• Zwilling38
    Dabei seit: 1336780800000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1357057834000

    Hallo Kanada-Reisende!

    Da wir bisher noch keine selbstgeplante Mietwagenreise gemacht haben, möchten wir für unseren geplanten ca. drei-wöchigen Kanada-Urlaub im Juni (von Calgary nach Vancouver) alles vorbuchen. Tui bietet mit "Naturerlebnis Westkanada" eine Route mit Hotels an, die uns eigentlich so gefällt - wir würden nur am Anfang und Ende je eine Nacht erweitern: Calgary, Banff, Lake Louise, Jasper, Clearwater, Gold Bridge, Whistler, Tofino, Victoria, Vancouver - teilweise mit zwei Übernachtungen an einem Ort.

    Wenn ich die gleiche Reise mit den Flügen, die das Reisebüro rausgesucht hat, bei Trans-Canada-Touristik eingebe, mit den gleichen Hotels, liegt der Preis ca. 400 EUR niedriger. Deswegen die Frage: hat jemand Erfahrung mit Trans-Canada-Touristik?

    Außerdem würde mich interessieren, ob jemand Gold Bridge kennt? Diesen Ort habe ich in keiner anderen Reiseroute gefunden und Tui sieht hier zwei Übernachtungen vor. Lohnt sich das?

    Vielen Dank für Eure Hinweise!

  • cooper471
    Dabei seit: 1244764800000
    Beiträge: 33
    geschrieben 1357067807000

    Hallo!

    Wir haben vor 2 Jahren bei Trans Canada Touristik eine Mietwagenreise gebucht. Es hat alles super geklappt. Wir konnten dort jederzeit anrufen, wurden sehr nett beraten. Die ausgewählten Hotels gefielen uns sehr gut.

    Zu Gold Bridge kann ich leider nichts sagen, da wir dort nicht waren.

  • harryhh
    Dabei seit: 1192492800000
    Beiträge: 891
    geschrieben 1357071552000

    Hallo und ein frohes neues Jahr,

    Trans Canada Touristik ist am Markt etabliert. Wenn Du einmal Trans Canada Touristik Erfahrungen oder ähnliche Stichworte googelst, wirst Du sicher fündig.

    Geäußerte Unzufriedenheit (auch hier im Forum) bezieht sich letztlich auf eine bestimmte Wohnmobilvermietung, die dazu neigt, nicht die gebuchten Modelle bereit zu halten. Dies ist aber letztlich eine Sache, die alle Kanada-Spezialisten betrifft, wenn sie Wohnmobile dieses Vermieters anbieten.

    Da Ihr eine Mietwagenreise plant, fällt dieser Punkt sowieso flach.

    Gold Bridge wird wohl deshalb angeboten, weil es dort zwei Wilderness-Lodges gibt, von denen die eine auf jeden Fall unter "edel" rangiert. Insofern sind zwei Nächte dort mit Sicherheit ein Grund, warum die TUI-Reise teurer ist.

    Viele Grüße

    Harry

  • Zwilling38
    Dabei seit: 1336780800000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1357072521000

    Hallo Harry und Cooper - Euch auch ein frohes neues Jahr!

    Vielen Dank für die Infos.

    Tyax Wilderness Resort in Gold Bridge ist zwar teuer, habe ich aber bei Trans Canada Touristik auch mit in die Planung genommen und trotzdem der Preisunterschied.

    Die eigentliche Frage für mich war, ob es sich grundsätzlich lohnt, zwei Übernachtungen in Gold Bridge einzuplanen. Vorher in Clearwater und später in Whistler sind je nur eine Übernachtung vorgesehen.

    Viele Grüße

    Evi

  • harryhh
    Dabei seit: 1192492800000
    Beiträge: 891
    geschrieben 1357074288000

    Hallo Evi,

    das kommt natürlich auf Euer eigenes Empfinden an, ob Ihr zwei Nächte dort bleiben wollt und Lust dazu habt, einen doch recht gediegenen Luxus in der Wildnis nebst angebotenen Aktivitäten zu genießen. Wenn Ihr für so etwas zu haben seid, dann würde ich mir die Gelegenheit nicht entgehen lassen, wenn es Euch eher egal ist, lohnt es noch nicht einmal die Anfahrt (denn die Lodge liegt ja nicht neben dem Highway).

