• yvimaus020
    Dabei seit: 1091577600000
    Beiträge: 83
    geschrieben 1136039535000

    Hallo zusammen,

    nach langem Katalogwelzen haben wir uns nun für 2006 im September für Kenia entschieden.

    14 Tage Leisure Lodge Hotel

    4 Tage davon Massai Mara Flugsafari

    Da es für uns der erste Keniaurlaub sein wird, kommen nun erste Fragen auf.....

    Vielleicht kann uns jemand von euch vom Leisure Lodge bzw. vom Mara-Safari-Club (Massai Mara) berichten, wäre super.

    Danke schonmal im voraus.

    Liebe Grüße

    Yvi

  • Elote
    Dabei seit: 1129075200000
    Beiträge: 485
    gesperrt
    geschrieben 1136041327000

    Hallo Yvi,

    die Leisure Lodge kenne ich nur von außen,bzw. die dazugehörige Coconutbar am Strand. Dort sind wir während unserer Strandspaziergänge immer gern mal hingegangen. Der Strandabschnitt ist jedenfalls toll.Mehr kann ich leider nicht sagen.

    Im Mara Safari Club war ich 2004.Einfach genial!Liegt direkt am Mara River mit seinen vielen Hippos.Die Zelte haben alle eine Terrasse zum Fluß und man kann dort die Hippos gut beobachten (Geräuschkulisse nachts inklusive).Es ist ein luxoriöses Camp mit sehr gut ausgestatteten Zelten einer sehr guten Küche und einem tollen Service (u.a.Wärmflasche abends im Bett).Badesachen könnt Ihr mitnehmen.Es gibt einen Pool,eine Wohltat nach einer langen Pirschfahrt.Weitere Infos unter

    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

    gexxt unzul. Link

    Admin

    Wir sind im September 2006 auch wieder an der Südküste und können es kaum erwarten.Falls Du noch Fragen hast,dann beantworte ich sie Dir gerne,so ich kann.

    Gruß Elote

    Heshima tukipeana daima tutapendana------- Wenn wir uns respektieren, können wir uns immer lieben------ Kenianisches Sprichwort
  • sabinech
    Dabei seit: 1131840000000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1136055215000

    Hallo Yvi,

    wir waren im November in der Leisure Lodge Hotel. Ich kann nur sagen du hast eine gute Wahl getroffen. Wir waren wirklich sehr zufrieden. Das Essen ist hervorragend - bei Halbpension ist ein Früstückbuffet, nachmittags Kaffee, Tee, Kuchen und Sandwichs und abends kann mann wählen, Buffet oder Menü. Alles sehr lecker und mehr als ausreichend.

    Die Zimmer sind sehr sauber und auch nicht zu klein. Jedes hat Balkon oder Terasse.

    Das Personal ist ausgesprochen freundlich und kontakfreudig. Ich wurde noch in keinem Urlaub so gefordert englisch zu reden, wie in diesem. Manche der Bediensteten können auch ein wenig deutsch, bzw. unterstützt die Hotelleitung jetzt mit Deutschkursen.

    Der Strand, wie schon gesagt, ist wirklich ein Traumstrand. Pools gibt es mehrere.

    Für uns war es jedenfalls ein wunderschöner Urlaub und wir werden wieder kommen.

    Liebe Grüße

    Sabine

  • yvimaus020
    Dabei seit: 1091577600000
    Beiträge: 83
    geschrieben 1136142383000

    Vielen Vielen Dank für eure Antworten, das hat mir alles schonmal weiter geholfen.

    @Sabine: Wie hoch waren denn eure Nebenkosten im Hotel für zwei Wochen?

    Gruß Yvi

  • yvimaus020
    Dabei seit: 1091577600000
    Beiträge: 83
    geschrieben 1136411245000

    War denn noch niemand im Leisure Lodge Hotel und kann mir sagen, wie hoch ungefähr die Nebenkosten für 2 Wochen sind?

    Gruß Yvi

  • showgirl2204
    Dabei seit: 1113004800000
    Beiträge: 644
    geschrieben 1136658183000

    Jambo,

    ich selber war zwar noch nicht im Leisure Lodge, kenne aber die Kosten in den anderen Hotels und den Bars außerhalb. In der Banda-Disco und bei Kim4Love kostet ein Tuscer (0,5 ltr.) 100,- KSH, im Safari-Beach und im Shakatak 150,- KSH, im Tandouri, Masai-Club bzw. Tropicana Bar, Alibaba, Nomadi und African Pot zwischen 70 und 100 KSH. Cola, Limo usw. liegen in etwa genau so hoch (bzw. tief). Longdrinks 200,-. Matatu 25 KSH, Taxi nach Ukunda für Touris 500,- in Begleitung Einheimischer 250,- bis 300,- KSH. Am billigsten Geld tauschst du entweder am Flughafen, am Geldautomat der Barclays Bank oder in der Wechselstube an der Tropicana Bar (an der Tankstelle am Diani Shopping Center).

