Hilfe !!! Safari vom deutschen Veranstalter kurzfristig abgesagt

  • Mona61
    Dabei seit: 1205452800000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1210860318000

    Hallo alle zusammen,

    In 4 Wochen sollte es mit Neckermann nach Kenia gehen, 1 Woche Safari 1 Woche baden ....... alles bezahlt, alles gebucht , alles geplant, Hundesitter u.s.w. Eben kam die Safari Absage vom Veranstalter, weil sie die Safari mit 4 Personen nicht durchführen wollen.

    Wo kann man kurzfristig eine gute Safari sicher buchen, möglichst von Deutschland aus. Was ist mit DM-Tours ? Sind die seriös und habe diese einen Ansprechpartner in Deutschland ? Müßen uns cshnell und kurzfristig umoroientieren bzgl. Safari.

    L.G. Mona

  • erik e.
    Dabei seit: 1148688000000
    Beiträge: 6783
    geschrieben 1210862168000

    Gehe mal bitte auf deren Internetseite dort findest Du ein Kontaktformular. Auch mit dt. Ansprechpartner.

    Einfach bei G..... eingeben.

    ... immer erstklassig – egal, in welcher Liga ...
  • Mona61
    Dabei seit: 1205452800000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1210874759000

    Hallo erik e.

    Danke für den Hinweis, Kontakt wurde schon aufgenommen......

    Der Anbieter hat sich auch schon telefonisch bei uns gemeldet l Superscnelle Reaktion :D

    Mal sehen wie das Ersatzangebot aussieht...

    Mit uns ist auch noch eine anderes Paar von der Safari-Stornierung bei Neckermann betroffen !!!! Leider ist das Paar uns nicht bekannt und auch nicht das Reisebüro überwelches sie gebucht haben.

    Vielleicht lesen Sie ja zufällig meinen Forumbeitrag und melden sich ????

    Dann könnten wir die ursprünglich geplante Safari mit Ihnen zusammen über den anderen Anbieter machen.

    Bin über xxxxxxx erreichbar !

    L.G. Mona

    E-Mail-Addi aus Spam-Gründen gext, geht am Besten über die PN-Funktion hier!

  • Stueppi
    Dabei seit: 1182470400000
    Beiträge: 3273
    geschrieben 1210880983000

    Hi Mona,

    hast Du mal drüber nachgedacht die Safari nicht von Deutschland aus

    zu buchen, sondern direkt vor Ort? Das könnte Euch gerade in der

    jetzigen Zeit ziemlich Geld sparen...Ist doch bestimmt eine Überlegung

    wert, oder?

    Viele Grüße

    Stüppi

    Alles was ich mir wünschte war nach Afrika zurück zu kommen. Wir hatten es noch nicht einmal verlassen, und doch war ich wenn ich nachts wach lag und lauschte schon heimwehkrank - E.Hemingway-
  • Mona61
    Dabei seit: 1205452800000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1210936853000

    Danke Stüppi, für den Denkanstoß !

    Habe dank Forum und seinen Gästen bereits Kontakt zu einem hier geannten Anbieter in Kenia aufgenommen u. das Alternativangebot über den deutschn Vermittler ist schon mal nicht schlecht. Werde auch Deinen Vorschlag übers Wochenende noch prüfen. Obwohl ich ursprünglich total geschockt war von der Stornierung sind wir womöglich am Ende dem Zufall noch dankbar ?!!!

    Halte alle Forumgäste auf dem Laufenden ....

    Liebe Grüße Mona

  • Chrissy
    Dabei seit: 1086912000000
    Beiträge: 2360
    Zielexperte/in für: Sonstiges Kenia Kenianische Küste
    geschrieben 1210955920000

    Jambo Mona,

    also meiner Meinung nach, hätte euch nix "Besseres" passieren können. Es ist wirklich ein sehr großer Unterschied ob ich eine pauschale oder eine individuelle Safari mache.

    Wir haben auch schon zwei pauschale Safaris gemacht und diese sind nicht schlecht, man merkt jedoch den Unterschied meist erst dann, wenn man dann mal eine individuelle Safari macht und den direkten Vergleich hat.

    Man kann sich sowohl die Route als auch die Unterkünfte entsprechend aussuchen.

    Für unsere Vorstellungen - längere Safaris - gab bzw. gibt es z.B. überhaupt keine pauschalen Angebote, so blieb uns "zwangsweise" nichts anderes übrig.

    Wir haben seit Jahren einen kenyanischen Anbieter mit dem wir mehr als zufrieden sind und im Februar 2009 geht es wieder auf Safari.

    Angesichts der aktuellen Situation in Kenya sollte schon das ein oder andere Schnäppchen drin sein ;) .

    Holt euch einfach ein paar unterschiedliche Angebote von verschiedenen Veranstaltern ein (z.B. per e-mail), dann habt ihr gute Vergleichsmöglichkeiten.

