• Tumbili
    Dabei seit: 1247529600000
    Beiträge: 33
    geschrieben 1251374360000

    Hallo!

    Was haltet Ihr von den eingeschränkten XL-Seats beim A330-200, die AirBerlin anbietet? Es handelt sich dabei um die Plätze direkt am Notausgang (A und K), die durch die Kästen für die Notrutsche ein wenig kleiner sind als die normalen XL-Seats.

    Hat man auf diesem Platz mehr Bewegungsfreiheit als auf den normalen Economy-Plätzen? Würdest Ihr einen solchen Platz empfehlen? Wer saß dort schon mal?

    Ich freue mich auf Eure Hilfe!

    Vielen Dank und liebe Grüße

    Janina

  • Chrissy
    Dabei seit: 1086912000000
    Beiträge: 2360
    Zielexperte/in für: Sonstiges Kenia Kenianische Küste
    geschrieben 1251401196000

    Jambo Janina,

    also, ich empfand auf diesen Sitzen keine Einschränkung. Haben das schon ausprobiert und ich würde so einen jederzeit wieder nehmen. Mir persönlich ist es halt einfach lieber, wenn vor mir niemand sitzt und ich Beinfreiheit habe. Bei meinem Mann ist das noch verständlicher, da der doch auch noch etwas größer ist als ich ;) . Der bekommt dann immer den "normalen" XL-Seat.

    Viele Grüsse

    Chrissy

    CARPE DIEM
  • Gabi2001
    Dabei seit: 1181260800000
    Beiträge: 3482
    geschrieben 1251402935000

    Jambo,

    Notausgang, ob mit oder ohne Kasten ist immer besser als in den normalen Sitzen, man kann die Beine lang machen und hat keinen vor sich. Nur bei der 747-400 ( Jumbo ) sind die Bord WCs auf gleicher Höhe, da trampeln einem die Leute immer auf den Füßen rum, aber eine 747 fliegt ja nicht bei Air Berlin oder Condor. LG Gabi 2001 ( Franz )

    man lebt nur einmal, erben braucht auch keiner, deshalb lebe jetzt !!!, denn es nützt nichts, der Reichste auf dem Friedhof zu sein.
  • Tumbili
    Dabei seit: 1247529600000
    Beiträge: 33
    geschrieben 1251409605000

    Hallo!

    Vielen Dank für Eure Antworten! :D

    Dann kann man sich wohl mit gutem Gfeühl für den Sitz entscheiden.

    Sagt mal, habt ihr die Toiletten mit dem dadurch entstehenden Andrang etc. und den Servicebereich als störend empfunden? Oder wird dies durch die größere Beinfreiheit kompensiert?

    Schönen Abend und Gruß

    Janina

  • Gabi2001
    Dabei seit: 1181260800000
    Beiträge: 3482
    geschrieben 1251410618000

    Jambo Janina,

    so weit ich mich erinnere fliegt Condor die B 767 und auch bei Air Berlin sind die Toiletten nicht bei den Notausgängen, die Bordküchen sind hinten, so das Du damit nichts zu tun hast, mach Dir nicht so viel Gedanken, hin ist es eh ein Nachtflug, die meißten schlafen und zurück die 8 Stunden gehen schnell rum. LG Gabi 2001 ( Franz )

    man lebt nur einmal, erben braucht auch keiner, deshalb lebe jetzt !!!, denn es nützt nichts, der Reichste auf dem Friedhof zu sein.
  • Chrissy
    Dabei seit: 1086912000000
    Beiträge: 2360
    Zielexperte/in für: Sonstiges Kenia Kenianische Küste
    geschrieben 1251413511000

    Jambo Janina,

    also mich hat es - im Gegensatz zu meinem Mann -  nie gestört. Aber wie schon geschrieben - die Beinfreiheit ist es wert. Wenn du bei Air Berlin Reihe 14 AC buchst, dann hast du keine Toiletten in der Nähe, bei den anderen befinden sich die Toiletten in unmittelbarer Nähe.

    Kann man auch hier nochmal nachgucken:

    http://www.airberlin.com/site/seatplan.php?seatTyp=A330_200_1&LANG=deu

    Viele Grüsse

    Chrissy

    CARPE DIEM
  • Tumbili
    Dabei seit: 1247529600000
    Beiträge: 33
    geschrieben 1251414242000

    Hi Chrissy,

    den Sitzplan bei AB hatte ich mir schon angesehen.

    Für den gebuchten FLug ist als einziger XL-Seat nur noch der Platz 14 K frei gewesen, favorisiert hätte ich auch die Plätze A und C. Naja, ich hoffe mal, dass nicht zu viele vor dem Sitz herumturnen werden und in der Nacht auch artig schlafen werden.

    Ich werde dann aber auf jeden Fall berichten.

    LG,

    Janina

  • Chrissy
    Dabei seit: 1086912000000
    Beiträge: 2360
    Zielexperte/in für: Sonstiges Kenia Kenianische Küste
    geschrieben 1251480135000

    Jambo Janina :D ,

    also ich saß heuer auf 14K und hatte keinerlei Probleme. Im Gegenteil, fand den sogar besser als früher die, wo man davor die Wand hatte, also direkt hinter der Business Class.

    Viele Grüsse

    Chrissy

    CARPE DIEM
  • Vatoloco81
    Dabei seit: 1230681600000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1251486370000

    Hi.

    Weiß einer mit was für einem Flieger man mit der Swiss Air fliegt ??????????

    Lg

  • Gabi2001
    Dabei seit: 1181260800000
    Beiträge: 3482
    geschrieben 1251486520000

    Jambo

    meißtens die A330-200 Gruß Gabi 2001 ( Franz )

    man lebt nur einmal, erben braucht auch keiner, deshalb lebe jetzt !!!, denn es nützt nichts, der Reichste auf dem Friedhof zu sein.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!