• frank und sonja
    Dabei seit: 1263168000000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1364815231000

    Wir möchten nächstes Jahr unseren ersten Urlaub in Kenia machen, und haben da jede Menge Fragen ... Aber erst mal die für uns interessantesten zu erst ...

    Wir würden gerne in der Zeit Ende September Anfang Oktober reisen, ist diese Zeit fügte eine Kombi aus Strand und Safari ok?

    Dann möchten wir natürlich eine kleine Safarie machen, da stellt sich die Frage wann im Verlauf der Reise sollte man diese machen, am Anfang, in der Mitte, am Ende? 

    Und beiden bei der Safari zu bleiben, welchen Nationalpark sollte man als absoluter Neuling in dem Land nehmen? 

    Was wir wissen, ist das es hält Kenia sein soll, die Safarie 3 - 4 Tage dauern sollte und wir unsern Strandurlaub gerne am Diani Beach verbringen würden. Es ist zwar immer eine Frage des Preises, aber der steht hier dennoch hinten an, da wiUnsinns einen langen Traum erfüllen, und da kann ich schlecht sagen was es kosten darf.

    Wir würden uns über Tips, Ratschläge und alles was wir wissen sollten freuen.

    Im Voraus danke

  • Chrissy
    Dabei seit: 1086912000000
    Beiträge: 2360
    Zielexperte/in für: Sonstiges Kenia Kenianische Küste
    geschrieben 1364815805000

    Jambo,

    ich würde die Safari in die Mitte packen. 

    Im September/Oktober habt ihr eventuell noch die Chance, dass ihr in der Masai Mara die berühmte Migration erwischt. Also würde sich von der Zeit her natürlich eine Flugsafari in die Mara anbieten. Man fliegt direkt von der Südküste in die Mara und von dort wieder zurück.

    Die andere Option wäre eine Bus-/Jeepsafari in die beiden Tsavos (Ost und West). Bei 5 Tagen/4 Nächten könnte man den Amboseli mit reinpacken, würde dann also so laufen:

    1 Nacht Tsavo West

    2 Nächte Amboseli

    1 Nacht Tsavo Ost.

    Du findest aber auch genügend Infos zu deiner Frage hinsichtlich Safaris in dem entsprechenden festgetackerten Thread.

    Bezüglich des Wetters kann man nix Genaues sagen. Wir sind vorletztes Jahr im Oktober an der Diani Beach halb "abgesoffen", es hat einige Tage wirklich heftig und lange geregnet, was z.B. das Jahr davor und letztes Jahr nicht der Fall war.

    Viele Grüsse

    Chrissy

    CARPE DIEM
  • erik e.
    Dabei seit: 1148688000000
    Beiträge: 6783
    geschrieben 1364832839000

    ... Es ist zwar immer eine Frage des Preises, aber der steht hier dennoch hinten an, ...

    Dies gefällt mir. Hier wird geklotzt statt nur gekleckert.

    ... immer erstklassig – egal, in welcher Liga ...
  • Stueppi
    Dabei seit: 1182470400000
    Beiträge: 3267
    geschrieben 1364852748000

    Na komm' Eric, "geklotzt" - so war das bestimmt nicht gemeint... :p

    Alles was ich mir wünschte war nach Afrika zurück zu kommen. Wir hatten es noch nicht einmal verlassen, und doch war ich wenn ich nachts wach lag und lauschte schon heimwehkrank - E.Hemingway-
  • mayfieldfalls
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 1389
    geschrieben 1364887807000

    Na ja Kenya ist nicht günstig das waren schon sehr viele überrascht über den Preis auch die wollten sich einen Traum erfüllen......! Dann war der Traum schnell vorbei...

    Jasmin

    "Wer sich je von Afrika hat verführen lassen, der findet sein Lebtag kein Messer mehr, um die Fesseln zu zerschneiden, die ihn am das Land binden. Die Nase gibt den Duft von Afrika nicht mehr frei, die Ohren nicht seine Melodien."
  • frank und sonja
    Dabei seit: 1263168000000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1364930197000

    Hallo zusammen,

    eigentlich wollte ich genau dieser Diskussion aus dem Weg gehen ... Uns ist bewusst das Kenia nicht billig ist, das die genannte Flugsafari mehr kostet, als die anderen genannten Möglichkeiten und ich wollte die Tips und Infos die ich bekomme nicht davon abhängig machen was es dann kostet, das kann ich dann danach hier und für mich gut selber entscheiden.

    Aber dennoch Danke für jeden gut gemeinten Rat.

