• Tschina90
    Dabei seit: 1373500800000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1448365597000

    Danke Euch :)

    @ erik. e: Auf den beiden Seiten war ich bereits, aber da stand eben nichts zu den Kosten für das e-Visa. Da steht ja irgendwas mit um die 40€ und dachte, dass es ggf. online günstiger wäre. Aber vermutlich ist es einfach ein und der selbe Preis.

    @ TommyA: Gut zu wissen, das geht ja dann scheinbar relativ schnell.

  • erik e.
    Dabei seit: 1148688000000
    Beiträge: 6795
    geschrieben 1448367427000

    @Tschina90

    Online - 50 US Dollar plus Bearbeitungsgebühr ... ;)

    Online - US Dollar

    Botschaft - Euro

    Einreise - US Dollar oder Euro

    50 Dollar oder 40 Euro - Kann sich natürlich täglich ändern.

    ... immer erstklassig – egal, in welcher Liga ...
  • Keniaforever
    Dabei seit: 1320624000000
    Beiträge: 32
    geschrieben 1448794356000

    Hallo zusammen, hat jemand von euch ganz aktuell Erfahrungen mit der Einreise mit E-Visa gemacht? Am Mittwoch sind Bekannte von uns eingereist, E-Visa über irgendeine Agentur erstellen lassen. Damit kamen sie in Mombasa nur nicht weiter ... Nach langem Hin und Her wollten die irgendeinen Code zusätzlich zum Visum, da das Visum im PC nicht gefunden werden konnte. Code gab es natürlich keinen, also mussten die beiden (und viele andere Reisende auch) per Hand einen neuen Antrag ausfüllen und noch einmal die Gebühr bezahlen. Kann mir da jemand für meine Schwiegereltern, die in 14 Tagen fliegen, einen  Tip geben? E-Visa liegt vor.

  • Stueppi
    Dabei seit: 1182470400000
    Beiträge: 3279
    geschrieben 1448805761000

    Ich bin vor 4 Wochen mit dem Evisa eingereist, völlig problemlos, wie 80% der Leute um mich rum auch. Das Evisa habe ich selber beantragt.

    Schwierig dazu jetzt was zu sagen, ich VERMUTE, dass der Barcode fehlte und das es die "irgendeine Agentur" nicht für nötig hielt darauf zu achten.

    Wenn Deine Schwiegereltern es selbst beantragt haben - schaut im Konto nach, ob es wirklich die aktuelle Version ist die ihr da ausgedruckt habt. Meins wurde innerhalb von 2,5 Monaten 8x geändert, die Änderungsvisa sind im Kundenkonto hinterlegt.

    Alles was ich mir wünschte war nach Afrika zurück zu kommen. Wir hatten es noch nicht einmal verlassen, und doch war ich wenn ich nachts wach lag und lauschte schon heimwehkrank - E.Hemingway-
  • Malaika12
    Dabei seit: 1259452800000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1448887196000

    Hallo Keniaforever,

    diese Antwort habe ich vom Kenya Tourism Board bekommen:

    Ich vermute, die Reisenden oder deren Agentur hat nicht das Visum sondern die Übersicht der eingegebenen Daten ausgedruckt.

    Der verlangte Code ist die Kennung des Visumantrages, darüber lässt sich der Antrag auch im System finden.

    Anbei finden Sie unsere Anleitung für das eVisum, damit klappt die Eingabe und Beantragung reibungslos.

    Diese können Sie gerne verteilen und ich Foren hochladen.

    Momentan erhalten Reisende weiterhin das Visum auch bei Einreise am Flughafen. Die Botschaft bzw. das Ministerium wird uns mind. 2 Monate im Voraus informieren, wenn diese Regelung geändert werden sollte.

    Wichtig ist, dass das Visum ausgedruckt wird über den Print Knopf und nicht die eingegebenen Daten, die als erstes angezeigt werden, wenn man auf den Visumlink klickt.

    Hoffe es hilft weiter und viele Grüsse

    Malaika12

  • Keniaforever
    Dabei seit: 1320624000000
    Beiträge: 32
    geschrieben 1448890392000

    Danke an alle Antworter, wir haben dann wohl alles richtig gemacht. Ausdruck beinhaltet Barcode (über den Druckbutton gedruckt), Änderungen gab es keine, habe gestern noch einmal nachgesehen. Da unsere Bekannten auch wenig bis gar kein Englisch sprechen dachte ich eigentlich mehr an Verständigungsprobleme und nicht an ein evtl. falsch ausgedrucktes Visum ... Na ja, ich denke wir können meine Schwiegereltern getrost so losschicken   ;)

  • Dubhe
    Dabei seit: 1183420800000
    Beiträge: 2362
    geschrieben 1448890813000

    Jambo,

    hatte ebenfalls keine Probleme mit dem E-Visum bei meiner Einreise. Der "Zettel", den TommyA wohl ausfüllen musste, ist sicher die Einreisekarte gewesen. Diese wird nach wie vor noch verlangt.

    LG Dubhe **** "Die schnellste Verbindung zwischen 2 Menschen ist ein Lächeln" ****
  • cheetah51
    Dabei seit: 1431993600000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1448897665000

    Malaika12:

    Hallo Keniaforever,

    diese Antwort habe ich vom Kenya Tourism Board bekommen:

    Ich vermute, die Reisenden oder deren Agentur hat nicht das Visum sondern die Übersicht der eingegebenen Daten ausgedruckt.

    Der verlangte Code ist die Kennung des Visumantrages, darüber lässt sich der Antrag auch im System finden.

    Anbei finden Sie unsere Anleitung für das eVisum, damit klappt die Eingabe und Beantragung reibungslos.

    Diese können Sie gerne verteilen und ich Foren hochladen.

    Momentan erhalten Reisende weiterhin das Visum auch bei Einreise am Flughafen. Die Botschaft bzw. das Ministerium wird uns mind. 2 Monate im Voraus informieren, wenn diese Regelung geändert werden sollte.

    Wichtig ist, dass das Visum ausgedruckt wird über den Print Knopf und nicht die eingegebenen Daten, die als erstes angezeigt werden, wenn man auf den Visumlink klickt.

    Hoffe es hilft weiter und viele Grüsse

    Malaika12

    Hallo Malaika12,

    die Anleitung (anbei) kann ich leider nicht finden.

    Kannst Du mir weiterhelfen?

  • JenOn
    Dabei seit: 1421712000000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1448898321000

    Hallo allerseits :)

    weiß jemand von euch, ob es auch möglich ist mit der Kreditkarte von jemand anderem zu zahlen? Oder muss es zwingend die eigene sein?

    Meine Freundin hat derzeit nämlich keine, ich würde ihr daher meine zur Verfügung stellen, die Frage ist nur ob das akzeptiert wird.

    Danke schonmal :)

  • Dubhe
    Dabei seit: 1183420800000
    Beiträge: 2362
    geschrieben 1448911626000

    Jambo JenOn,

    das wird kein Problem sein... Ehepaare haben ihr Visum auch auf einem Account beantragt und mit nur einer KK gezahlt.

    LG Dubhe **** "Die schnellste Verbindung zwischen 2 Menschen ist ein Lächeln" ****
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!