    Wie gesagt, ihr fliegt ja "erst" in 4 Wochen und das reicht schon noch für eine gute Safariplanung - keine Panik. ;)

    Viele Grüsse

    Chrissy

    CARPE DIEM
  • schubert79
    Dabei seit: 1174435200000
    Beiträge: 75
    geschrieben 1210959543000

    Perfekt. Geht zu DM Tours!! Alles perfekt!!

  • Turtle 1994
    Dabei seit: 1136851200000
    Beiträge: 1243
    geschrieben 1210960451000

    Jambo

    es gibt auch noch andere Anbieter als DM!

    Wir waren vor 2 Jahren auch Kenia Neulinge-haben uns trotzdem damals schon auf einen kenianischen Anbieter verlassen.

    Absolut zuverlässig und bemüht!

    Bis ins kleinste Details spitze!

    Lg Turtle 1994

    Für jeden kommt der für ihn bestimmte Augenblick.(Ostafrika)
  • Spidernet
    Dabei seit: 1183161600000
    Beiträge: 329
    geschrieben 1210961432000

    Oh Turtle.....

    lass mal gut sein......

    Oder habt Ihr das nötig?

    Gruß Spidernet

    PS: Solche Beiträge stehen auch nicht nach Euern wärmsten Empfehlungen!!!!

  • Chrissy
    Dabei seit: 1086912000000
    Beiträge: 2360
    Zielexperte/in für: Sonstiges Kenia Kenianische Küste
    geschrieben 1210963332000

    Jambo :D ,

    jeder hat so seinen Favoriten, aber es ist halt immer so ne Sache, ob man jemanden mit Namen nennt oder nicht ;) . Es gibt viele gute Anbieter in Kenya, egal ob jetzt Kenyaner oder Europäer in Kenya. Frühere Diskussionen gingen einfach immer in die Richtung, dass kenyanische Anbieter "nix" taugen, daher reagiert hier der ein oder andere manchmal etwas spitzfindiger.

    Die haben im Moment alle so ihre Probleme aufgrund der geringen Anzahl von Touristen. Die meisten derjenigen, die jetzt noch nach Kenya reisen sind Wiederholungstäter. Ganz langsam merkt man wieder eine leichte Tendenz, dass sich mehr Leute wieder "erstmalig" für Kenya interessieren.

    Eines sollte jedoch mal klar gestellt werden - die Anbieter vor Ort ermöglichen uns individuelle Safaris, die von großen Pauschalanbietern nicht angeboten werden und dafür sind wir Ihnen dankbar.

    Fast alle (Ausnahmen bestätigen die Regel, daher diese Formulierung) geben wirklich ihr bestes, um Ihre Kunden bestmöglichst zu betreuen und eine perfekte Organisation zu gewährleisten.

    Auch die Ansprüche sind unterschiedlich - der eine ist gegenüber kenyanischen Anbietern misstrauisch (weil er sie z.B. nicht kennt) und hat halt lieber eine Ansprechperson hier in D, der andere holt sich vorab via e-mail Angebote von verschiedenen Anbietern in Kenya und entscheidet dann u.U. auch an Hand Erfahrungen anderer Reisenden - es kommt halt immer ganz drauf an, was man selber will.

    Spitzfindigkeiten sind weder auf der "einen" noch der "anderen" Seite - sofern man davon reden will - nötig.

    Genauso wie eine Diskussion, wer angefangen hat.... ;) .

    Mona hat ihre Kontakte schon geknüpft und scheint ganz zufrieden zu sein.

    Es ist auch genauso, dass Pauschalsafaris nicht schlecht sind, individuelle Safaris bieten halt für den ein oder anderen andere Möglichkeiten.

    Individuelle Safaris erfordern halt, eine selbständigere und genauere Planung und Information, dafür ist dieses Forum ja auch da. Aber auch Pauschalsafaris werfen bei vielen - vor allem "Ersttätern" Fragen auf und auch dafür ist dieses Forum da.

    Ich freu mich immer, wenn ich von Heimkehrern ein kurzes Feedback erhalte und die meisten erwischt ja sowieso der Kenyavirus :laughing: .

    Die meisten von uns sind Kenyasüchtige :D und lieben den Erfahrungsaustausch - zum einen um selber Information zu sammeln und wiederzugeben und zum anderen um die Zeit bis zum nächsten Kenyaurlaub zu überbrücken. Vor allem aufgrund der Geschehnisse nach der letzten Wahl und der damit verbundenen Unsicherheiten ist vielen Kenya noch etwas "näher" gerückt. Sorry, klingt jetzt etwas komisch, weiß aber grad net, wie ich es anders schreiben soll.

    Ich weiß :( , meine Bewertungen und Reisetipps der letzten Safari fehlen auch immer noch, aber nächste Woche bekomme ich meine Laptop wieder und in Kombination mit einem verlängerten Wochenende und nicht so schönem Wetter sieht es ganz gut aus ;) .

    Viele Grüsse und einen schönen Abend

    Chrissy

    CARPE DIEM
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!