• hschmid
    Dabei seit: 1084320000000
    Beiträge: 570
    geschrieben 1228721280000

    Noch kurz zum Thema Geldwechsel.

    Es empfiehlt sich, die Kreditkarte einzusetzen, der Kurs ist im Vergleich zum Bargeldtausch um einiges günstiger, selbst wenn man die 1,5% Verrechnungspauschale berücksichtigt. (etwa 1,52 CAD ggn 1,46 CAD pro Euro).

    Natürlich kann man auch am Bankomat mit der EC Karte Geld holen, kostet i.A. aber 5 Euro. Vorsicht bei den ATMs am Flughafen. Diese berechnen noch eine Extra Gebühr von 2 CAD.

    In der Yonge Street gibt es ein paar Wechselstuben, die haben rund im die Uhr geöffnet.

  • karlkraus
    Dabei seit: 1207008000000
    Beiträge: 1336
    geschrieben 1228727425000

    Hallo hschmid,

    was die Kreditkarte betrifft, gibt es inzwischen mehrere Anbieter, die sowohl beim Geld abheben als auch beim Bezahlen im Ausland auf Gebühren komplett verzichten.

    Bei Bedarf nenne ich gerne Anbieter über PN.

    Gruß,

    karlkraus

    Tierschutz ist Erziehung zur Menschlichkeit (Albert Schweitzer)
  • Yukonhampi
    Dabei seit: 1225324800000
    Beiträge: 671
    geschrieben 1228732739000

    Hallo

    Dass es Anbieter in D gibt, welche auf die Kommissionen und Gebühren verzichten, mag sein. Das es hier ja um eine deutsches Forum handelt, stimmt diese Aussage.

    Nur für Schweizer gilt das wiederum nicht! Es gibt bei uns keine Bank, Post welche keinen Obulus verlangt.

    Auch alle Kreditkartenherausgeber verlangen Ihre Bearbeitungs-Kommissionen.

    Das nur so ein kleiner Hinweis, falls sich doch einmal ein weiterer Schweizer hieher verirrt. ;)

    Yukonhampi

  • karlkraus
    Dabei seit: 1207008000000
    Beiträge: 1336
    geschrieben 1228736136000

    Alles klar,

    danke Yukonhampi, natürlich bezog sich meine Aussage auf Deutschland, andere deutschsprachige Länder kann ich keider nicht mit einbeziehen aber auch da würde sich vielleicht eine Nachfrage bei mehreren Anbietern mal lohnen,

    Gruß,

    karlkraus

    Tierschutz ist Erziehung zur Menschlichkeit (Albert Schweitzer)
  • hschmid
    Dabei seit: 1084320000000
    Beiträge: 570
    geschrieben 1229252660000

    Ich persönlich verwende oft die Sparcard der Postbank. Diese ersetzt quasi das antiquierte Postsparbuch. Damit läßt sich 10 mal pro Jahr an jedem Bankomat der Welt (mit dem blauen Visa Zeichen) kostenlos Geld abheben.

    Könnte vielleicht auch für Schweizer in Grenznähe zu Deutschland interessant sein. Läßt sich über Internet beantragen (postbank.de). Zum Identitätsnachweis muß man dann eben einmal mit dem Ausweis auf ein deutsches Postamt gehen.

    Über Internetbuchung läßt sich die Karte leicht aufladen, dies europaweit kostenlos laut EG Richtlinie.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!