    Lg

  • Stueppi
    Dabei seit: 1182470400000
    Beiträge: 3267
    geschrieben 1364943464000

    Immer mit der Ruhe, hier hilft jeder gerne weiter :D

    Was stellt Ihr Euch denn hotelmäßig vor? Der Diani Beach bietet Hotels und Unterkünfte für wirklich jeden Geldbeutel, von Luxushotels mit AI bis einfachen Cottages mit Selbstversorgung. Vielleicht hilft Euch ein Blick in die Reisekataloge hotelmäßig schon weiter. Diani Beach ist auf jeden Fall eine gute Wahl.

    Safari ist jetzt so ein Ding...jeder Park für sich ist sehr schön. Ich war und bin aufgrund der Tierdichte schon immer ein Fan der Mara. Von der Landschaft her gefällt mir der Tsavo Ost wesentlich besser. Wenn mich jemand fragt "Welche Safari ist die beste"? "Welche ist ein Traum?" - und das Geld dabei nicht die Hauptrolle spielt, antworte ich eigentlich immer folgendes: 1 Nacht Tsavo Ost, 2 Nächte Amboseli, Flug in die Mara, 2 Nächte Mara, Flug zurück zur Küste. Damit hättet Ihr mit Ausnahme der oberen Parks drei wunderschöne Parks abgedeckt und es ist ein bunter Querschnitt. Allerdings wären das dann 5 Nächte/6 Tage. Ganz ganz optimal wäre natürlich 2/2/2 Nächte, aber es muss nicht sein.

    Jeder hat andere Vorlieben mit den Parks, da werden immer unterschiedliche Meinungen kommen.

    Ein Tipp vielleicht noch, rechnet es Euch mal aus Leertage im Hotel für die Dauer der Safari zu buchen, meistens lohnt sich das. Ihr müsst zwar die Koffer packen und das Zimmer räumen, aber dafür spart Ihr gerade bei längeren Safaris auch sehr viel Geld. Dieses könntet Ihr dann direkt wieder in die Safari investieren ;) .

    Lg

    Stüppi

    Alles was ich mir wünschte war nach Afrika zurück zu kommen. Wir hatten es noch nicht einmal verlassen, und doch war ich wenn ich nachts wach lag und lauschte schon heimwehkrank - E.Hemingway-
  • Tails
    Dabei seit: 1235433600000
    Beiträge: 551
    geschrieben 1364981292000

    Im wesentlichen kann man Stüppi hier nicht widersprechen :D

    Eine sehr schöne Einsteiger-Safari ist auch die Kombi Tsavo West, Amboseli, Tsavo Ost.

    Die kann man bequem mit dem Jeep machen, je nach Lust, Laune und Geldbeutel variieren.

    Wir haben diese Safari mehrmals gemacht, und sind bis zu 10 Tagen unterwegs gewesen. So hat man wirklich Zeit für die einzelnen Parks und muss nicht mit Strichliste zum Tiere-abhaken unterwegs sein.  ;)

    Die Mara ist auch schön, aber halt landschaftlich ganz anders, nicht so abwechslungsreich. Dafür ist es wohl leichter, Tiere zu finden - was ich persönlich nicht so schön finde, mir macht das Suchen mehr Spaß. Aber das ist wirklich individuell verschieden.

    Wir hinterlassen nicht Spuren sondern Eindruck ...
  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27397
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1367582962000

    Wir sind ja nun auch in der Überlegung 2014 nach Kenia zu fliegen. Uns würde auch der Bereich Diani Beach gut gefallen.

    Bei der Safari evtl. den Tipp von Chrissy mit

    1 Nacht Tsavo West

    2 Nächte Amboseli

    1 Nacht Tsavo Ost

    Wenn man die Safari in die Mitte von z.B. 14 Tagen nimmt, räumt man dann komplett das Hotelzimmer, wird das Gepäck untergestellt?

    Ich kann es mir schwer vorstellen, wie es läuft und bin für Tipps dankbar.

    Zeitraum wäre evt. März/April oder dann erst zum Jahresende 2014, das hängt mit der beruflichen Situation in der Familie zusammen.

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • Chrissy
    Dabei seit: 1086912000000
    Beiträge: 2360
    Zielexperte/in für: Sonstiges Kenia Kenianische Küste
    geschrieben 1367584180000

    Jambo Bine,

    also, wenn ihr das Hotel für die Dauer der Safari gebucht und bezahlt habt, dann dürft ihr das Zimmer natürlich behalten. 

    Sofern ihr jedoch für die Dauer der Safari im Hotel sog. "Leertage" bucht, dann müsst ihr im Regelfall das Zimmer räumen. Euer restliches Gepäck wird im Hotel verwahrt.

    Hier lohnt sich wirklich ein Vergleich. Bei längeren Safaris kann man sich schon was sparen.

    Ich finde es übrigens immer eine gute Idee, wenn man die Safari in die Mitte legt. Ist irgendwie etwas relaxter.

    Viele Grüsse

    Chrissy

    CARPE DIEM
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!