• klingklang82
    Dabei seit: 1393372800000
    Beiträge: 11
  • mellie_R129
    Dabei seit: 1420502400000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1435573326000

    Hallo Zusammen.

    Auch wir werden das erste Mal nach Kenia reisen, im September 2015.

    Ich lese mich hier immer wieder im Forum ein und durch, habe aber nun doch eine Frage, expliziet zum Visum.

    Soll ich nun die kompletten Einreisedokumente beim Auswärtigen Amt beantragen, selber ausdrucken oder im Flugzeug ausfüllen?

    Was ist denn nun richtig?

    Über Antworten würde ich mich sehr freuen.

    Lg, Melanie

  • Gabi2001
    Dabei seit: 1181260800000
    Beiträge: 3498
    geschrieben 1435574011000

    Jambo,

    das auswärtige Amt erteilt keine Visa, das geht über die kenianische Botschaft. Ist aber völlig unnötig, man steht in Mombasa genauso in der Schlange wie alle anderen.

    Ich fülle die Anträge, findest Du hier im Forum immer in Ruhe zu Hause aus, sitze im Flieger weit vorn und gehe ohne Stress zu den Paßkontrollen.

    Visa kostet vor Ort 40€ oder 50 US Dollar, möglichst passendes Geld bereithalten.

    Viel Spaß in einem wunderschönem Land.

    Gabi 2001 ( Franz )

    man lebt nur einmal, erben braucht auch keiner, deshalb lebe jetzt !!!, denn es nützt nichts, der Reichste auf dem Friedhof zu sein.
  • Gabi2001
    Dabei seit: 1181260800000
    Beiträge: 3498
    geschrieben 1435585695000

    Jambo,

    hier eine wichtige Information für alle, die demnächst nach Kenia reisen wollen.

    Visa werden nur noch electronisch erteilt, die Bezahlung der Gebühren erfolgt per Kreditkarte, wenn es funktioniert eine super Nachricht.

    http://www.magical-kenya.de/fuer-touristiker/presse/pressemeldungen/details/article/kenia-fuehrt-elektronisches-visum-ein.html

     

    Gabi 2001 ( Franz )

    man lebt nur einmal, erben braucht auch keiner, deshalb lebe jetzt !!!, denn es nützt nichts, der Reichste auf dem Friedhof zu sein.
  • Stueppi
    Dabei seit: 1182470400000
    Beiträge: 3279
    geschrieben 1435606569000

    Wenn das so gemacht wird wie heute angekündigt, dann finde ich das alles andere als super. Die Bearbeitungszeit soll 7 Tage sein.

    Glückwunsch Kenia, damit ist der super last minute Tourismus platt :-(

    Ich hoffe, dass es dafür noch eine Regelung geben wird.

    Alles was ich mir wünschte war nach Afrika zurück zu kommen. Wir hatten es noch nicht einmal verlassen, und doch war ich wenn ich nachts wach lag und lauschte schon heimwehkrank - E.Hemingway-
  • erik e.
    Dabei seit: 1148688000000
    Beiträge: 6795
    geschrieben 1435682494000

    Beim AA und der Botschaft steht noch nix zwecks der neuen Einreisebestimmungen. :frowning:

    ... immer erstklassig – egal, in welcher Liga ...
  • nyanya
    Dabei seit: 1294012800000
    Beiträge: 49
    geschrieben 1435688614000

    Gabi2001:

    Visa werden nur noch electronisch erteilt,

    ..... ich dachte zuerst an einen Aprilscherz ;-)

    sie kriegen doch eigentlich nichts so schnell gebacken... und ausgerechtnet das E-Visum soll klappen??

    Was ist mit den älteren Leuten die nicht im Net unterwegs sind..... oder die keine Kreditkarte haben?? ... von Last minute wie Stüppi schon schrieb ganz zu schweigen :-(

    ich war heut mal auf meinem Reisebüro...dort ist noch nichts vom E-Visum bekannt!!

    Nur wer sich auf den Weg macht, wird Außergewöhnliches entdecken! (Novalis)
  • erik e.
    Dabei seit: 1148688000000
    Beiträge: 6795
    geschrieben 1435689241000

    ... und wer, aus welchen Gründen auch immer, seine Urlaubsreise nicht antritt hat zumindest erstmal 51 Dollar für's Visum bezahlt. Da kommt schon was zusammen über die Saison.

    Könnte von mir sein, die Idee.  ;)

    ... immer erstklassig – egal, in welcher Liga ...
  • mellie_R129
    Dabei seit: 1420502400000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1435689788000

    Habe ich das jetzt richtig verstanden?

    Vor ein paar Tagen habe ich hier gelesen, dass ich die Unterlagen mit den bereitgestellten Links ausdrucken kann, in Ruhe daheim ausfülle und dann in Mombasa mein Visum bekomme.

    Und das hat sich jetzt über Nacht geändert und ich muss mein Visum hier

    http://kenyaembassyberlin.de/Visa.42.0.html?&L=1

    beantragen? Und vorab 80€ überweise?

    Hingegen steht auf der Homepage folgendes:

    "F. Ist die kenianische Botschaft die einzige Stelle, wo Inhaber eines deutschen Passes ein Visum bekommen können?

    A. Nein. Inhaber eines deutschen Passes können an jedem Einreisehafen in Kenia ein Visum bekommen, wenn sie die notwendigen Einreisebestimmungen erfüllen."

  • Gabi2001
    Dabei seit: 1181260800000
    Beiträge: 3498
    geschrieben 1435690191000

    Jambo,

    konnte Dir Deine PN nicht beantworten, bei mir kam User nicht registriert, es kommt auf den Reisetermin an, ich denke im September geht es nur noch elektronisch, aber sicher sein kann man sich bei Kenia nie, beobachte einfach in den nächsten Wochen die Lage.

    Die Visa Ausstellung wird dann wie die Esta in den USA oder das Visa in Ceylon laufen, Anträge im Netz ausfüllen, mit KK zahlen, die Genehmigung ausdrucken und in Mombasa vorzeugen. Hört sich schlimmer an als es ist.

    Grüßle Gabi 2001 ( Franz )

    man lebt nur einmal, erben braucht auch keiner, deshalb lebe jetzt !!!, denn es nützt nichts, der Reichste auf dem Friedhof zu sein.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!