• PercyGermany
    Dabei seit: 1206230400000
    Beiträge: 335
    geschrieben 1265568725000

    auch ich bin Vio`s Meinung.

     

    Hotelbesitzer, ob deutsch oder anderer Nationalitäten muessen in Kenya so mancherlei Spielregeln einhalten. Angefangen von der Permit bishin zu eigenen Angestellten. Es gibt eine bestimmte Anzahl von Leutz die man einstellen MUSS und wenn manche Touris keine Realitionen zum Tip haben, sollten sie mal in Kenya PRIVAT Ferien machen, aber nicht nur 3 Wochen, und vor allem mal RAUS aus Ihrem Hotel kommen (und nicht nur zur Safari), sondern mal in ein Matatu steigen und bis zur nächsten Endhaltestelle fahren, dort aussteigen und den Tag DORT verbringen, dann bekommen sie auch mit das das Tip - Geld ein Trinkgeld ist und nicht der eigentliche Lohn...

     

     

    bitte es soll sich niemand auf den Schlips getreten fühlen ;)

    ... Licht und Liebe!
  • dave2001
    Dabei seit: 1142726400000
    Beiträge: 437
    geschrieben 1265914211000

    Nur mal ganz kurz " von der Basis " Bin durch unsere Verwalterin in meiner Meinung bestärkt worden. Sie meinte das ein Trinkgeld  von 5 - 10 € bei Hausangestellten für 14 Tage ausreichend sind. In dem Ferienhaus wo wir uns derzeit aufhalten werden wohl 60 Euro pro Monat verdient. Mir kam der Bertrag 5 - 10€ auch wenig vor wenn ich aber den Verdienst sehe erschließt  sich mir die Rechn. der Verwalterin schon. Sie ist seit Jahren hier betreut mehrere Häuser und hat sicher Ahnung was diese Sache angeht. Bin da also ganz auf Violas Seite zumal ich es schon elebt habe wie Pers. von Touris versaut wuden und der Normaltrinkgeldgebende darunter "leidet" ! Ich sage nur Vietnam - Russen !!! Aber jedem seine Meinung.

    Jambo vom Diani - Beach.

     

    PS: Viola, bis bald ??? 

    Es ist mir egal wer dein Vater ist, aber wenn ich hier am Angeln bin latscht keiner übers Wasser !
  • sabinap
    Dabei seit: 1280188800000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1371661183000

    Hallo!

    Wir machen ein 5-tägige Safari mit 2 Erwachsenen und 2 Kindern. Wieviel Trinkgeld sollen wir geben?

    würde mich über eine Antwort freuen!

    Viele Grüße

    Petra

  • Stueppi
    Dabei seit: 1182470400000
    Beiträge: 3272
    geschrieben 1371661727000

    Ist es eine private safari nur fuer euch vier? oder pauschal gebucht ueber deutsche veranstalter?

    Alles was ich mir wünschte war nach Afrika zurück zu kommen. Wir hatten es noch nicht einmal verlassen, und doch war ich wenn ich nachts wach lag und lauschte schon heimwehkrank - E.Hemingway-
  • Dubhe
    Dabei seit: 1183420800000
    Beiträge: 2248
    geschrieben 1371724584000

    Jambo Petra,

    der normale "Satz" für den Safari Fahrer liegt bei 3 bis 5 Euro pro Nase und Tag. Natürlich "dürft" ihr auch mehr geben ;)

    LG Dubhe **** "Die schnellste Verbindung zwischen 2 Menschen ist ein Lächeln" ****
  • Tails
    Dabei seit: 1235433600000
    Beiträge: 551
    geschrieben 1371731686000

    Dubhe, das wären dann für 4 Personen und 5 Tage = 100 Euro Trinkgeld?

    Ganz im Ernst, das fände ich zu hoch und würde das auch nicht so bezahlen.

    Da brauchen die Unternehmen ihre Fahrer ja nicht mehr bezahlen, die könnten alleine vom Trinkgeld gut leben ;)

    Bei 2 Erwachsenen und 2 Kindern würde ich für 5 Tage mal höchstens die Hälfte an Trinkgeld einplanen.

    Wir hinterlassen nicht Spuren sondern Eindruck ...
  • Dubhe
    Dabei seit: 1183420800000
    Beiträge: 2248
    geschrieben 1371736939000

    Tails, ich dachte da eher an die Erwachsenen.... :?   Ausserdem hieß es ja "von - bis"....

    LG Dubhe **** "Die schnellste Verbindung zwischen 2 Menschen ist ein Lächeln" ****
  • Tails
    Dabei seit: 1235433600000
    Beiträge: 551
    geschrieben 1371739220000

    Okay, ich hab die Personen mit 4 gerechnet ;)

    Dann sind wir ja beieinander :p

    Wir hinterlassen nicht Spuren sondern Eindruck ...
  • Dubhe
    Dabei seit: 1183420800000
    Beiträge: 2248
    geschrieben 1371739550000

    @ Tails... natüüürlich :p

    LG Dubhe **** "Die schnellste Verbindung zwischen 2 Menschen ist ein Lächeln" ****
  • sabinap
    Dabei seit: 1280188800000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1371916147000

    Hallo,

    danke für die Antworten. Wir haben die Safari über einen deutschen Veranstalter gebucht. In welcher Währung sollen wir bezahlen? Kenia Schilling oder US Dollar?

    Viele Grüße Petra

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!