    Ich war 2004 auch im Mara Safari Club und kann mich - mal wieder - Elote nur anschließend. Der absolute Traum. Nicht nur das Camp war super toll, sondern auch unser Fahrer. Er sprach zwar "nur" englisch, wir aber auch... und von daher war die Verständigung absolut kein Problem. Wir haben bis auf Leoparden alles gesehen. Kleiner Tip: Ihr könnt Busch-Frühstück oder -Lunch bestellen. Kostet nix, bringt aber suuuuuper viel. Das war der absolute Höhepunkt. So quasi zwischen Löwen und Nilpferden essen und trinken, wer kann davon schon erzählen??? Ihr habt wirklich eine gute Wahl getroffen.

    Viel Spaß

    LG Showgirl

    P.S.: 100 KSH sind etwa 0,85 €Ct (je nach Tageskurs)

    www.showgirl2204.de x
  • yvimaus020
    Dabei seit: 1091577600000
    Beiträge: 83
    geschrieben 1136761350000

    Vielen Dank,

    Dein Beitrag hat mir wirklich sehr geholfen.

    Nachdem was ich hier schon gelesen habe, denke ich auch das unsere Wahl absolut die richtige war.

    Wir freuen uns schon jetzt riiiiiiieeeesssiiiiig auf Kenia.

    Liebe Grüße

    Yvi

  • honey21
    Dabei seit: 1090368000000
    Beiträge: 94
    geschrieben 1136996766000

    Hallo Ihr,

    wir fliegen dieses Jahr evtl. auch das 1. Mal nach Kenia und hätte da auch mal eine Frage.

    Wie kann man sich diese Zelte auf den Safaris vorstellen? Sind das richtige Zimmer oder so wie man es vom Baggersee kennt? Hat man dort auch nächtliche Besucher (Krabbeltierchen) oder kommen die da nicht rein? Hat man dort eigene Toiletten?

    Sorry diese dummen Fragen aber ich kann mir darunter nichts vorstellen und bin nicht grad so der Camping-Typ mich würde aber eine Safari total reizen.

    @sabinech: Ist November eine gute Reisezeit (auch zum Baden) oder muß man zu dieser Zeit mit viel Regen rechnen?

    Gruß Nina

  • yvimaus020
    Dabei seit: 1091577600000
    Beiträge: 83
    geschrieben 1136999539000

    Hallo Nina,

    also wir vereisen mit Thomas Cook und haben gleich von zu Hause die Flugsafari Massai Mara gebucht.

    Hier werden wir entweder im Mara-Safari-Club, oder im Govenor`s Camp untergebracht sein.

    Beide Camps sind hier schon mit Bildern bewertet.

    Ich bin auch wirklich kein Camping-Typ, aber diese Camps kann man nicht mit Camping vergleichen. Das Fundament ist aus Stein und alles ist sehr Comfortabel, eben wie ein Doppelzimmer. Jeder hat auch ein Badezimmer mit Dusche usw. Jedenfalls ist es bei diesen beiden Camps so. Bestimmt gibt es auch billigere Camps bei denen die Unterkünfte anders aussehen.

    Gruß Yvi

  • Elote
    Dabei seit: 1129075200000
    Beiträge: 485
    gesperrt
    geschrieben 1137002246000

    Hallo Nina,

    die Camps sind alle sehr luxoriös,keine Sorge. Ihr werdet immer richtige Betten haben,eine Dusche und ein WC sind ebenfalls immer vorhanden.Der Service wird dem im Hotel nicht nachstehen.

    An der Küste gibt es renomierte und zuverlässige Anbieter. Wir buchen immer erst vor Ort,da ist das Preis-/Leistungsverhältnis einfach besser und man spart viel Geld.

    Hier nochmals die Website vom Mara Safari Club,ich war 2004 dort und es war wirklich genial!

    http://www.lonrhohotels.com/mara/virtual/ma_tents.html

    Da kannst Du virtuell mal durchs Camp spazieren!Viel Spaß!

    Gruß Elote

    Heshima tukipeana daima tutapendana------- Wenn wir uns respektieren, können wir uns immer lieben------ Kenianisches Sprichwort
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!