn mit  

    "warm wird es erst im dezember bis februar" ?

    Also wenn ich das lese, dann denke ich, daß es in den übrigen Monaten bitterkalt ist...wenn ich nicht wüsste, daß es im Juni an die 30 Grad warm ist... ;) ...würde ich glatt umbuchen.

  • Gabi2001
    Dabei seit: 1181260800000
    Beiträge: 3498
    geschrieben 1292971682000

    Jambo Urlaubsm........

    Christa meint das es richtig warm in Kenia ab Dezember bis März ist, soll heißen das ist in Kenia der Hochsommer. In den anderen Monaten ist es nicht bitterkalt, aber eben auch nicht heiß. Die beste Reisezeit ist Dezember-März für Leute die gern Strandurlaub machen und Safaris. Wenn man die Migration in der Mara ( Tierwanderung von der Serengeti in die Mara ) sehen will ist August,September eigendlich die beste Zeit, allerdings sollte man sich informieren wo die Tiere gerade stehen und danach dann planen.

    Gruß gabi 2001 ( Franz )

    man lebt nur einmal, erben braucht auch keiner, deshalb lebe jetzt !!!, denn es nützt nichts, der Reichste auf dem Friedhof zu sein.
  • christa5330
    Dabei seit: 1169856000000
    Beiträge: 327
    geschrieben 1292977170000

    @ jambo urlaubsmaschine,

    mit "warm" meine ich, daß es da an der küste schon mal an die 38 - 40 grad werden können.

    wenn der wind an der küste geht, lassen sich diese temperaturen jedoch gut aushalten. ich für meine person mag diese temperaturen gerne - bin ein sonnenmensch :p

    wenn du genau liest, dann habe ich geschrieben, daß es für uns europäer immer sehr angenehm ist. von bitterkalt kann ich nichts sehen und lesen 

    wenn du das so interpretierst ist das deine sache :? !

    ich hoffe, diese formulierung ist jetzt klargestellt 

    vg

    christa

    WER SICH EINMAL VON KENYA HAT VERFÜHREN LASSEN, DER FINDET SEIN LEBEN LANG KEIN MESSER MEHR, UM DIE FESSELN ZU ZERSCHNEIDEN, DIE IHN AN DIESES LAND BINDEN !
  • Turtle 1994
    Dabei seit: 1136851200000
    Beiträge: 1245
    geschrieben 1292994933000

    Jambo

     

    meine Lieblingsreisezeit ist defenitiv Ende Juli August/Anfang September.An der Küste ist es nicht zu heiß und auch der Regen ist eher kurz dann wird es wieder schön.Hingegen der Juni ansehr vielen Tagen nur grau und kühl war.

    Aktuell im Samburu : Sehr heiß und trocken.

     

    Lg Turtle 1994

    Für jeden kommt der für ihn bestimmte Augenblick.(Ostafrika)
  • die_kvacke
    Dabei seit: 1121644800000
    Beiträge: 234
    geschrieben 1294319375000

    Mitte bis Ende März ...

     

    ...

     

    soll ich oder soll ich nicht?

     

    ++++++++++++

     

    Hallo,

     

    ich lese und lese und kann mich nicht entscheiden.

     

    Wir haben einen Aufenthalt in Watamu ins Auge gefasst (Temple Point Resort) für etwa zwei Wochen.

     

    Nun ist in dieser Zeit ja "eigentlich" beginn dre Regenzeit und ich befürchte, dass wir dann Tag um Tag im Zimmer oder in der Lobby hocken und raus auf den Regen schauen.

     

    Was meint Ihr?

     

    Gruß,

     

    D.

  • mayfieldfalls
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 1389
    geschrieben 1294320964000

    Jambo die kvake,

     

    das es regnet kann dir immer passieren .Ich war im September in Kenya und es hat an der Küste jeden Tag geregnet einen Tag sogar soviel das wir nicht an den Strand konnten .Trotzdem haben wir diesen Tag genossen haben auf dem Balkon gesessen gelesen und es uns gut gehen lassen .

    Wie du schon gelesen hast Kenya kann man das ganze Jahr bereisen.

    Ich werde auch im bis zum 6 März in Watamu sein .

     

    Schönen Urlaub

     

    Jasmin

    "Wer sich je von Afrika hat verführen lassen, der findet sein Lebtag kein Messer mehr, um die Fesseln zu zerschneiden, die ihn am das Land binden. Die Nase gibt den Duft von Afrika nicht mehr frei, die Ohren nicht seine Melodien."
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!