• sonnenfinchen
    Dabei seit: 1280707200000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1292701250000

    Hallo,

     

    wir fliegen im März zum ersten Mal nach Kenia, nach der Ankunftm geht es gleich auf Safari. Meine Frage : Wer hat Erfahrungen damit? Wie läuft das mit dem Gepäck usw. ?

  • Gabi2001
    Dabei seit: 1181260800000
    Beiträge: 3487
    geschrieben 1292701601000

    Jambo Sonnenfinchen,

    willkommen im Kenia Forum, wenn Du gleich nach Ankunft am Flughafen auf Safari gehst läuft es meißt so, das Du eine  Reisetasche für die Safari extra packst, den Koffer transportiert oder verwahrt der Safariveranstalter, da in den Fahrzeugen dafür der Platz nicht ausreicht. Meißt sind es Nachtflüge, deshalb versuche im Flieger zu schlafen, das es nicht ganz so stressig wird am ersten Tag.

    März ist eine gute Reisezeit, eswird Dir in Kenia gefallen.

    Gruß gabi 2001 ( Franz )

    man lebt nur einmal, erben braucht auch keiner, deshalb lebe jetzt !!!, denn es nützt nichts, der Reichste auf dem Friedhof zu sein.
  • sonnenfinchen
    Dabei seit: 1280707200000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1292702484000

    Condor schreibt ein Gepäckstück pro Person, wie soll denn dann eine Reisetasche mit ? soll sie etwa gepackt in den Koffer? Muß ich dann den Koffer am Flughafen aufmachen? :?   

  • Gabi2001
    Dabei seit: 1181260800000
    Beiträge: 3487
    geschrieben 1292703048000

    Jambo Sonnenfinchen,

    wie schon in der PN beschrieben, wenn Condor nur 1 Gepäckstück pro Person zuläßt, was ich jetzt so nicht bestätigen kann, weil ich es nicht weiß, dann einfach die Safari Sachen oben in den Koffer, dazu eine leichte Reisetasche, nach der Landung Koffer auf und umpacken, geht völlig problemlos.

    Gruß gabi 2001 ( Franz )

    man lebt nur einmal, erben braucht auch keiner, deshalb lebe jetzt !!!, denn es nützt nichts, der Reichste auf dem Friedhof zu sein.
  • Dubhe
    Dabei seit: 1183420800000
    Beiträge: 2250
    geschrieben 1292703224000

    Jambo Sonnenfinchen,

    es wird dir wohl nichts anderes übrig bleiben.... Pack eine leichte Reisetasche ein, die du dann mit den Sachen für die Safari "bestücken" kannst.... Anders wird´s wohl nicht gehn, wenn nur 1 Gepäckstück befördert werden darf. Oder aber die Safari Sachen als Handgepäck befördern wenn du mit dem vorgeschriebenen Gewicht auskommst. Dann vielleicht nur noch die Toilettenartikel aus dem "Hotelkoffer nehmen"....  Aber es ist sicher kein Problem nach Ankunft "mal eben" umzupacken.

    LG Dubhe **** "Die schnellste Verbindung zwischen 2 Menschen ist ein Lächeln" ****
  • mayfieldfalls
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 1389
    geschrieben 1292705719000

    Jambo,

    mein Mann und ich hatten eine extra kleine Reisetasche dabei im Koffer. Haben dann umgepackt waren allerdings vorab eine Nacht im Hotel.Mitreisende von uns mussten auch sofort nach Ankunft in Mombasa auf Safari und hatten den riesen Koffer dabei.

     

    schönen Urlaub

     

    Jassi

    "Wer sich je von Afrika hat verführen lassen, der findet sein Lebtag kein Messer mehr, um die Fesseln zu zerschneiden, die ihn am das Land binden. Die Nase gibt den Duft von Afrika nicht mehr frei, die Ohren nicht seine Melodien."
  • cheetah99
    Dabei seit: 1179619200000
    Beiträge: 115
    geschrieben 1292777125000

    Das ist Unfug. Bei Condor darf man 6 kg Handgepäck plus Laptop mitnehmen und 20 kg Gepäck aufgeben pro Person, egal wieviele Stücke !!

     

    Wir reisen zu viert  ( in 2 Tagen !!!) mit 5 Koffern, die zusammen nicht mehr als 80 kg wiegen dürfen ( aber keins mehr als 32 kg)

    Liebe Grüße, cheetah99 ....................
  • dieundder
    Dabei seit: 1237680000000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1292780808000

    Servus

    war schon 2 mal mit Condor in Kenia :D anschliesend Safari gemacht und hatte immer 2 Gebäckstücke mit dabei (Koffer und Reisetasche)sonst noch den üblichen Rucksack mit Fotokamera usw. Nöch nie hatte ich damit Probleme!

    Am besten du schaust in deinen Reiseunterlagen einmal nach, bei Pauschalreisen wird dir sogar empfohlen  2 Gebäckstücke mitzunehmen die am Flughafen dann getrennt werden. Gebäck für Safari und fürs Hotel. Koffer fürs Hotel abgschlossen am Flughafen abgeben  und dann nach der Safari im Strandhotel entgegennehmen.

    Gruß

    Dieundder

  • Stueppi
    Dabei seit: 1182470400000
    Beiträge: 3273
    geschrieben 1292796052000

    Mir ist auch nicht bekannt, dass Ferienflieger nach Kenia bereits auf Piece Concept

    umgestellt haben, was aber sicherlich nicht mehr all zu lange dauern wird...Ich habe

    vor 2 Jahren mal in einem Reisemagazin darüber gelesen. Zuerst sollten die Transatlantik

    Ziele umgestellt werden, das ist nun passiert. Es kommt sicherlich bald. Ich persönlich

    habe mit dem neuen Konzept kein Problem, immerhin 3 kg mehr... ;-)

    Aber zur Sicherheit nochmal bei Condor nachfragen, sollte es aus den Reiseunterlagen

    nicht eindeutig hervorgehen.

    Lg

    Stueppi

    Alles was ich mir wünschte war nach Afrika zurück zu kommen. Wir hatten es noch nicht einmal verlassen, und doch war ich wenn ich nachts wach lag und lauschte schon heimwehkrank - E.Hemingway-
  • sabine1965
    Dabei seit: 1204848000000
    Beiträge: 1035
    geschrieben 1292841585000

    Hallo Sonnenfinchen!

     

    Du schreibst "wir" fliegen, also seit ihr mindestens zwei.

     

    Wir als Paar haben einen Koffer fürs Hotel mit unseren Badesachen gepackt und einen zweiten Koffer genommen und dort zwei kleinere fertig gepackte Sporttaschen rein getan für die Safari. Damit waren die Sachen in den Sporttaschen gut geschützt und für die Heimreise hatten wir unsere zwei Koffer, die Taschen konnte man gut zusammenlegen.

     

    Auf dem Flughafen haben wir dann nur den einen Koffer kurz aufgemacht, die Taschen raus, den vollen und den leeren Koffer konnten wir dann abgeben.

     

    Gut ist, wenn ihr Mittags schon die Lodge erreicht, wo ihr auch zum Schlafen seid, denn dann könnt ihr ein paar Stunden relaxen, nach dem Essen. Die Nachmittagspirsch geht ja meist erst so um 16 h los.

     

    LG Sabine

     

     

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!