    Die Tour bei Trans Canada Touristik sieht für Clearwater grundsätzlich ja die Helmcken Falls Lodge vor. Falls Du da keine Änderungen vorhast, wäre dies absolut Äpfel mit Birnen verglichen. In der Helmcken Falls Lodge würde ich kein Quartier aufschlagen mögen - die ist ganz schön abgeranzt.

    Der Campground ist schön, aber ins Haus....... muß nicht sein. Dort wären zwei Nächte eher 'ne Strafe denn eine Unterkunft, die den Weg und den Preis für zwei Nächte rechtfertigt.

    Mal 'ne Frage.................. warum bucht Ihr keine Flüge, einen Mietwagen und fahrt dann nach Euren Vorstellungen einfach los? :frowning:

    Denn die Preise für vorgebuchte Touren sind ja nicht von schlechten Eltern.........?

    Viele Grüße

    Harry

  • Zwilling38
    Dabei seit: 1336780800000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1357075117000

    Hallo Harry,

    okay, dann sollten wir Gold Bridge vielleicht doch besser raus nehmen. Das Hotel in Clearwater wäre das Wells Gray Inn.

    Wir wollten gerne die Hotels vorbuchen, damit wir nicht nachmittags auf Zimmersuche gehen müssen. Wir werden Mitte Juni fliegen bis Anfang Juli, das ist ja wohl die Hauptreisezeit, oder?

    Bei unserer ersten Reise dieser Art möchten wir gerne vorher den Ablauf festlegen und wissen, wann wir wo sein werden.

    Viele Grüße

    Evi

  • harryhh
    Dabei seit: 1192492800000
    Beiträge: 891
    geschrieben 1357077321000

    Liebe Evi,

    glaube mir bitte einfach:

    Wenn Dur vor dem Wells Gray Inn stehen solltest, wirst Du an spontan an Norman Bates oder ähnlich legendäre Figuren der "Wohlfühlhotellerie" denken!!

    Deine Idee mit dem festgelegten Ablauf kannst Du doch auch selbst umsetzen und Dir vorher Unterkünfte raussuchen, die auch gute Bewertungen haben, die buchst Du dann und gut ist es.

    Ganz ehrlich:

    So ein Kanada-Urlaub kostet insgesamt zuviel Geld, um von einer Unterkunft in die nächste zu purzeln, die die ganze Reise runterreißen und das Zeug haben, zu einem nie-wieder-Kanada zu führen.

  • Zwilling38
    Dabei seit: 1336780800000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1357078050000

    Hallo Harry,

    oh, da war ich wohl zu naiv, zu glauben, dass Tui bei den Preisen auch einigermaßen gute Hotels dabei hat...

    Vielen Dank für Deine Hilfe, ich werde wirklich die Hotels nach den Bewertungen aussuchen! Gold Bridge lassen wir dann sein, statt dessen planen wir die beiden Nächte woanders mit ein.

    Schönen Abend noch oder vielmehr: Gute Nacht!

  • Maple76
    Dabei seit: 1260230400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1358502479000

    Hallo,

    wir haben im letzten Jahr sehr gute Erfahrungen mit Trans-Canada Touristik gemacht und ich würde jederzeit wieder eine Kanadareise über Trans Canada buchen. Wir hatten alles online zusammengestellt und alles hat super geklappt - vom Mietwagen bis zu den ganzen Hotels.

    In Calgary würde ich übrigens nur eine Nacht einplanen - oder sogar direkt vom Flughafen bis Banff fahren, denn soo spannend war Calgary nicht. Wir würden es zumindest anders machen, wenn wir noch mal fahren würden.

    In Clearwater kann ich ein Hotel absolut empfehlen "Alpine Meadows resort". Es ist zwar nicht direkt in Clearwater, sondern ca. eine halbe Stunde über eine Schotterstraße ins Nichts, aber dann ist es total schön: einzelne Blockhäuser und ein eigener See auf dem man (kostenlos) Boote leihen und paddeln kann. Kanada pur.

    Viele Grüße

  • Daniel_J.
    Dabei seit: 1338595200000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1358618627000

    also ich habe meine Flüge und das Auto über Trans Canada gebucht und zusätzlich mir eine Tour zusammenstellen lassen (Calgary-Vancouver Juni/Juli diesen Jahres)

    Ganz ehrlich: habe die Tour nachher selbst gebucht, eigene Hotels gesucht und Route perfektioniert.. spare ca. 700 € (für 2 Personen) und hatte meinen Spaß bei der Hotelsuche.. lohnt sich..

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!